schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Radsportreise 
IJsselmeer sportiv
Bild 2 der Radreise »IJsselmeer sportiv«
Bild 3 der Radreise »IJsselmeer sportiv«
Bild 4 der Radreise »IJsselmeer sportiv«
  • ab € 499,–

IJsselmeer sportiv
Rundreise ab Harderwijk

Sportiver Hochgenuss auf flachen Wegen: Die IJsselmeer Tour wird Sie überraschen! Ein sehr gut ausgebautes Radwegnetz und herrlich flache Strecken erwarten Sie ...

Karte des Reiseverlaufes der Radreise IJsselmeer sportiv

Sportiver Hochgenuss auf flachen Wegen

Willkommen im Rad­sport­reise­land Hol­land! Wo die Wege flach und schein­bar wie zum ge­mäch­li­chen Da­hin­rollen ge­macht sind, kann man sich näm­lich auch mäch­tig ins Zeug le­gen und ehr­gei­zigen sport­li­chen Ambi­tionen frönen. Man nehme einfach etwas mehr Rad­kilo­meter pro Tag, lege dabei ein flot­tes Tempo vor und schon ist das IJssel­meer einmal umrundet.

Bezaubernd wie die Land­schaft hier ist, lädt sie na­tür­lich auch dazu ein, ge­le­gent­lich inne­zu­halten und sie aus­gie­big zu be­wun­dern - und auch dafür bleibt dem sport­li­chen Rad­ler noch aus­rei­chend Zeit. Herr­liche Natur und da­zwi­schen Städte, reich an Kul­tur und Ge­schich­te erge­ben ge­mein­sam ein Rad­sport­reise­pano­rama, wie man es sich schö­ner nicht wünschen kann.

Reise-Highlights

  • Nicht umsonst nennt man Amster­dam die Stadt der Fahr­räder, mehr als 800.000 gibt es hier wohl.
  • Moorlandschaften - natür­lich nur ab­seits des Radwegs - erwar­ten Sie im Na­tional­park »De Weer­ribben«.
  • Heideland und Hansekultur prägen den Weg nach Harderwijk.
  • Entlang des Nord­see­­stran­­des in große und kleine See­­bä­der ein­­rol­­len und ein er­frisch­endes Bad genießen.
  • Radsportreise + E-Bike = mehr Schwung und Ener­gie. Und so funktioniert's.

Auf einen Blick

  • Individuelle Einzelreisen
  • 6 Tage
    5 Nächte
  • Rundreise
  • App/GPS-Tracks inklusive

Radsportler

Bei dieser Reise erwarten Sie etwas längere, jedoch herr­lich flache Etap­pen. Sie radeln auf einem her­vor­ragend aus­ge­bautes Netz aus asphal­tier­ten, häufig zwei­spur­igen Radwegen.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise IJsselmeer sportiv

6-tägige Rundreise
im Raum Harderwijk

  • ca. 325 km
Platzhalter

Tag 1 von 6
Anreise nach Harderwijk (in Eigenregie)

Herzlich Willkommen in Harderwijk! Nutzen Sie den heutigen Nach­mittag zu einem kleinen Spazier­gang durch die mittel­alter­liche Hansestadt.

Platzhalter

Tag 2 von 6
Harderwijk - Amsterdam

  • ca. 85 km

Freuen Sie sich auf den National­park Arkem­heen-Eemland und die weite, flache Land­schaft mit ihrer außer­gewöhn­lichen Vege­tation. Ufer­schnepfen stol­zieren über das Moor. Am Ufer der Rand­meren ent­lang radeln Sie nach Huizen, dem Zwil­lings­dorf am Eemmer mit Trachten- und Fischereimuseum.

Naarden ist eine wunderschöne Stadt in der grünen Gooi Region und eine der am besten erhal­tenen Fes­tungs­städte Europas. Die Stadt war eine der wich­tigsten Ver­tei­digungs­anlagen der Neuen Holländ­ischen Wasser­linie, die einen auch heute noch in Staunen versetzt. Auf Ihrem weiteren Weg streifen Sie das mittel­alter­liche Wasser­schloss »Muiden­schloss«. Weiter geht es nach Amster­dam, genießen Sie die histor­ischen Gebäude, herr­lichen Museen und die gemüt­liche Atmosphäre.

Platzhalter

Tag 3 von 6
Amsterdam - Enkhuizen

  • ca. 85 km

Nach wenigen Kilometern erreichen Sie die typische alt-holländische Stadt Monnicken­dam, eine echte Wasser­stadt. Genießen Sie einen ent­spann­ten Radtag entlang des IJssel­meers nach Volen­dam bzw. Katwoude. Ihre Pausen machen Sie in tradi­tion­ellen Fischer­dörfern, deren Ver­gangen­heit als flor­ierende Handels­städte nicht zu über­sehen ist. Volen­dam ist berühmt für seine Trachten und gilt als Heimat eines beson­ders leckeren Räucheraals.

In Edam werden Sie schnell feststellen, dass es dort mehr als den welt­be­kannten Käse gibt. Hoorn ist ein kleines Ein­kaufs­para­dies mit zahl­reichen Ter­rassen­cafés und Restau­rants zum Genießen und Ausruhen. Das pittor­eske Städt­chen Enkhuizen lockt all­jährlich Tausende Tour­isten an. Manche lieben es wegen seiner zahl­reichen histor­ischen Gebäude und Bau­denk­mäler, andere wiederum wegen seines Hafens und der opti­malen Wasser­sport-Möglichkeiten.

Platzhalter

Tag 4 von 6
Enkhuizen - Giethoorn

  • ca. 75 km

Auf einer Fähre (nicht inkl.) überqueren Sie die Wellen des IJssel­meers und gehen in Stavoren von Bord. Entdecken Sie den nostal­gischen Charme der ältes­ten der elf fries­ischen Städte in den Nieder­landen. Durch das leicht abfal­lende und sehr wald­reiche Gaaster­land mit seinen Klip­pen radeln Sie nach Lemmer. Das gemüt­liche Zentrum mit seinen vielen Terras­sen direkt am Wasser, die Cafés und die vielen Sehens­würdig­keiten wie die alte Schleuse sprudeln vor Lebenslust.

Danach radeln Sie an verschie­denen Seen und Kanälen ent­lang zum National­park »De Weerribben«. Das bei Kanu­fahrern beliebte Moor­gebiet ist Heimat seltener Pflanzen und Tiere - auf Grund der vielen Kanäle. Zu den Schmuck­stücken des Ortes Block­zijl gehört der histor­ische Hafen­bereich. Kein Wunder, dass er unter Denkmal­schutz steht. Quer durch dieses moorige Gebiet radeln Sie nach Giethoorn.

Platzhalter

Tag 5 von 6
Giethoorn - Harderwijk

  • ca. 80 km

Es ist noch gar nicht so lange her, dass nicht Autos sondern Schiffe und Punter-Boote in Giet­hoorn Menschen und Waren trans­port­ierten. Unter­nehmen Sie eine Rund­fahrt mit einem »Punter« (Stech­kahn) durch dieses roman­tische Dorf (fakultativ).

Dann radeln Sie entlang des Nationalparks »De Wieden«. Zwartsluis (Schwarze Schleuse) übernahm im 18. Jahr­hundert die Rolle des Transit­hafens für Torf. Kampen hat eine Jahr­hunderte lange Tradi­tion auf den Gebie­ten Handel und Schiff­fahrt, und das ist noch heute deut­lich zu sehen. Ent­lang des Dammes errei­chen Sie Elburg. Auf Ihrer Fahrt ent­lang des Veluwe­meers erreichen Sie wieder Ihren Aus­gangs­ort Harderwijk.

Platzhalter

Tag 6 von 6
Abreise von Harderwijk (in Eigenregie)

Sie würden gerne noch bleiben? Das verstehen wir sehr gut. Sehr gerne buchen wir Ihre Verlängerungsnächte.

Anreisetermine

Jeden Samstag und Sonntag vom 24.04. bis 19.09.2021

Ab 4 Personen Sondertermine möglich; hier Wunschtermin anfragen

PEDALO Reisekalender: Wunschtermin klicken, mehr erfahren!

  •  buchbar
  •  beschränkt
  •  ausgebucht
  •  zurückliegend
  •  Saison A
  •  Saison B
Rundreise ab Harderwijk

Inklusiv-Leistungen

  • 5 x Übernachtung nationales 3*/4* Niveau
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport Un­ter­kunft zu Un­ter­kunft
  • sorgfältig aus­ge­ar­bei­te­te Stre­cken­führung
  • detaillierte Radkarte mit Routeninfos in Deutsch und Englisch
  • PEDALO App und/oder GPS-Daten
  • ausführliche Rei­se­un­ter­la­gen je Zimmer in Deutsch und Englisch
  • persönliche Begrüßung und Infogespräch in Deutsch und Englisch
  • 7-Tage Servicehotline in Deutsch und Englisch

PEDALO App und GPS-Daten

PEDALO App: inklusive

Mit der kos­ten­lo­sen PEDALO App (für Android und iPhone) ra­deln Sie mit mo­bi­ler Rad­kar­te und in­di­vi­du­a­li­sier­tem Track un­be­schwert, er­leich­tert und bes­tens ori­en­tiert. Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen zu unserer App (so­wie die da­zu nö­ti­gen Kar­ten) fin­den Sie hier.

GPS-Tracks für eigene GPS-Geräte: inklusive

Gerne stellen wir Ihnen für Ihr eige­nes GPS-Gerät die pas­sen­den Tracks (GPX-Format) kos­ten­los zur Ver­fügung.

Wenn Sie bei der Buch­ung ange­ben, dass Sie - mit­tels PE­DALO App oder eige­nem GPS-Gerät - GPS-Daten nutz­en möch­ten, er­hal­ten Sie diese zeit­ge­recht vor dem An­tritt Ihrer Reise per E-Mail zugesandt.

Zusatznächte

  • in Harderwijk (Start- und Zielort) im Doppelzimmer / ÜF pro Person: ab € 84,-
  • Alle Prei­se und In­fos zu den buch­ba­ren Zu­sat­znäch­ten fin­den Sie im Rei­ter Preise.

Hotels, 3*/4* Niveau

Die Unterbringung erfolgt in gepflegten 3*/4*Hotels, meist in zentraler Lage.

  • Doppelzimmer / ÜF ab € 499,-
  • Einzelzimmer / ÜF ab € 619,-

Mieträder

  • 21-Gang Damen-Tourenrad: € 69,-
  • 21-Gang Herren-Tourenrad: € 69,-

Wenn Sie Ihren ei­ge­nen Draht­esel lie­ber im hei­mi­schen Stall las­sen möch­ten, kein Pro­blem! Lei­hen Sie sich ein­fach ein bes­tens ge­war­te­tes Qua­li­täts­rad.
Zur Stand­ard­aus­stat­tung ge­hö­ren üb­li­cher­wei­se Len­ker­ta­sche, Fahr­rad­com­pu­ter, Luft­pum­pe, Er­satz­schlauch so­wie ein klei­nes Re­pa­ra­tur­set mit Sie in der La­ge sind, klei­ne­re Schä­den selbst zu be­he­ben. Ist der Scha­den grö­ßer, dann ru­fen Sie uns an - wir sor­gen ra­sch für eine Lösung.

Mietrad-Versicherung: Wenn Sie sich bei dieser Reise für ein Miet­rad ent­schei­den, sind Sie im Falle von Dieb­stahl oder Beschä­di­gung gut abge­sichert. Wir sorgen bei Bedarf schnellst­möglich für Er­satz, denn eine ent­sprech­ende Ver­sich­erung ist im Miet­preis inklu­diert. Aus­ge­nommen sind natür­lich fahr­läs­siges oder mut­wil­liges Han­deln.

Mietrad Plus

  • 30-Gang Tourenrad Plus: € 119,-

Das schicke und hoch­wer­ti­ge Fahr­rad des deutschen Tra­di­tions­un­ter­neh­mens Velo de Ville er­mög­licht eine sport­li­ch-ent­spann­te Sitz­hal­tung. Es steht auf leicht rol­len­den 28" Lauf­rä­dern, ver­fügt über eine fein an­spre­chen­de Fe­der­ga­bel und ge­währ­leis­tet somit höchs­te Fle­xi­bi­li­tät und best­mög­li­chen Kom­fort auf allen Wegen.
Für die rich­tige Rah­men­höhe fragen wir Sie bei der An­mel­dung um Ihre Kör­per­größe.

  • Diamantrahmen ("Herrenrahmen") aus Aluminium
  • Federgabel
  • 30-Gang Shimano-Schlatung (3 x 10)
  • Shimano-Scheibenbremsen
  • Alu-Hohlkammerfelgen
  • Nabendynamo
  • LED-Lichtanlage mit Standlicht
  • Schutzbleche
  • Gepäckträger
  • Fahrradcomputer
  • Seitenständer
  • Vaude Lenker- und Gepäcktasche
  • Fahr­rad­schloss
  • Pannenset mit Luft­pum­pe, Ersatz­schlauch und klei­nem Re­pa­ra­tur­set
  • Mietrad-Versicherung*

*) Mietrad-Versicherung: Wenn Sie sich für ein Miet­rad ent­schei­den, sind Sie im Falle von Dieb­stahl oder Beschä­di­gung gut abge­sichert. Wir sorgen bei Be­darf schnellst­möglich für Er­satz, denn eine ent­sprech­ende Ver­sich­erung ist im Miet­preis in­klu­diert. Aus­ge­nommen sind na­tür­lich fahr­läs­siges oder mut­wil­liges Han­deln.

Miet-E-Bike

  • Unisex-Elektrorad: € 159,-

Sichern Sie sich die Ex­tra­por­ti­on Schwung mit dem Miet-E-Bike! Für alle Radsportreisen-Ein­stei­ger und jene, die ge­le­gent­lich et­was Un­ter­stüt­zung bei ihren sport­li­chen Am­bi­ti­o­nen zu schät­zen wis­sen, ist unser Miet-E-Bike genau DAS rich­ti­ge Rad. Mit dem Elek­tro­mo­tor, der sich zu­schal­tet, so­bald in die Pedale ge­tre­ten wird, las­sen sich Stei­gun­gen spie­lend be­wäl­ti­gen und Sie wer­den bei Bedarf - wie von un­sicht­ba­rer Hand - angeschoben.

Elektroräder ste­hen nur in be­grenz­ter An­zahl zur Ver­fü­gung. Des­halb un­se­re Bit­te: Bu­chen Sie Ihr Fahr­rad mit ein­ge­bau­tem Rücken­wind so rasch wie mög­lich, be­vor es Ihnen je­mand vor der Nase weg­schnappt.

Mietrad-Versicherung: Wenn Sie sich bei dieser Reise für ein Miet­rad ent­schei­den, sind Sie im Falle von Dieb­stahl oder Beschä­di­gung gut abge­sichert. Wir sorgen bei Bedarf schnellst­möglich für Er­satz, denn eine ent­sprech­ende Ver­sich­erung ist im Miet­preis inklu­diert. Aus­ge­nommen sind natür­lich fahr­läs­siges oder mut­wil­liges Han­deln.

Eigenes Rad

Gerne können Sie Ihr eigenes Fahr­rad mit­brin­gen, so machen es immer mehr unserer Kunden. Denn das eigene Rad ist speziell auf die Be­dürf­nisse und Eigen­hei­ten seines Besitzers und Nutzers zu­ge­schnit­ten und an­ge­passt. Und genau dieses Rad möchte man na­tür­lich auch auf seiner Rad­reise mit dabei haben. Ob Trekking­bike, Sport-Tourer oder gar ein Renn­rad bleibt jedem selbst über­lassen. Haupt­sache, dem flot­ten Vor­an­kommen steht nichts im Wege.

Auch das E-Bike kön­nen wir bei die­ser Rad­sport­rei­se sehr em­pfeh­len. Im­mer vo­raus­ge­setzt na­tür­lich, dass Sie ge­nü­gend Po­wer im Ge­päck ha­ben. Bei Ihrem ei­ge­nen E-Bike ken­nen Sie die Akku-Reichweite. Sie kön­nen selbst be­ur­tei­len, ob Sie die Ta­ges­etap­pen spie­lend pa­cken oder et­was mehr ei­ge­ner Mus­kel­ein­satz er­for­der­lich ist, da­mit der »Strom« nicht mit­ten­drin aus­geht. Im Zwei­fels­fall ra­ten wir da­zu, einen Ersatz-Akku mit­zu­brin­gen.

Als Equipment em­pfeh­len wir eine Len­ker­tasche mit Karten­fach, eine kleine Ge­päck­tasche oder einen kleinen Ruck­sack für das Tages­ge­päck, einen Fahr­rad­com­pu­ter und ein Fahr­rad­schloss. Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­ser­ve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen und noch vor An­reise die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit des Rades prü­fen.

Auch wenn Sie mit Ihrem priva­ten Fahr­rad unter­wegs sind, empfeh­len wir Ihnen, dieses gegen Dieb­stahl und Beschä­di­gung zu ver­sichern.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

Bahn-Anreise

An-/Abreise: Bahnhof Harderwijk

Ihr An- und Abreiseort verfügt über einen zentral gelegenen Bahnhof, von dem aus unsere Vertrags­hotels bequem mit einer kurzen Taxifahrt erreich­bar sind.

Buchung/Kauf von Zugtickets

Damit Sie in den Genuss von di­ver­sen Ver­güns­ti­gun­gen kom­men (Sparpreis-Angebote, Wochenend-Tickets, etc.), empfeh­len wir Ihnen, Ihre Zug­ti­ckets so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Buchungs­be­stä­ti­gung. Danke!

Fahrplanauskünfte

PKW-Anreise

  • Gratisparkplatz in Harderwijk: nach Verfügbarkeit
  • Während der Dauer Ihrer Radreise können Sie Ihren PKW auf kostenlosen Parkplätzen beim Hotel abstellen.

  • Keine Vorab-Reservierung möglich.

Flug-Anreise

Flughafen: Amsterdam Schiphol (AMS)

Für die Fluganreise em­pfeh­len wir den Flug­ha­fen Amster­dam und die Weiter­fahrt per Bahn nach Harderwijk.

Hinweise zur Flugbuchung
  • Damit Sie in den Ge­nuss von güns­ti­gen Flü­gen kom­men, em­pfeh­len wir Ih­nen, Ih­ren Flug so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung bzw. so­bald die Durch­füh­rung Ihrer Rad­rei­se ga­ran­tiert ist. Danke!
  • Für jedes Reiseziel die pas­sen­den Flüge fin­den Sie bei un­se­rem Partner opodo.de.
  • Bitte beachten Sie, dass die Flug­bu­chung über opodo.de in kei­ner­lei Form in Ver­bin­dung mit PEDALO steht.
  • Mehr Infos zu Flugbuchungen über opodo.de finden Sie hier.

E-Bike Radsportreise - so funktioniert's

Sie meinen, Abent­euer, Wa­den­schuf­te­rei und E-Bike schlie­ßen ei­nan­der aus? Weit ge­fehlt, sa­gen wir! Die Rad­sport­rei­se mit Elektro-Power er­schließt Ihnen neue Mög­lich­kei­ten und Rad­welten.

Konzept

Erfahrenen Rad­wan­der­rei­sen­den, die längst die Vor­zü­ge des E-Bikes zu schät­zen wis­sen und die gerne län­ge­re Stre­cken in zü­gi­gem Tem­po zu­rück­le­gen, bie­tet die E-Bike Radsport­rei­se eine neue He­raus­for­de­rung in Form län­ge­rer Ta­ges­etap­pen und an­spruchs­vol­le­ren Ter­rains.

Auch wer (noch) nicht ganz so top trai­niert ist und den­noch nach einer flot­ten PEDALO Rad­sport­rei­se schmach­tet, soll frei­weg auf Num­mer si­cher gehen - und sich un­ter­stüt­zend ein E-Bike gön­nen. Leicht an­ge­schubst geht's herr­lich an­re­gend zur Sache!

Oder sind Sie etwa zu zweit un­ter­wegs und Ihr Be­glei­ter ist Ihnen im­mer eine Rad­län­ge vo­raus? Mit dem E-Bike wer­den Sie spie­lend mit­hal­ten kön­nen.

Gerne rich­ten wir unser An­ge­bot aber auch an je­ne spor­ti­ven Rad­ler, die einfach - zwischendurch - mal einen Gang zu­rück­schal­ten möch­ten, aber den­noch nicht auf eine ras­si­ge PEDALO Rad­sport­rei­se mit­samt Schwit­zen und Keu­chen ver­zich­ten möch­ten. Das E-Bike un­ter­stützt Sie bei stei­le­ren An­stie­gen und sorgt da­für, dass Sie, auch wenn die ei­ge­ne Mus­kel­kraft ein­mal et­was nach­lässt, immer noch die Na­se vorn haben.

Miet-E-Bikes

Unsere Miet-E-Bikes sind auf die Län­ge der Etap­pen aus­ge­legt, bzw. bie­ten wir sie nur dort an, wo das Ter­rain den Elek­tro­mo­tor nicht über­for­dert. Eine ent­spre­chend scho­nen­de Fahr­wei­se vo­raus­ge­setzt, soll­ten Sie Ihr je­wei­li­ges Ta­ges­ziel er­rei­chen, ohne dass der Akku auf­ge­la­den wer­den muss. Dem ener­gie­ge­la­de­nen Durch­star­ten steht somit nichts mehr im Weg.

Rad­sport­rei­sen, bei de­nen wir ein Miet-E-Bike an­bie­ten, ha­ben wir für Sie zu­sam­men­ge­fasst.

Eigenes E-Bikes

Bei Ihrem eigenen E-Bike ken­nen Sie die Akku-Reichweite. Sie kön­nen selbst be­ur­tei­len, ob Sie die Ta­ges­etap­pen spie­lend pa­cken oder etwas mehr ei­ge­ner Mus­kel­ein­satz er­for­der­lich ist, da­mit der "Strom" nicht mit­ten­drin aus­geht. Im Zwei­fels­fall ra­ten wir da­zu, einen Ersatz-Akku mit­zu­bringen. Star­ten Sie bei Ihrer Rad­sport­rei­se mit dem E-Bike durch und ge­nie­ßen Sie eine ganz neue Frei­heit!

Dort lä­chelnd fah­ren, wo's ei­gent­lich schweiß­treibend ist - mit dem E-Bike kein Problem!

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Die Durchführung dieser Rad­rei­se ist von der Er­rei­chung einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl un­ab­hän­gig. Der von Ihnen ge­buch­te Ter­min kann da­her nicht auf Grund man­geln­der Teil­neh­mer ab­ge­sagt werden.
  • Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reisevermittler

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseveranstalter

Rückenwind Reisen GmbH, Am Patentbusch 14, 26125 Oldenburg, Deutschland

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise 

Hotels, 3*/4* Niveau

Hotels, 3*/4* Niveau 0 0 1 0Saison A|Saison B|| 0499|549|0|0|Doppelzimmer / ÜF 0|0|0|0|Doppelzimmer / ÜF 619|669|0|0|Einzelzimmer / ÜF 0|0|0|0|Einzelzimmer / ÜF
  •  

    • Preise pro Person

    • Saison A

      24.04.21 bis 09.05.21, 13.09.21 bis 19.09.21

    • Saison B

      10.05.21 bis 12.09.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      24.04.21 bis 09.05.21, 13.09.21 bis 19.09.21

      € 499,-
    • Saison B

      10.05.21 bis 12.09.21

      € 549,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      24.04.21 bis 09.05.21, 13.09.21 bis 19.09.21

      € 619,-
    • Saison B

      10.05.21 bis 12.09.21

      € 669,-

Zusatznächte 

Harderwijk, 3*/4*Niveau (Anreisetag)

    • Preise pro Person

    • Saison A

      24.04.21 bis 09.05.21, 13.09.21 bis 19.09.21

    • Saison B

      10.05.21 bis 12.09.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      24.04.21 bis 09.05.21, 13.09.21 bis 19.09.21

      € 84,-
    • Saison B

      10.05.21 bis 12.09.21

      € 84,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      24.04.21 bis 09.05.21, 13.09.21 bis 19.09.21

      € 124,-
    • Saison B

      10.05.21 bis 12.09.21

      € 124,-

Mieträder

  • 21-Gang Damen-Tourenrad: € 69,-
  • 21-Gang Herren-Tourenrad: € 69,-
  • 30-Gang Tourenrad Plus: € 119,-
  • Unisex-Elektrorad: € 159,-

Steuern & Gebühren

Orts-/Kurtaxe, pro Person: zahlbar vor Ort

Diese ist, so­weit fäl­lig, di­rekt vor Ort im Ho­tel zu ent­rich­ten und nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten.

Fähr-/Schifffahrten, pro Person: € 18,- (zahlbar vor Ort)

Die Fähr-/Schiff­fahr­ten laut Pro­gramm sind nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten und vor Ort zu ent­richten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.