schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

Möglichkeiten über Mög­lich­kei­ten für alle, die auf ein klein we­nig Qual der Wahl stehen
Möglichkeiten über Mög­lich­kei­ten für alle, die auf ein klein we­nig Qual der Wahl stehen (Bild: Pedalo)
Reisetipps

PEDALO Reisearten

Allen Bedürf­nis­sen per­fekt an­ge­passt

Fix-fertige Reisen von der PEDALO (Rad)Stange, die sich ganz so an­füh­len, als wä­ren sie für Sie maß­ge­schnei­dert wor­den. Wa­rum das geht? Weil un­ser Pro­gramm nicht nur um­fäng­lich gut sor­tiert ist, son­dern auch so ge­glie­dert, dass je­der prompt fin­det, was ihm am bes­ten steht.

Sie benötigen Hilfe?

0800 2400999

Mo - Fr von
8 - 17 Uhr

aus D+A+CH
gebührenfrei,
ansonsten:

+43 7248 63584-0

Vier Reisearten - zahllose Wege ins Glück

Die PEDALO Rad­rei­se­welt macht aus Wün­schen Wirk­lich­keit

Ganz gleich, ob Sie Rad­wan­de­rer, Rad­sport­ler oder Renn­rad­ler sind, sich als Ein­stei­ger, Ge­nie­ßer oder Um­stei­ger be­trach­ten, Sie sich eher zu den Ran­don­neu­ren, Wind­schat­ten­fah­rern oder Ein­zel­käm­pfern zäh­len: Bei PEDALO fin­det je­der, wo­nach er offen­kun­dig oder ins­ge­heim sucht.

PEDALO Radwanderreisen

Sich an eine Rad­wan­der­reise ran­zu­wa­gen ver­spricht Ge­nuss auf allen Wegen
Sich an eine Rad­wan­der­reise ran­zu­wa­gen ver­spricht Ge­nuss auf allen Wegen (Bild: Pedalo)
Radeln Richtung Leben

Radwanderreisen von und mit PEDALO bedeuten Inspiration in Bewegung. Die ganze Welt der Urlaubsfreuden gerät ins Rollen. Balance, die begeistert. Natur, die verbindet. Bewegung, die belebt.

PEDALO Radwander­rei­sen wur­den für rei­se­lus­ti­ge Men­schen ent­wi­ckelt, die Freude an einer ge­sun­den Por­ti­on Be­we­gung und He­raus­for­de­rung ha­ben. Für all jene, die ger­ne un­ter frei­em Him­mel wei­len, nicht aus Zu­cker sind, aber of­fen für neue Ein­drücke und Er­kennt­nis­se. Ohne sport­li­che Stra­pa­zen, da­für mit vie­len Ge­le­gen­hei­ten zum Auf­at­men, Durch­at­men und Lächeln strei­fen Sie hoch zu Rad durch die Lan­de und ver­lie­ren da­bei nie­mals das kleine Glück am Rand des (Rad)Weges aus den Au­gen.

Profil der PEDALO Radwanderreisen
  • Ganz gleich ob ab­so­lu­ter Be­gin­ner, Ge­nuss­rad­ler oder Per­sön­lich­keit mit nor­ma­ler Bü­ro­kon­di­ti­on. Die Viel­zahl der Rad­wan­der­rei­sen spricht für sich - und ohne Un­ter­trei­bung so ziem­lich je­den Ge­schmack an.
  • Gefahren wird in fla­chem bis sanft hü­ge­li­gem Ge­län­de, das frei­wil­lig auf an­stren­gen­de An­stie­ge ver­zich­tet, zu­meist auf Rad­we­gen oder kaum be­fah­re­nen Ne­ben­stra­ßen. Mit Ta­ges­etap­pen zwi­schen 45 und 55 Ki­lo­me­ter ist zu rech­nen.
  • Was auf gar keinen Fall zu kurz kom­men darf: Wohl­ver­dien­te Pau­sen und aus­rei­chend Ab­wechs­lung zum Radl­spaß! Die Na­tur bie­tet vie­le Mög­lich­kei­ten zur Er­ho­lung und das kul­tur­elle An­ge­bot winkt mit er­fri­schen­den Aus­sich­ten.
  • Was die Wahl des Rades be­trifft, gilt das Spaß-Prin­zip. Ge­ra­delt wird mit allem, das die Freude auf Tou­ren bringt. Kein Rad - sei es mit oder ohne E-Motor - wird dis­kri­mi­niert, weder das ge­müt­li­che Hol­land­rad, der stol­ze Sport-Tou­rer noch das PEDALO Miet­rad.

PEDALO Radsportreisen

Auch beim sport­li­chen Durch­star­ten kommt der Spaß nicht zu kurz
Auch beim sport­li­chen Durch­star­ten kommt der Spaß nicht zu kurz (Bild: Pedalo)
Einfach drauf abfahren

Radsportreisen von und mit PEDALO ma­chen den Weg zu einer wah­ren Won­ne und je­den ge­fah­re­nen Ki­lo­me­ter zu einem Er­leb­nis. Den Wind im Rü­cken. Den Weg vor Au­gen. Das Vor­wärts im Sinn.

PEDALO Radsportreisen sind für Rad­fah­rer kon­zi­piert, die nichts da­ge­gen ha­ben, wenn es etwas sport­li­cher ab­geht. Also eine Spur an­spruchs­vol­ler, aber immer noch an­ge­nehm. Für all jene, die mit einer Renn­rad­rei­se zwar be­reits lieb­äu­geln und sich noch nicht ganz ran­trau­en, sind sie ein hei­ßer Tipp. Für stol­ze Be­sit­zer eines E-Bikes, die die­sem ein­mal so rich­tig die Spo­ren ge­ben wol­len, aber eben­so. Wer neu­gie­rig ist, sollte es un­be­dingt aus­pro­bie­ren und in sei­nem be­vor­zug­ten Tem­po auf Rei­sen ge­hen.

Profil der PEDALO Radsportreisen
  • Über eine mittelgute Fit­ness zu ver­fü­gen ist für die­se Rei­se schon er­for­der­lich. Die je­doch ha­ben ge­sunde, halb­wegs er­fah­re­ne Rad­ler, die re­gel­mä­ßig in die Pe­da­le tre­ten, ohne­hin. So trifft Lei­den­schaft auf Ver­gnü­gen.
  • Die Routen führen manch­mal durch fla­che Fluss­tä­ler, dann wie­der durch hü­ge­li­ge Re­gi­o­nen. Meist ra­deln Sie auf as­phal­tier­ten We­gen oder klei­ne­ren Stra­ßen, zwi­schen­durch sind kür­ze­re Ab­schnit­te auch auf Kies­we­gen mög­lich. Die Ta­ges­etap­pen be­we­gen sich zwi­schen 70 und 100 Kilo­meter.
  • Jeder Tag soll zu einem Hoch­ge­nuss für alle Sinne wer­den. Des­halb ist aus­rei­chend Zeit, um ne­ben dem Be­wäl­ti­gen der Ta­ges­etap­pe dem Charme und den Rei­zen der Um­ge­bung zu er­lie­gen oder ein­fach eine ru­hi­ge Num­mer zu schieben.
  • Ein sportliches Fahr­rad macht auf dieser Rei­se das Ren­nen. Ob Trek­king­bi­ke, Sport-Tourer, ein Gravel­bi­ke oder ein Renn­rad bleibt je­dem selbst über­las­sen - Haupt­sache, dem zügigen Vor­an­kom­men steht nichts im Wege. Noch eine Spur flotter geht es mit eingebautem Rückenwind, sprich einem E-Bike.

PEDALO Rennradreisen

Rasant, rassig und eine schö­ne run­de Sache, so eine Renn­rad­reise
Rasant, rassig und eine schö­ne run­de Sache, so eine Renn­rad­reise (Bild: Pedalo)
Fetter Urlaub, schlanke Reifen

Rennradreisen von und mit PEDALO sind Po­wer pur. Ein fet­ter Ur­laub auf schlan­ken Rei­fen mit Adre­na­lin­aus­schüt­tung vom Feins­ten. Tem­po, das be­rauscht. An­stie­ge, die er­re­gen. Ab­fahr­ten, die mi­treißen.

Und noch lange bevor sich über­haupt die Fra­ge stellt, ob man ein Renn­rad­gott sein muss, um die­se Rei­sen auf die Reihe zu krie­gen, ge­ben wir die Ant­wort: Nein, PEDALO Renn­rad­rei­sen eig­nen sich auch für trai­nier­te Nor­mal­sterb­li­che. Nur Biss, Lust und Er­fah­rung soll­ten vor­han­den sein. Also am bes­ten gleich den All­tag ab­strei­fen, das Tri­kot der Le­bens­lust über­zie­hen, die Li­zenz zum Bol­zen ak­ti­vie­ren - und rein ins Asphalt-Aben­teuer. Las­sen Sie sich den Fahrt­wind um die Na­se we­hen und la­chen Sie der Welt ver­schmitzt ins Ge­sicht.

Profil der PEDALO Rennradreisen
  • Eine gute Aus­dau­er ist Vo­raus­set­zung. Wenn der Puls hin und wie­der in die Höhe schnellt, soll schließ­lich keiner sein blau­es Wun­der er­le­ben. Aber auch Ein­stei­ger und Ge­nie­ßer wer­den ihre op­ti­ma­le Renn­rad­rei­se fin­den.
  • Was die Stre­cken­füh­rung an­geht ist, je nach ge­wähl­ter Reise, alles mög­lich: Flach, we­ni­ger flach, steil und noch stei­ler. Die Etap­pen lie­gen zwischen 80 und 120 km (manch­mal auch mehr), die Stra­ßen sind gut as­phal­tiert und bis auf we­ni­ge Ab­schnit­te ver­kehrs­arm.
  • Nur durch die Ge­gend zu ra­sen, er­gibt für das Ur­laubs­glück na­tür­lich kei­nen Sinn. Dem­zu­fol­ge bleibt auch Zeit zum Stau­nen, Re­la­xen, ab und an für einen Cap­puc­ci­no oder die täg­li­che Be­gut­ach­tung des Mus­kel­zu­wach­ses.
  • Um ein zü­gi­ges Vo­ran­kom­men zu ge­währ­leis­ten, kommt eigent­lich nur ein die Wadln in Ver­zü­ckung ver­set­zen­des Renn­rad oder ein schnit­ti­ges Gra­vel­bi­ke in Frage. Bei ei­ni­gen Rei­sen klappt's aber auch gut mit einem flot­ten Sport-Tourer.

PEDALO Rad & Schiffreisen

Auf zu neuen Ufern und in wahr­haft um­wer­fen­de Rad­re­viere
Auf zu neuen Ufern und in wahr­haft um­wer­fen­de Rad­re­viere (Bild: SE Tours)
Ganz auf meiner Welle

Rad und Schiffreisen von und mit PEDALO lö­sen Wel­len der Be­geis­te­rung aus, und zwar volle Kraft vor­aus. Ahoi und alle an Deck! Glücks­ge­füh­le an Bord. Freude im Ge­päck. Hoch­ge­nuss am Rad.

Eine Radreise an sich ist schon ein so wun­der­ba­res Er­leb­nis, das ei­gent­lich nichts zu wün­schen übrig lässt. Kaum vor­stell­bar, dass es noch über­bo­ten wer­den kann. Kann es aber! Rad und Schiff ver­eint las­sen Träume wahr wer­den. Eine per­fek­te Kom­bi für Men­schen, die das Be­son­de­re lie­ben. Wenn auch Sie zu je­nen ge­hö­ren, die das Ele­ment Was­ser eben­so schät­zen wie das Ele­ment Erde und so­fort Feuer fan­gen, wenn eine fri­sche Bri­se in der Luft liegt, hei­ßen wir Sie hier­mit herz­lich will­kom­men an Bord!

Profil der PEDALO Rad & Schiffreisen?
  • Das PEDALO Rad und Schiff Pro­gramm gleicht einem stür­mi­schen und sanf­ten See­gang mit vie­len Nuan­cen da­zwi­schen. Von ge­müt­li­chen Rad­wan­der­rei­sen bis zu for­dern­den Renn­rad­rei­sen bleibt jede Men­ge Spiel­raum.
  • Idyllischen Fluss­land­schaf­ten, ver­schlun­ge­nen Ka­nä­len und herr­li­chen Seen vom Schiff aus be­geg­nen, per Mo­tor­seg­ler von In­sel zu In­sel hüp­fen, das Le­ben an Land ra­delnd er­kun­den und dem Zau­ber der Rad-Schiff-Reise er­lie­gen. Sagen Sie »Ja!«.
  • Genießen Sie die Rad­etap­pen und tau­chen Sie ein in die Schön­heit der Um­ge­bung. Wer mag, kann sich auch eine schöne Zeit auf dem Son­nen­deck ma­chen. Es wird je­den­falls eine Ent­de­ckungs­rei­se son­der­glei­chen. Ganz auf Ihrer Welle!
  • Kein Schiff gleicht dem an­de­ren, wie auch die Aus­stat­tung und das Kom­fort­pa­ket vari­ie­ren kön­nen. Freuen Sie sich auf gute, zweck­mä­ßi­ge Schif­fe mit Cha­ris­ma und kom­for­tab­len Ka­bi­nen, aber bit­te er­war­ten Sie kei­ne Lu­xus­li­ner.

Großartigen Aus­sich­ten sind Ihnen mit den vier PEDALO Rei­se­ar­ten sicher
Großartigen Aus­sich­ten sind Ihnen mit den vier PEDALO Rei­se­ar­ten sicher (Bild: Pedalo)

PEDALO Reisearten

Allen Bedürf­nis­sen per­fekt an­ge­passt

Permanenter Link: www.pedalo.com/10029

Ein PEDALO-Beitrag zum Thema »Reisetipps«

Mehr PEDALO-Beiträge zu den Themen »Reisetipps«, »Gesundheit«, »Technik«, »Dies & das«, »Reiseziele«

Bitte wartenEinen Moment bitte ...