schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

  

Aktuelle Specials und Radreisen

Mein Reise-Ich: So bin ich? Bin ich so?

Entschlüsseln Sie Ihr Reise-Ich und finden Sie die am vortrefflichsten zu Ihnen passende Reise!

 
 

Frage 1 von 5

Welches Sou­ve­nir darf mit nach Hause?

Ihre Antwort:

Frage 2 von 5

Was würden Sie auf eine Post­kar­te an die Da­heim­ge­blie­be­nen schreiben?

Ihre Antwort:

Frage 3 von 5

Sie haben ver­ges­sen, Un­ter­ho­sen ein­zu­pa­cken. Was nun?

Ihre Antwort:

Frage 4 von 5

Welche Lieder we­cken Ihre Rad­rei­se­lust be­sonders?

Ihre Antwort:

Frage 5 von 5

Was bringt Ihre Au­gen zum Leuch­ten und Ihr Herz zum Hüpfen?

Ihre Antwort:

Ihr Reise-Ich: Genussfahrer

Gegen Quasi-Permanent­flach­pas­sa­gen ha­ben Sie eher rein gar nichts ein­zu­wen­den. Ur­laub ist schließ­lich zum Ge­nie­ßen da. Mit dem Rad sind Sie so rich­tig gern un­ter­wegs, so­lang es nicht in Schuf­ter­ei aus­ar­tet. Sich mit allen Sin­nen am Sein er­freu­en und in aller Ruhe Neu­land ent­de­cken: That's it!

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Genussfahrer

Ihr Reise-Ich: Hobbyradler

Wenn dann und wann ein kna­cki­ger Hü­gel Ihrem an­sons­ten na­he­zu waag­rech­ten Weg in die Que­re kommt, ist dies für Sie kein Grund mit Schnapp­at­mung zu re­a­gie­ren. Sie be­we­gen sich gern un­ter frei­em Him­mel und er­freu­en sich an allem, das Ab­wechs­lung und spor­ti­ve Ak­zen­te be­schert.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Hobbyradler

Ihr Reise-Ich: Sportskanone

Süßes Nichts­tun lässt Sie bit­ter wer­den. Schweiß­trei­ben­de Pe­dal­trit­te in herr­li­cher Ge­gend ge­hö­ren für Sie da­zu. Ihr schnit­ti­ges Touren- oder Renn­rad pocht wie Sie auf 80-km-Tages­e­tap­pen und an­spruchs­vol­le Ab­schnit­te. Or­dent­lich Me­ter zu ma­chen macht Sie ein­fach an. Kondi sei Dank.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Sportskanone

Ihr Reise-Ich: Asphalthero

Keine Strecke zu lang, kein An­stieg zu steil, keine Ab­fahrt zu ra­sant. Alles zu ge­ben, ist für Sie immer noch nicht ge­nug. Sie stei­gen erst vom Rad, wenn der letz­te Höhen­me­ter ver­nich­tet ist. Ihre Lust auf As­phalt ist un­bän­dig und all­ge­gen­wär­tig, das Ver­lan­gen nach Adre­na­lin fast un­still­bar.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Asphalthero

Frage 1 von 5

Die Titel der Lektü­ren auf Ihrem Nacht­käst­chen könn­ten lauten?

Ihre Antwort:

Frage 2 von 5

Welche Radreise-Headline spricht Sie am meisten an?

Ihre Antwort:

Frage 3 von 5

Welche Motive sind über­wie­gend auf Ihren Ur­laubs­fo­tos zu sehen?

Ihre Antwort:

Frage 4 von 5

Was ist ein ab­so­lu­tes Must-Have in Ihrer Rad­tasche?

Ihre Antwort:

Frage 5 von 5

Welche Aufschrift hät­ten Sie gerne auf Ihrem Rad­trikot?

Ihre Antwort:

Ihr Reise-Ich: Genussfahrer

Sie er­ken­nen die Schön­heit in al­lem. Ins­be­son­de­re in ein­la­dend char­mant ebe­nen Rad­we­gen, die Ihnen viele Ge­le­gen­hei­ten zum Auf­at­men, Durch­at­men und Läch­eln schen­ken. Sie schät­zen das Un­ter­wegs­sein hoch zu Rad, kön­nen wun­der­bar ge­nie­ßen, aber auf Stra­pa­zen im Ur­laub ger­ne ver­zich­ten.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Genussfahrer

Ihr Reise-Ich: Hobbyradler

Ap­pe­tit­li­che Hü­gerl? - Her da­mit! Ein paar Ki­lo­me­ter mehr, als ge­dacht? - Für Sie kein Hemm­schuh! Sie ha­ben Freu­de an der Be­we­gung, las­sen sich gern den Wind um die Nase we­hen, doch aus­ar­ten soll die Tour nun auch wie­der nicht. Die rich­ti­ge Mix­tur aus Ak­ti­vi­tät und Muße fin­den Sie un­wi­der­steh­lich.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Hobbyradler

Ihr Reise-Ich: Sportskanone

Nennen wir das Kind beim Na­men: Bei Ihnen muss es or­dent­lich zur Sa­che ge­hen. Schwupp­di­wupp, rub­bel die Katz und rein ins Ver­gnü­gen. Sie ha­ben ein star­kes Fai­ble für an­spruchs­volle Pe­dal­rit­te. Län­ge­re Ta­ges­etap­pen und kna­cki­ge An­stie­ge sind für Sie und Ihr ge­lieb­tes Rad nicht wirk­lich ein Thema.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Sportskanone

Ihr Reise-Ich: Asphalthero

Weiß Gott: Sie sind ein ganz be­son­de­res, sehr spe­zi­el­les Ex­em­plar. Stets auf der Über­hol­spur. Sie ja­gen im Höl­len­tem­po die Ber­ge rauf, als ob es kein Mor­gen gä­be. Ra­sen Pässe run­ter und ver­put­zen As­phalt wie an­de­re Mousse au Cho­co­lat. Ihre Lust auf alles und noch mehr ist schier un­still­bar.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Asphalthero

Frage 1 von 5

Die letzte Nacht vor der Ab­rei­se. Wo­von träumen Sie?

Ihre Antwort:

Frage 2 von 5

Wie lautet Ihre Reise-Lieblingsspeise?

Ihre Antwort:

Frage 3 von 5

Worauf können Sie wäh­rend Ihrer Rad­rei­se kei­nes­falls verzichten?

Ihre Antwort:

Frage 4 von 5

Wofür können Sie sich so rich­tig und vol­ler In­brunst be­geistern?

Ihre Antwort:

Frage 5 von 5

Ein Zitat, das Ihnen aus dem Herzen spricht?

Ihre Antwort:

Ihr Reise-Ich: Genussfahrer

Wenn es so gut wie immer schön flach dahin­geht, ist es Ihnen am lieb­sten. Ur­laub ist schließ­lich zum Ent­span­nen da, und nicht, um sich ab­zu­ra­ckern. Sie sind rich­tig gern mit dem Rad un­ter­wegs, kön­nen dem un­be­schwer­ten Ent­de­cken von Neu­land viel ab­ge­win­nen und ge­nie­ßen mit allen Sinnen.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Genussfahrer

Ihr Reise-Ich: Hobbyradler

Knackige Hügel fin­den Sie durch­aus köst­lich. Vor­aus­ge­setzt, sie kreu­zen nicht zu oft Ihren nahe­zu waage­rech­ten Weg. Sie be­we­gen sich gern un­ter frei­em Him­mel, be­geis­tern sich für das Ab­wechs­lungs­rei­che und das An­ge­neh­me in all seinen Facet­ten. Sport­liche Ak­zen­te in­klu­sive - Ehren­sache!

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Hobbyradler

Ihr Reise-Ich: Sportskanone

Nichts tun, geht gar nicht. Auch im Ur­laub sind Pe­dal­trit­te an­ge­sagt. Nur zu gern füh­ren Sie stolz Ihr schnit­ti­ges Touren- oder Renn­rad aus, um herr­li­che Ge­gen­den zu durch­strei­fen und or­dent­lich Me­ter zu ma­chen. 80-Kilometer-Tagesetap­pen mit an­spruchs­vol­len Pas­sa­gen steckt Ihre Kondi lo­cker weg.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Nichts tun, geht gar nicht. Auch im Ur­laub sind Pe­dal­trit­te an­ge­sagt. Nur zu gern füh­ren Sie stolz Ihr schnit­ti­ges Touren- oder Renn­rad aus, um herr­li­che Ge­gen­den zu durch­strei­fen und or­dent­lich Me­ter zu ma­chen. 80-Kilometer-Tagesetap­pen mit an­spruchs­vol­len Pas­sa­gen steckt Ihre Kondi lo­cker weg.

Ihr Reise-Ich: Asphalthero

Sie gehören einer ei­ge­nen Spe­zies an. Keine Stre­cke zu lang, kein An­stieg zu steil, keine Hö­hen­me­ter zu viel, keine Ab­fahrt zu ra­sant. Je mehr Sie sich aus­pum­pen, desto bes­ser füh­len Sie sich. Ihr Tri­kot ist fast mit Ihrer Haut ver­wach­sen, der Ge­ruch von As­phalt Ihr Eau de Par­fum, Adre­na­lin Ihr zwei­ter Vorname.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Asphalthero

Frage 1 von 5

Was darf in Ihrem Rei­se­ge­päck kei­nes­falls feh­len?

Ihre Antwort:

Frage 2 von 5

Ein nächtlicher Alb­traum quält Sie. Wo­rum geht's?

Ihre Antwort:

Frage 3 von 5

Sie sitzen auf der Ter­ras­se Ihrer Un­ter­kunft. Wie sieht Ihr Traum­aus­blick aus?

Ihre Antwort:

Frage 4 von 5

Sie haben gleich am ersten Abend Ihrer Rei­se einen aus­ge­wach­se­nen Mus­kel­ka­ter. Was jetzt?

Ihre Antwort:

Frage 5 von 5

Was bedeutet für Sie Glück?

Ihre Antwort:

Ihr Reise-Ich: Genussfahrer

Am liebs­ten ist es Ihnen, wenn es im­mer schön flach da­hin­geht. Zu viel An­stren­gung im Ur­laub? Danke, nein! Aber auf die Fort­be­we­gung per Rad bes­te­hen Sie sehr wohl. Macht schließ­lich jede Men­ge Spaß und man ent­deckt herr­lich ent­spannt Neuland.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Genussfahrer

Ihr Reise-Ich: Hobbyradler

Ab und zu so ein richtig resches Hügerl und eine kna­cki­ge, be­le­ben­de Etap­pe: Ja, das fin­den Sie sehr, sehr le­cker. Im­mer nur ein­fach und eben wäre auch lang­wei­lig. Den­noch muss Ihre Rei­se ab­wechs­lungs­reich und gut durch­ge­mischt sein. Von allem etwas. Na­tür­lich nur das Angenehmste.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Hobbyradler

Ihr Reise-Ich: Sportskanone

Urlaub be­deu­tet für Sie, Ihren Kör­per zu for­dern, zu för­dern und ihm gleich­zei­tig die schöns­ten Plätz­chen der Welt zu zei­gen. 80 Ki­lo­me­ter und mehr sind für Ihre Kon­di kein Thema. Im Ge­gen­teil: Za­cki­ges Ra­deln, egal ob auf dem Touren- oder Renn­rad, bringt Sie zum Dauer­lächeln.

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Sportskanone

Ihr Reise-Ich: Asphalthero

Asphalt, Asphalt, As­phalt. An­stie­ge, Ab­fahr­ten, An­stie­ge, Ab­fahr­ten. Je län­ger und här­ter, des­to bes­ser. Sie sind ein­fach ein Hau­de­gen, eine Pis­ten­sau, ein Renn­rad­row­dy. Der sport­li­che As­pekt steht bei Ihnen ab­so­lut im Vor­der­grund. Schöne Land­schaf­ten fin­den Sie aber trotz­dem schön -)

Unsere Reisevorschläge

Ein neues Reise-Ich-bin-ich aufrufen

Ihr Reise-Ich: Asphalthero
  • ab € 959,–

Überraschungsreise

Keine Idee für die nächste Ausfahrt? Würfeln Sie doch einfach Ihre Traumreise!

Bitte würfeln
Bitte wartenEinen Moment bitte ...