schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Radwanderreise 
In Kärnten geht jedem Radler das Herz auf, Bild: Pedalo, Bild 1 der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
In Kärnten geht jedem Radler das Herz auf (Bild: Pedalo)
Die blumengeschmückte Promenade von Velden am Wörthersee, Bild: P. Kazmierczak, Bild 2 der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Die blumengeschmückte Promenade von Velden am Wörthersee (Bild: P. Kazmierczak)
Der Klopeiner See - einer der wärmsten Seen Europas, Bild: Travelpeter, Bild 3 der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Der Klopeiner See - einer der wärmsten Seen Europas (Bild: Travelpeter)
Eine kurze Wanderung nach Maria Elend rundet das Programm ab, Bild: Steex, Bild 4 der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Eine kurze Wanderung nach Maria Elend rundet das Programm ab (Bild: Steex)
Das weithin sichtbare Kirchlein auf der Halbinsel Maria Wörth, Bild: N. Korzhov, Bild 5 der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Das weithin sichtbare Kirchlein auf der Halbinsel Maria Wörth (Bild: N. Korzhov)
Radlerin (bei Gegenlicht) am Drau-Radweg bei Villach, Bild: Kärnten Werbung, F. Gredl, Bild 6 der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Radlerin (bei Gegenlicht) am Drau-Radweg bei Villach (Bild: Kärnten Werbung, F. Gredl)
Kärntner Kasnudeln mit einer köstlichen Fülle aus Bröseltopfen und Erdäpfeln, Bild: Hetizia, Bild 7 der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Kärntner Kasnudeln mit einer köstlichen Fülle aus Bröseltopfen und Erdäpfeln (Bild: Hetizia)
Zeit für ein genussvolles Picknick mit besten Aussichten bleibt allemal, Bild: J. Schmöde, Bild 8 der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Zeit für ein genussvolles Picknick mit besten Aussichten bleibt allemal (Bild: J. Schmöde)
  • ab € 479,–

  • Reise 2022, 3% Frühbucherrabatt

Kärntner Rosental Sternfahrt
Standort St. Jakob im Rosental

Das Leben ist südlich: Radspaß auf der Son­nen­sei­te der Al­pen, di­rekt im Her­zen von Kärn­ten am ma­ler­i­schen Fuße der Ka­ra­wan­ken. Je­den Tag gibt es Neu­es zu ent­de­cken und je­den Tag wer­den Sie aufs Neue über­rascht ...

Diese Reise noch in 2021 buchen

Sie wollen noch in diesem Jahr ver­reisen? Kein Pro­blem, diese Reise kön­nen Sie auch noch in 2021 buchen. Bitte klicken Sie hier­für ein­fach nach­fol­gen­den Link. Danke!

Hier zur 2021er-Reise wechseln

Jetzt 3% Frühbucherrabatt* sichern!

Die Zeit ist reif: Buchen Sie JETZT Ihre PEDALO Lieb­lings­rad­rei­se(n) 2022 und kas­sie­ren Sie bis zu 8% Ra­batt. Da lohnt es sich, schnell zu sein!

  • 3% Früh­bu­cher­ra­batt* er­hal­ten Sie, wenn Sie sich jetzt Ihre PEDALO Radrei­se(n) 2022 sichern.
  • 5% Grup­pen­rabatt* gibt's oben­drauf, wenn Sie eine Grup­pe von min­des­tens sechs Per­so­nen sind. Da sind in Sum­me bis zu 8% Kom­bi­ra­batt für Sie drin.

Den Früh­bu­cher­ra­batt* gewähren wir, bis auf we­ni­ge Aus­nah­men, auf Rad­rei­sen aus dem PEDALO Rei­se­pro­gramm 2022. Wei­te­re Infos zu den PEDALO Ra­bat­ten fin­den Sie hier.

*) Rabatte: Die Ra­bat­te be­zie­hen sich immer auf den Rei­se­grund­preis. Dies ist der Preis pro Per­son im ge­buch­ten Zim­mer bzw. in der ge­buch­ten Ka­bi­ne. Der Ra­batt gilt nicht für Zu­satz­leis­tun­gen (z. B. Halb­pen­si­on, Miet­rä­der, etc.).

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt

Das Leben ist südlich

Diese Radreise hat nur ein Ziel: Unbeschwerten Radspaß auf der Sonnenseite der Alpen, direkt im Herzen von Kärnten am malerischen Fuße der Karawanken. Jeden Tag gibt es Neues zu ent­de­cken und jeden Tag werden Sie aufs Neue über­rascht.

Die sportliche Betätigung, gewürzt mit ein wenig Kunst und Kultur, wird Ihnen gefallen, Sie auf andere Gedanken bringen und Ihnen wun­der­schö­ne »Ferien mit Ich« bescheren. Denn wie heißt es so schön in Kärnten: Alle Radwege füh­ren zum Wasser, zur Sonne und zu herz­li­chen Gastgebern. Dem können wir nur mehr eins hinzufügen: Großer Spaß auf schmalen Reifen!

Das wundervolle Rosental ist ein wahres Pa­ra­dies für Radfahrer! Abwechslungsreiche und sorgfältig ausgearbeitete Routen, zum Beispiel rund um die Kärntner Seen oder ein Besuch in der quirligen Stadt Villach, lassen für jeden Geschmack die richtige Strecke finden. Der Drau-Radweg, mit einer stolzen Länge von ins­ge­samt 365 km, liegt Ihnen zu Füßen/Rädern.

Beim »biking & hiking«, dürfen Sie Ihre guten, al­ten Wanderschuhe entstauben und das Wan­dern auch mal mit dem Radeln kombinieren! Die herrliche Natur und das reichhaltige Angebot an Kultur, Geschichte und Tradition sowie das spe­zi­ell auf die Bedürfnisse von Radfahrern aus­ge­legte Hotel wird Sie begeistern!

Reise-Highlights

  • Bei der Stand­ort­rei­se ohne Quar­tier­wech­sel je­den Tag ein neues Rad­re­vier ent­de­cken.
  • Die wärms­ten Ba­de­seen Ös­ter­reichs war­ten: Ein­fach »seen­sa­ti­o­nell« und vol­ler Mehr­wert! Come & see!
  • Kunst, Kul­tur, Ge­schich­te, Tra­di­ti­on, Flo­ra, Fau­na - alles nah, alles da, alles wun­der­bar!!
  • Hike & bike für alle, die zwi­schen­durch aus den Pe­da­len raus und in die Wan­der­schu­he rein wol­len.
  • Die re­gi­o­na­len Köst­lich­kei­ten wis­sen mehr als ganz ge­nau, wie man Rad­ler­gau­men kit­zelt.
  • Das mit allen Wassern ge­wa­sche­ne Ho­tel be­ein­druckt Rad­ler je­der Sor­te - auch die na­tur­trü­ben ;-)

Auf einen Blick

  • Individuelle Einzelreisen
  • 7 Tage
    6 Nächte
  • Standortreise

Gelegenheitsradler

Wir haben für Sie ver­schie­de­ne Rou­ten­vor­schlä­ge mit un­ter­schied­li­chen An­for­der­ungs­pro­fi­len er­stellt. Ob eher flach ge­müt­lich oder doch lie­ber hü­ge­lig spor­tiv, da ist für je­den etwas da­bei. Sie ra­deln auf einem dich­ten Netz von Rad­we­gen und ver­kehrs­ar­men Ne­ben­stra­ßen.

Übrigens: Mit un­se­rem Elek­tro­rad wird diese Rad­rei­se zu einer Rei­se für »je­der­mann«.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt

7-tägige Standortreise
im Raum St. Jakob

  • ca. 255 km
Platzhalter

Tag 1 von 7
Anreise nach St. Jakob im Rosental (in Eigenregie)

Herzlich willkommen im schönen Rosental! Sollten Sie bereits Lust auf eine erste kleine Erkundungsfahrt haben, kein Problem, wir haben ein paar passende Routenvorschläge für Sie parat.

Platzhalter

Tag 2 von 7
Auf zum Klopeinersee (Bus & Bike)

  • ca. 55 km

Flussabwärts rollen Sie am Drau-Radweg entlang durch einige kleine Dörfchen bis in den bekannten Wallfahrtsort Maria Elend. Etwas hügeliger setzt sich der Weg über Feistritz im Rosental fort. Ihre steten Begleiter sind die Drau und andererseits die imposante Bergkette der Karawanken. Über Ferlach und St. Margareten kommen Sie Ihrem heiß ersehnten Badevergnügen, dem Klopeiner See näher! Später Rücktransfer ins Hotel.

Platzhalter

Tag 3 von 7
Die Draustadt Villach

  • ca. 50 km

Warmfahren am Drau-Radweg. Ein knackiges »Hügerl« hievt Sie nach Drobollach. Der Lohn: Beste Ausblicke auf Faaker See und Karawanken. Es folgt: Eine Genuss(ab)fahrt ins adrett-bunte Villach. Halbzeit! Das vertraute Plätschern der Drau begleitet Sie flussabwärts nach St. Jakob.

Platzhalter

Tag 4 von 7
Geführte Bike & Hike-Tour

  • ca. 25 km

Mit Ihrem Guide strampeln Sie nach Maria Elend. Die Wanderung (ca. 2,5 Stunden) zu den Bergkapellen von Maria Elend, ein Klacks. Der Ausblick, eine Pracht. Rauf aufs Rad und ab nach Selkach. Picknickzeit! Die deftige Kärntner Jause (inkl.) mit Most und Säften stärkt. Entlang der Drau zurück zum Hotel.

Platzhalter

Tag 5 von 7
Der schöne Wörthersee

  • ca. 65 km

Heute: Erneut See(h)n-Sucht stillen! Ihr Revier: Der blitzblaue, mit dem Himmel um das schönste Blau streitende, Wörthersee. Sie erkunden: Das mondäne Velden, das »mediterrane« Klagenfurt, die romantische Halbinsel Maria Wörth, ...

Platzhalter

Tag 6 von 7
Geführte Drei-Länder-Tour (Bus & Bike)

  • ca. 60 km

Slowenien, Italien, Österreich: Drei Länder ein Tag! Per Kleinbus nach Jesenice. Dann rein in die Pedale und los! Das Flüsschen Sava Dolinka plätschert neben Ihnen her. Julische Alpen und Karawanken stehen Spalier. Cappuccino-Pause in Tarvisio (I). Der Fluss Gail eskortiert Sie nach Arnoldstein (A). Transfer ins Hotel.

Platzhalter

Tag 7 von 7
Abreise von St. Jakob im Rosental (in Eigenregie)

Mit einem »se(e)nsationell, ich komme wieder«, werden Sie sich wohl heute verabschieden ...

Anreisetermine

Jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag vom 30.04. bis 16.10.2022

3

PEDALO Reisekalender: Wunschtermin klicken, mehr erfahren!

  •  buchbar
  •  beschränkt
  •  ausgebucht
  •  zurückliegend
  •  Saison A
  •  Saison B
  •  Saison C
Standort St. Jakob im Rosental

Inklusiv-Leistungen

  • 6 x Übernachtung 4*Landhotel Rosentaler Hof
  • 6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 6 x 4-Gang Abendmenü & Salatbar
  • täglich nachmittags Tee-Ecke mit Kuchen
  • tägliche Nutzung des Wellnessbereiches
  • Willkommensgetränk am Anreisetag
  • tägliches Energiepaket mit Riegel und Obst
  • zwei geführte Touren mit Guide
  • Bustransfer Klopeiner See zum Hotel (2. Tag)
  • Kärntner Jause mit Speckbrot und Most
  • sorgfältig aus­ge­ar­bei­te­te Stre­cken­führung
  • detaillierte Radkarte mit Routeninfos in Deutsch vor Ort
  • ausführliche Rei­se­un­ter­la­gen je Zimmer in Deutsch
  • GPS-Daten vor Ort
  • 7-Tage Servicehotline in Deutsch und Englisch

Zusatznächte

  • in St. Jakob (Standort) im Doppelzimmer / HP pro Person: ab € 63,-
  • Alle Prei­se und In­fos zu den buch­ba­ren Zu­sat­znäch­ten fin­den Sie im Rei­ter Preise.

4*Landhotel Rosentaler Hof

Im tra­di­ti­ons­rei­chen 4*Land­ho­tel Ro­sen­ta­ler Hof in St. Ja­kob (zir­ka sechs Ki­lo­me­ter von Vel­den ent­fernt), wer­den Rad­fah­rer be­son­ders "um­garnt".

In den ge­müt­lich ein­ge­rich­te­ten Zim­mern wer­den Sie sich wohl­füh­len. Im Well­ness­be­reich mit Hal­len­bad, Sau­na, Dampf­bad und Whirl­wan­nen kön­nen Sie ent­span­nen. Im ho­tel­ei­ge­nen Na­tur­park (mit ei­ge­nem Kneipp­weg) soll­ten Sie dem Vo­gel­ge­zwit­scher lau­schen. Auf der im In­nen­hof ge­le­ge­nen Gar­ten­ter­ras­se kön­nen Sie Ihre nächs­te Aus­fahrt pla­nen. Und wenn abends Ihr Bauch knurrt, schafft die le­cke­re Alpen-Adria-Küche Ab­hil­fe.

Aber auch für Rad und Rad­ler ist bes­tens ge­sorgt: Es er­war­ten Sie ein ver­schließ­ba­rer Fahr­rad­raum mit Über­wach­ungs­ka­me­ra, eine klei­ne Werk­statt, eine In­fo­ecke, ein Tro­cken­raum inklu­sive Schuh­trock­ner für nasse Bike­schuhe, ein Radler-Stamm­tisch mit dem rad­be­geis­ter­ten Chef des Hau­ses und vie­le Klei­nig­kei­ten mehr.

  • Doppelzimmer / HP ab € 479,-
  • Einzelzimmer / HP ab € 619,-
Der gemütliche Gastgarten des Hotels, Bild: Hotel Rosentaler Hof, Bild der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Der gemütliche Gastgarten des Hotels (Bild: Hotel Rosentaler Hof)
Die Leidenschaft zum Radfahren spiegelt sich im Rosentaler Hof wider, Bild: Hotel Rosentaler Hof, Bild der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Die Leidenschaft zum Radfahren spiegelt sich im Rosentaler Hof wider (Bild: Hotel Rosentaler Hof)
Neben der Radler-Infoecke gibt es Fahrradgaragen, Reparaturwerkzeug, Wäscheservice, Fahrradwaschplatz uvm., Bild: Hotel Rosentaler Hof, Bild der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Neben der Radler-Infoecke gibt es Fahrradgaragen, Reparaturwerkzeug, Wäscheservice, Fahrradwaschplatz uvm. (Bild: Hotel Rosentaler Hof)
Im gemütlichen Restaurant können Sie die Alpen-Adria-Küche genießen, Bild: Hotel Rosentaler Hof, Bild der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Im gemütlichen Restaurant können Sie die Alpen-Adria-Küche genießen (Bild: Hotel Rosentaler Hof)
Das bereits für das Abendessen eingedeckte Restaurant, Bild: Hotel Rosentaler Hof, Bild der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Das bereits für das Abendessen eingedeckte Restaurant (Bild: Hotel Rosentaler Hof)
Wohnbeispiel Doppelzimmer ohne Balkon, Bild: Hotel Rosentaler Hof, Bild der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Wohnbeispiel Doppelzimmer ohne Balkon (Bild: Hotel Rosentaler Hof)
Wohnbeispiel Blick in eines der Badezimmmer, Bild: Hotel Rosentaler Hof, Bild der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Wohnbeispiel Blick in eines der Badezimmmer (Bild: Hotel Rosentaler Hof)
... und nach dem Radeln drehen Sie eine Runde im Pool, Bild: Hotel Rosentaler Hof, Bild der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
... und nach dem Radeln drehen Sie eine Runde im Pool (Bild: Hotel Rosentaler Hof)
Das könnte Ihr Lieblingsplatz werden, Bild: Hotel Rosentaler Hof, Bild der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Das könnte Ihr Lieblingsplatz werden (Bild: Hotel Rosentaler Hof)
Stilles Plätzchen im über einem Hektar großen Garten, Bild: Hotel Rosentaler Hof, Bild der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Stilles Plätzchen im über einem Hektar großen Garten (Bild: Hotel Rosentaler Hof)
Das »Windrad« gehörte einst dem Chef des Hauses, Bild: Hotel Rosentaler Hof, Bild der Radreise Kärntner Rosental Sternfahrt
Das »Windrad« gehörte einst dem Chef des Hauses (Bild: Hotel Rosentaler Hof)

Mieträder

  • 21-Gang Damen-Trekkingbike: € 69,-
  • 21-Gang Herren-Trekkingbike: € 69,-

Wenn Sie Ihren ei­ge­nen Draht­esel lie­ber im hei­mi­schen Stall las­sen möch­ten, kein Pro­blem! Lei­hen Sie sich ein­fach ein bes­tens ge­war­te­tes Qua­li­täts­rad.
Zur Stand­ard­aus­stat­tung ge­hö­ren üb­li­cher­wei­se Gepäck- und Len­ker­ta­sche, Fahr­rad­com­pu­ter, Fahr­rad­schloss, Luft­pum­pe, Er­satz­schlauch so­wie ein klei­nes Re­pa­ra­tur­set mit Sie in der La­ge sind, klei­ne­re Schä­den selbst zu be­he­ben. Ist der Scha­den grö­ßer, dann ru­fen Sie uns an - wir sor­gen ra­sch für eine Lösung.

Miet-E-Bike

  • Unisex-Elektrorad: € 159,-

Wer gern Neues aus­pro­biert und/oder lieber mög­lichst kräfte­schonend unter­wegs sein möchte, der sollte ein Elek­t­ro­rad mieten. Denn noch nie war es ein­fach­er, so schwung­voll und mit einem Lächeln auf den Lippen durch die Lande zu glei­ten.

Dank E-Bike, welches hybrid mit Elek­t­ro­motor und eigener Muskel­kraft be­trieben wird, lassen sich Stei­gun­gen und an­stren­gen­de Ab­schnitte spielend be­wäl­tigen. Ganz ohne zu treten kommen Sie uns aber nicht weg. Der Elek­t­ro­motor unter­stützt groß­zügig, aber beraubt Sie nicht Ihres kompletten Tret­ver­gnügens.

Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung mit Licht­an­lage, Ge­päck­träger, Schutz­blechen und Ket­ten­schutz kom­plet­tie­ren das Rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem eine Ge­päck­tasche, ein Fahr­rad­com­put­er, ein Fahr­rad­schloss, eine Luft­pum­pe, ein Er­satz­schlauch so­wie ein kleines Re­pa­ra­tur­set.

Eigenes Rad

Gerne können Sie Ihr eigenes Fahr­rad mit­brin­gen, so machen es immer mehr unserer Kunden. Denn das eigene Rad ist speziell auf die Be­dürf­nisse und Eigen­hei­ten seines Besitzers und Nutzers zu­ge­schnit­ten und an­ge­passt. Und genau dieses Rad möchte man na­tür­lich auch auf seiner Rad­reise mit dabei haben.

Als Equipment em­pfeh­len wir eine Lenker­tasche mit Karten­fach, eine Gepäck­tasche für das Tages­gepäck, einen Fahr­rad­com­pu­ter und ein Fahr­rad­schloss. Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­ser­ve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen und noch vor An­reise die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit des Rades prü­fen.

Was die Wahl des Rades be­trifft, gilt das Spaß-Prinzip. Ge­ra­delt wird mit allem, das die Freude auf Tou­ren bringt. Kein Rad wird dis­kri­mi­niert, weder das strom­ge­dopte E-Bike, das ge­müt­liche Holland­rad, das flotte Trekking­bike noch der stolze Sport-Tourer.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

Bahn-Anreise

An-/Abreise: Bahnhof Velden

Das Hotel liegt ca. 10 km vom Bahnhof Velden entfernt. Bei Vor­reser­vierung bietet das Hotel einen kosten­losen Shuttle an.

Buchung/Kauf von Zugtickets

Damit Sie in den Genuss von di­ver­sen Ver­güns­ti­gun­gen kom­men (Sparpreis-Angebote, Wochenend-Tickets, etc.), empfeh­len wir Ihnen, Ihre Zug­ti­ckets so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Buchungs­be­stä­ti­gung. Danke!

Fahrplanauskünfte

PKW-Anreise

  • Gratisparkplatz am Hotel: nach Verfügbarkeit
  • Ihren PKW kön­nen Sie, für die Dauer Ihrer Rad­rei­se, kos­ten­frei am ho­tel­ei­ge­nen Park­platz ab­stel­len.

  • Keine Vorab-Reservierung möglich.

Flug-Anreise

Flughafen: Klagenfurt (KLU)

Wir empfehlen Ihnen den Flug­ha­fen von Kla­gen­furt, von dem aus wir Ihnen auch einen Trans­fer nach St. Jakob im Ro­sen­tal an­bie­ten kön­nen (siehe unten).

  • Shuttleservice Flughafen Klagenfurt - Hotel, pro Person: ca. € 25,-
  • In zirka 30 Minuten gelangen Sie bequem per Trans­fer vom Flug­ha­fen Kla­gen­furt zu un­se­rem Ver­trags­ho­tel. Der Preis be­in­hal­tet die Hin- und Rück­fahrt. Die Mit­nah­me von ei­ge­nen Rä­dern ist auf An­fra­ge mög­lich.

  • Reservierung erforderlich.
Hinweise zur Flugbuchung
  • Damit Sie in den Ge­nuss von güns­ti­gen Flü­gen kom­men, em­pfeh­len wir Ih­nen, Ih­ren Flug so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung bzw. so­bald die Durch­füh­rung Ihrer Rad­rei­se ga­ran­tiert ist. Danke!
  • Für jedes Reiseziel die pas­sen­den Flüge fin­den Sie bei un­se­rem Partner opodo.de.
  • Bitte beachten Sie, dass die Flug­bu­chung über opodo.de in kei­ner­lei Form in Ver­bin­dung mit PEDALO steht.
  • Mehr Infos zu Flugbuchungen über opodo.de finden Sie hier.

Standortreisen - so funktioniert's

Es gibt Plätze in der Welt der Rad­rei­sen, die so bild­schön und viel­fäl­tig sind, dass man sich ein­mal an­ge­kom­men gar nicht mehr los­rei­ßen mag, die rund­he­rum so viel zu bie­ten ha­ben, dass es einen hin- und her­reißt und die Ent­schei­dung schwer fällt, in wel­che Rich­tung man nun als ers­tes los­ra­deln soll. Das sind die be­son­de­ren Fleck­chen Erde, in de­nen wir von PEDALO un­se­re Stand­ort­rei­sen für Sie ent­wi­ckelt haben.

Fahr ruhig fort, aber nächtige stets am selben Ort

Im Unterschied zu Strecken- und Rund­rei­sen ra­deln Sie bei der Stand­ort­rei­se nicht von Ort zu Ort, und so­mit von Ho­tel zu Ho­tel, son­dern sind wäh­rend Ihres ge­sam­ten Rad­ur­laubs in ein und der­sel­ben Un­ter­kunft ein­quar­tiert, die zum Aus­gangs­punkt für fas­zi­nie­ren­de Rad­tou­ren in der Um­ge­bung wird. Je­den Tag bre­chen Sie auf neu­en We­gen zu Ihren Er­kun­dungs­fahr­ten auf. Je­den Abend ke­hren Sie zu Gast­ge­bern zu­rück, die mit dem Her­zen da­bei sind und Ihnen ge­pfleg­tes Am­bi­en­te, an­ge­nehme At­mos­phä­re und Be­hag­lich­keit bie­ten. Statt täg­li­chem Kof­fer­pa­cken müs­sen Sie bei der Stand­ort­rei­se ein­fach nur ra­deln und ge­nießen.

Für Ein­stei­ger, Auf­stei­ger und Um­stei­ger

Diese Art des Rad­rei­sens ist wie ge­schaf­fen für die ganz Ge­müt­li­chen. Ver­spü­ren Sie mal keine Lust auf Fahr­rad, weil viel­leicht ein klei­ner Mus­kel­ka­ter zwickt oder das Wet­ter nicht un­b­edingt be­rau­schend ist, denn set­zen Sie ein­fach einen Tag lang aus. Auch Radreise-Einsteiger, die viel­leicht noch nicht so ge­nau wis­sen, wie­viel sie sich zu­trau­en kön­nen oder möch­ten, wer­den mit der Stand­ort­rei­se bes­tens fah­ren. Keine un­nö­ti­gen Stress­fak­to­ren, bloß pu­re Frei­heit. Da wird der Rad­ur­laub zum reins­ten Fahr­gnügen!

Weitere Standortreisen

Unsere Standort-Radwander­rei­sen ha­ben wir für Sie hier zu­sam­men­ge­fasst.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Die Durchführung dieser Rad­rei­se ist von der Er­rei­chung einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl un­ab­hän­gig. Der von Ihnen ge­buch­te Ter­min kann da­her nicht auf Grund man­geln­der Teil­neh­mer ab­ge­sagt werden.
  • Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reiseveranstalter

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Änderungen der Bu­chung hin­sicht­lich Zim­mer­an­zahl oder -art, der Ho­tel­ka­te­go­rie und Ver­pfle­gungs­art sind ge­gen Ge­bühr mög­lich (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Betreuung vor Ort: Rosentaler Hof Hotelbetriebs GmbH, Mühlbach 28, 9184 St. Jakob im Rosental, Österreich
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise 

4*Landhotel Rosentaler Hof

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

4*Landhotel Rosentaler Hof 0 0 0 1Saison A|Saison B|Saison C| 1479|529|579|0|Doppelzimmer / HP 465|514|562|0|Doppelzimmer / HP 619|669|719|0|Einzelzimmer / HP 601|649|698|0|Einzelzimmer / HP
  •  

    • Preise pro Person

    • Saison A

      30.04.22 bis 13.05.22, 01.10.22 bis 16.10.22

    • Saison B

      14.05.22 bis 24.06.22, 27.08.22 bis 30.09.22

    • Saison C

      25.06.22 bis 26.08.22

    • Doppelzimmer / HP

    • Saison A

      30.04.22 bis 13.05.22, 01.10.22 bis 16.10.22

      € 479,- / € 465,-
    • Saison B

      14.05.22 bis 24.06.22, 27.08.22 bis 30.09.22

      € 529,- / € 514,-
    • Saison C

      25.06.22 bis 26.08.22

      € 579,- / € 562,-
    • Einzelzimmer / HP

    • Saison A

      30.04.22 bis 13.05.22, 01.10.22 bis 16.10.22

      € 619,- / € 601,-
    • Saison B

      14.05.22 bis 24.06.22, 27.08.22 bis 30.09.22

      € 669,- / € 649,-
    • Saison C

      25.06.22 bis 26.08.22

      € 719,- / € 698,-

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

Zusatznächte 

St. Jakob im Rosental (Anreisetag)

    • Preise pro Person

    • Saison A

      30.04.22 bis 13.05.22, 01.10.22 bis 16.10.22

    • Saison B

      14.05.22 bis 24.06.22, 27.08.22 bis 30.09.22

    • Saison C

      25.06.22 bis 26.08.22

    • Doppelzimmer / HP

    • Saison A

      30.04.22 bis 13.05.22, 01.10.22 bis 16.10.22

      € 63,-
    • Saison B

      14.05.22 bis 24.06.22, 27.08.22 bis 30.09.22

      € 69,-
    • Saison C

      25.06.22 bis 26.08.22

      € 73,-
    • Einzelzimmer / HP

    • Saison A

      30.04.22 bis 13.05.22, 01.10.22 bis 16.10.22

      € 83,-
    • Saison B

      14.05.22 bis 24.06.22, 27.08.22 bis 30.09.22

      € 89,-
    • Saison C

      25.06.22 bis 26.08.22

      € 93,-

Extras und Zusatzleistungen

Zusatzleistungen zur An- und Abreise

  • Shuttleservice Flughafen Klagenfurt - Hotel, pro Person: ca. € 25,-

Mieträder

  • 21-Gang Damen-Trekkingbike: € 69,-
  • 21-Gang Herren-Trekkingbike: € 69,-
  • Unisex-Elektrorad: € 159,-

Steuern & Gebühren

Orts-/Kurtaxe, pro Person: zahlbar vor Ort

Diese ist, so­weit fäl­lig, di­rekt vor Ort im Ho­tel zu ent­rich­ten und nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.
Bitte wartenEinen Moment bitte ...