schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

Zur PEDALO Gutscheinewelt

Zeitig an Weihnachten denken

Sie sehnen sich da­nach, die dies­jäh­ri­ge Vor­weih­nachts­zeit ge­mäch­li­cher zu ver­brin­gen? Fern jeg­li­cher Hek­tik, jed­we­den Shop­ping­tru­bels?

Den­noch sol­len all Ihre Lie­ben, Freun­de, Ge­schäfts­part­ner das pas­sen­de Ge­schenk un­term Weih­nachts­baum vor­fin­den?

Wir la­den Sie herz­lich zum Ent­de­cken der PEDALO Gut­schein­welt ein. Hier ist das Rei­se­glück zu Hau­se, hier wer­den Sie be­stimmt fün­dig.

Besser gleich GUTscheine

PEDALO Rei­se­gut­scheine sind er­hält­lich ab einem Wert von 20 Euro.

14 ver­schie­de­ne Gut­schein­mo­ti­ve ste­hen zur Wahl.

In nur drei ein­fa­chen Schrit­ten ge­lan­gen Sie zu Ihrem per­sön­lich ge­stal­te­ten PEDALO Rei­se­gut­schein.

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook. Twitter und G+

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Radwanderreise 
Mit Pinien bestandener Sandstrand, Bild: Stomma, Bild 1 der Radreise Kurische Nehrung
Mit Pinien bestandener Sandstrand (Bild: Stomma)
Typisches litauisches Holzhaus, Bild: M. Venema, Bild 2 der Radreise Kurische Nehrung
Typisches litauisches Holzhaus (Bild: M. Venema)
Rast in den Dünen, Bild: J. Chabraszewski, Bild 3 der Radreise Kurische Nehrung
Rast in den Dünen (Bild: J. Chabraszewski)
Kurische Nehrung bei Nida, Bild: Olezzo, Bild 4 der Radreise Kurische Nehrung
Kurische Nehrung bei Nida (Bild: Olezzo)
Cepelinai, ein litausisches Nationalgericht, Bild: D. Dzinnik, Bild 5 der Radreise Kurische Nehrung
Cepelinai, ein litausisches Nationalgericht (Bild: D. Dzinnik)
  • ab € 699,–

  • Reise 2022, 3% Frühbucherrabatt

Kurische Nehrung
Rundreise ab Klaipeda

Quer durchs Memelland: Durch malerische Fischer­dörfer und leb­hafte Ferien­orte rol­len und an bezau­bern­den Sand­stränden Halt machen. Von Dünen, die zu den größten Europas zählen, herr­liche Panorama­blicke übers Haff genießen ...

Jetzt 3% Frühbucherrabatt* sichern!

Die Zeit ist reif: Buchen Sie JETZT Ihre PEDALO Lieb­lings­rad­rei­se(n) 2022 und kas­sie­ren Sie bis zu 8% Ra­batt. Da lohnt es sich, schnell zu sein!

  • 3% Früh­bu­cher­ra­batt* er­hal­ten Sie, wenn Sie sich jetzt Ihre PEDALO Radrei­se(n) 2022 sichern.
  • 5% Grup­pen­rabatt* gibt's oben­drauf, wenn Sie eine Grup­pe von min­des­tens sechs Per­so­nen sind. Da sind in Sum­me bis zu 8% Kom­bi­ra­batt für Sie drin.

Den Früh­bu­cher­ra­batt* gewähren wir, bis auf we­ni­ge Aus­nah­men, auf Rad­rei­sen aus dem PEDALO Rei­se­pro­gramm 2022. Wei­te­re Infos zu den PEDALO Ra­bat­ten fin­den Sie hier.

*) Rabatte: Die Ra­bat­te be­zie­hen sich immer auf den Rei­se­grund­preis. Dies ist der Preis pro Per­son im ge­buch­ten Zim­mer bzw. in der ge­buch­ten Ka­bi­ne. Der Ra­batt gilt nicht für Zu­satz­leis­tun­gen (z. B. Halb­pen­si­on, Miet­rä­der, etc.).

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Kurische Nehrung

Quer durchs Memelland

Durch malerische Fischer­dörfer und leb­hafte Ferien­orte rol­len und an bezau­bern­den Sand­stränden Halt machen. Von Dünen, die zu den größten Europas zählen, herr­liche Panorama­blicke übers Haff auf die Nehrung - oder in die andere Rich­tung auf die Litau­ische Ostsee­küste - genießen.

In die uralte Mythologie der baltischen Länder ein­tau­chen und der eigenen Fan­tasie freien Lauf lassen. Rund um die Kurische Nehrung weiß man das Radler­leben so richtig zu genießen.

Reise-Highlights

  • Eine Radreise unternehmen, die zu­gleich ein Streif­zug durch die bal­tische Geschichte ist.
  • Den radfreien Tag zu einem Be­such des Thomas-Mann-Hauses oder der Bern­stein­galerie nutzen (fakul­tativ).
  • Im Delta der Nemunas (Memel) Grau­reiher- und Kor­moran­kolo­nien einen Besuch abstatten.
  • Ein einzigartiges Natur­schau­spiel aus Sand, Kiefern­wäldern und Was­ser erleben.

Auf einen Blick

  • Individuelle Einzelreisen
  • 7 Tage
    6 Nächte
  • Rundreise
  • Meer, Inseln und Küsten

Gelegenheitsradler

Sie erkunden die Gegend auf flachen bis leicht hüge­ligen Strecken und radeln dabei auf asphal­tier­ten Neben­straßen und gut aus­ge­bau­ten Rad­wegen. Ein­zelne Ab­schnitte auch auf Schotter- oder Sand­wegen.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Kurische Nehrung

7-tägige Rundreise
im Raum Klaipeda

  • ca. 230 km
Platzhalter

Tag 1 von 7
Anreise nach Klaipeda (in Eigenregie)

Individuelle Anreise der Teilnehmer nach Klaipeda (Memel). Nach der Ankunft im Hotel indivi­dueller Bum­mel durch die Stadt. Am Abend erfolgt die Pro­gramm­besprech­ung, Mietrad-, Karten- und Info­material­übergabe.

Platzhalter

Tag 2 von 7
Klaipeda - Raum Vente

  • ca. 60 km

An diesem Tag radeln Sie durch Klaipeda in süd­licher Rich­tung. Der maler­ische Weg führt an alten Fischer­dörfern vorbei bis nach Vente im Reg­ional­park des Memel­delta. In Winden­burger Ecke, wohin die Flug­route der Zug­vögel führt, befin­det sich eine sehens­werte Vogel­warte mit einem alten acht­eckigen Leucht­turm.

Platzhalter

Tag 3 von 7
Raum Vente - Nida

  • ca. 50 km

Am Vormittag führt der Weg nach Silute (Heydekrug) und weiter nach Dorf Minija (Minge), auch litau­isches Vene­dig genannt. Später rad­eln Sie zur Insel Rusne.

Nach der Besichtigung der Insel fahren Sie nach Uosta­dvaris (Kuwerts­hof). Von hier gelan­gen Sie mit dem Schiff nach Nida (Nidden) weiter. Während der Fahrt über das Kur­ische Haff hat man die beste Gele­gen­heit die Dünen der Kur­ischen Nehr­ung zu betrachten.

Platzhalter

Tag 4 von 7
Radfreier Tag in Nida

  • 0 km

Nach dem Frühstück empfehlen wir eine Stadt­besich­tigung. Nida ist ein ver­träum­ter Fischer­ort, der in der Land­schaft der größten Wander­dünen Europas gemüt­lich am Haff gele­gen ist. Ein herr­licher Pano­rama­blick von der Hohen Düne: Das Thomas-Mann-Haus und die Bern­stein­galerie, der heid­nische Kuren­fried­hof, die alten Kuren­kähne und typ­ische Fischer­häuser.

Am Nachmittag kann man auch eine Radtour unter­nehmen oder ein­fach die schöne Zeit auf dem weißem litau­ischen Ost­see­strand genießen.

Platzhalter

Tag 5 von 7
Nida - Klaipeda

  • ca. 65 km

Fortsetzung der Reise auf der Kurischen Nehrung. In Juod­krante besich­tigen Sie Hexen­berg, wo bizarre Holz­figuren aus der litau­ischen Mytho­logie stehen. Einen Besuch wert ist auch eine Grau­reiher- und Kor­moranen­kolonie, die sich in der Nähe von Juod­krante befindet.

Ein ruhiger Naturweg führt durch Smiltyne, der nörd­li­chen Spitze der Nehrung. Empfehlens­wert in Smil­tyne ist ein Meeres­museum und eine Veran­stal­tung in Delphin­arium (fakul­tativ). Danach Über­fahrt mit der Fähre nach Klai­peda (nicht inkludiert).

Platzhalter

Tag 6 von 7
Rundfahrt Palanga

  • ca. 55 km

Am frühen Morgen wartet auf Sie der Regional­park der Küste. Die Ost­see­küste ent­lang radeln Sie bis nach Palanga, eine Stadt, die ein belieb­ter Erholungs­ort Litauens ist. Beson­ders sehens­wert sind: Das ehe­malige Schloss mit dem Botan­ischen Park, in dem heute ein bekann­tes Bern­stein­museum unter­gebracht ist, die 470 m lange See­brücke und viele Cafés und Restaurants.

Nach dem Aufenthalt in Palanga führt Sie die gleiche schöne Strecke zurück zum Hotel in Klaipeda.

Platzhalter

Tag 7 von 7
Abreise von Klaipeda (in Eigenregie)

Individuelle Rückfahrt oder Verlän­gerung des Aufent­halts in Klaipéda.

Inklusiv-Leistungen

  • 6 x Übernachtung nationales 3*Niveau
  • 6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport Un­ter­kunft zu Un­ter­kunft
  • Schifffahrt über das Kurische Haff (3. Tag)
  • sorgfältig aus­ge­ar­bei­te­te Stre­cken­führung
  • detaillierte Radkarte mit Routeninfos in Deutsch
  • ausführliche Reiseunterlagen je Zimmer in Deutsch
  • persönliche Begrüßung und Infogespräch in Deutsch
  • 7-Tage Servicehotline in Deutsch und Englisch

Zusatznächte

Zu dieser Reise sind Zu­satz­näch­te auf An­fra­ge buch­bar. Soll­ten Sie eine Zu­satz­nacht wün­schen, set­zen Sie sich bit­te mit uns in Ver­bin­dung, oder ver­mer­ken Sie Ihren Wunsch im Bu­chungs­for­mu­lar. Dan­ke für Ihr Ver­ständnis!

Hotels/Pensionen, 3*Niveau

In sorgfältig ausgewählten Hotels und Pensionen des landestypischen 3*Niveaus verbringen Sie insgesamt drei Nächte in Klaipėda, zwei Nächte in Nida und eine Nacht in Vente. Die gemütlichen Unterkünfte liegen meist zentral und/oder nahe zum Meer.

  • Doppelzimmer / ÜF ab € 699,-
  • Einzelzimmer / ÜF ab € 919,-

Mieträder

  • 7-Gang Damen-Tourenrad: € 89,-
  • 7-Gang Herren-Tourenrad: € 89,-
  • 21-Gang Damen-Tourenrad: € 89,-
  • 21-Gang Herren-Tourenrad: € 89,-

Wenn Sie Ihren ei­ge­nen Draht­esel lie­ber im hei­mi­schen Stall las­sen möch­ten, kein Pro­blem! Lei­hen Sie sich ein­fach ein bes­tens ge­war­te­tes Qua­li­täts­rad.
Zur Stand­ard­aus­stat­tung ge­hö­ren üb­li­cher­wei­se Gepäck- und Len­ker­ta­sche, Fahr­rad­com­pu­ter, Fahr­rad­schloss, Luft­pum­pe, Er­satz­schlauch so­wie ein klei­nes Re­pa­ra­tur­set mit Sie in der La­ge sind, klei­ne­re Schä­den selbst zu be­he­ben. Ist der Scha­den grö­ßer, dann ru­fen Sie uns an - wir sor­gen ra­sch für eine Lösung.

Eigenes Rad

Gerne können Sie Ihr eigenes Fahr­rad mit­brin­gen, so machen es immer mehr unserer Kunden. Denn das eigene Rad ist speziell auf die Be­dürf­nisse und Eigen­hei­ten seines Besitzers und Nutzers zu­ge­schnit­ten und an­ge­passt. Und genau dieses Rad möchte man na­tür­lich auch auf seiner Rad­reise mit dabei haben.

Als Equipment em­pfeh­len wir eine Lenker­tasche mit Karten­fach, eine Gepäck­tasche für das Tages­gepäck, einen Fahr­rad­com­pu­ter und ein Fahr­rad­schloss. Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­ser­ve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen und noch vor An­reise die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit des Rades prü­fen.

Was die Wahl des Rades be­trifft, gilt das Spaß-Prinzip. Ge­ra­delt wird mit allem, das die Freude auf Tou­ren bringt. Kein Rad wird dis­kri­mi­niert, weder das strom­ge­dopte E-Bike, das ge­müt­liche Holland­rad, das flotte Trekking­bike noch der stolze Sport-Tourer.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

Flug-Anreise

Flughäfen: Vilnius (VNO) oder Palanga (PLQ)

Direktverbindungen aus Deutschland werden nach Litauen nur zum ca. 350 km entfernten Flughafen Vilnius angeboten. Die Flug-Anreise zum Ihrem An- und Abreiseort nächstgelegenen Flughafen Palanga kann über Kopenhagen oder Riga erfolgen.

Hinweise zur Flug-Buchung
  • Damit Sie in den Ge­nuss von güns­ti­gen Flü­gen kom­men, em­pfeh­len wir Ih­nen, Ih­ren Flug so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte beach­ten Sie je­doch, dass bei dieser Reise eine Mindest­teil­nehmer­zahl erfor­der­lich ist. Die Frist, inner­halb derer wir garan­tie­ren können, dass die Reise durch­ge­führt wird, finden Sie im Reiter »Infos« unter dem Punkt »Mindest­teil­nehmer­zahl«.
  • Wir em­pfeh­len un­se­ren lang­jäh­ri­gen Partner opodo.de. Hier fin­den Sie güns­ti­ge Flü­ge von über 700 Air­li­nes. Für ein güns­ti­ges An­ge­bot soll­ten Sie ver­schie­de­ne Flug­hä­fen aus­pro­bie­ren. Bu­chen Sie Hin- und Rück­flug zu­sam­men und kom­bi­nie­ren Sie ggf. ver­schie­de­ne Air­li­nes.

Schiffs-Anreise

An-/Abreise: Fährhafen Klaipeda

Für Reisende aus dem Norden Deutschlands ist die Anreise mit der Fähre aus Kiel (Fahrzeit ca. 19 Stunden) oder Rostock (Fahrzeit ca. 25 Stunden) eine gute Alternative. Vom Fährhafen Klaipeda erreichen Sie Ihr Starthotel bequem mit einer kurzen Taxifahrt.

Mindestteilnehmerzahl

  • Für diese Radreise ist eine Min­dest­teil­neh­mer­zahl von 4 Per­so­nen er­for­der­lich. Sollte die­se nicht er­reicht und die Rad­rei­se ab­ge­sagt wer­den, ver­stän­di­gen wir Sie da­rü­ber spä­tes­tens 21 Tage vor Be­ginn der Reise.
  • Bei Absage der Rad­rei­se wer­den auf den Rei­se­preis ge­leis­te­te Zah­lun­gen um­ge­hend er­stat­tet. Wei­te­re An­sprü­che be­ste­hen nicht.
  • Mit dem Erreichen der Min­dest­teil­neh­mer­zahl wird die­se Rad­rei­se ga­ran­tiert durch­ge­führt. Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reiseveranstalter

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Änderungen der Bu­chung hin­sicht­lich Zim­mer­an­zahl oder -art, der Ho­tel­ka­te­go­rie und Ver­pfle­gungs­art sind ge­gen Ge­bühr mög­lich (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Betreuung vor Ort: Wama-Tour, ul. Konarskiego 1/1, 11-500 Gizycko, Polen
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise 

Hotels/Pensionen, 3*Niveau

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

Hotels/Pensionen, 3*Niveau 0 0 1 0||| 1699|0|0|0|Doppelzimmer / ÜF 679|0|0|0|Doppelzimmer / ÜF 919|0|0|0|Einzelzimmer / ÜF 892|0|0|0|Einzelzimmer / ÜF
  •  

    • Preise pro Person

    •   

    • Doppelzimmer / ÜF

    • € 699,- / € 679,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • € 919,- / € 892,-

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

Mieträder

  • 7-Gang Damen-Tourenrad: € 89,-
  • 7-Gang Herren-Tourenrad: € 89,-
  • 21-Gang Damen-Tourenrad: € 89,-
  • 21-Gang Herren-Tourenrad: € 89,-

Steuern & Gebühren

Fähr-/Schifffahrten, pro Person: € 2,- (gemäß Tarif)

Die Fähr-/Schiff­fahr­ten laut Pro­gramm sind nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten und vor Ort zu ent­richten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.
Bitte wartenEinen Moment bitte ...