schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Radwanderreise 
Provence zur Lavendelblüte
Bild 2 der Radreise »Provence zur Lavendelblüte«
Bild 3 der Radreise »Provence zur Lavendelblüte«
Bild 4 der Radreise »Provence zur Lavendelblüte«
  • ab € 929,–

  • Reise 2022, 3% Frühbucherrabatt

Provence zur Lavendelblüte
Rundreise L'Isle-sur-la-Sorgue

Sonnengelb und lavendelblau: Leuchtende Far­ben und be­tö­ren­der Duft, da­zu noch das Ge­fühl von Wind auf der Haut und die köst­li­che Cui­si­ne fran­cai­se als Genuss für den Gaumen ...

Jetzt 3% Frühbucherrabatt* sichern!

Die Zeit ist reif: Buchen Sie JETZT Ihre PEDALO Lieb­lings­rad­rei­se(n) 2022 und kas­sie­ren Sie bis zu 8% Ra­batt. Da lohnt es sich, schnell zu sein!

  • 3% Früh­bu­cher­ra­batt* er­hal­ten Sie, wenn Sie sich jetzt Ihre PEDALO Radrei­se(n) 2022 sichern.
  • 5% Grup­pen­rabatt* gibt's oben­drauf, wenn Sie eine Grup­pe von min­des­tens sechs Per­so­nen sind. Da sind in Sum­me bis zu 8% Kom­bi­ra­batt für Sie drin.

Den Früh­bu­cher­ra­batt* gewähren wir, bis auf we­ni­ge Aus­nah­men, auf Rad­rei­sen aus dem PEDALO Rei­se­pro­gramm 2022. Wei­te­re Infos zu den PEDALO Ra­bat­ten fin­den Sie hier.

*) Rabatte: Die Ra­bat­te be­zie­hen sich immer auf den Rei­se­grund­preis. Dies ist der Preis pro Per­son im ge­buch­ten Zim­mer bzw. in der ge­buch­ten Ka­bi­ne. Der Ra­batt gilt nicht für Zu­satz­leis­tun­gen (z. B. Halb­pen­si­on, Miet­rä­der, etc.).

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Provence zur Lavendelblüte

Sonnengelb und lavendelblau

Leuchtende Far­ben und be­tö­ren­der Duft, da­zu noch das Ge­fühl von Wind auf der Haut und die köst­li­che Cui­si­ne fran­cai­se als Genuss für den Gaumen - die Pro­ven­ce zur Zeit der La­ven­del­blü­te be­rauscht in je­der Hin­sicht.

Und be­rauscht, be­schwingt und be­flü­gelt von der schier end­lo­sen Pracht der vio­let­ten Blü­ten­mee­re kann man hier im son­ni­gen Sü­den Frank­reichs dann auch nur zu einem Schluss kom­men: La vie est belle!

Im schö­nen Le­ben schwel­gen und es sich gut ge­hen las­sen soll also ein Mot­to sein für die­sen ge­nuss­vol­len Rad­ur­laub durch den blü­hends­ten Teil des Midi. Sich da­von in­spi­rie­ren und Flü­gel ver­lei­hen zu las­sen und je­den An­stieg mit Schwung in An­griff neh­men zu wol­len ein an­de­res. Denn im­mer­hin liegt hier an den Aus­läu­fen des Lu­be­ron und im Schat­ten des Mont Ven­toux nicht nur La­ven­del­duft in der Luft son­dern auch der Geist der Tour de France.

Er­radeln Sie sich die wei­ten Land­schaf­ten Süd­frank­reichs, die pit­to­res­ken Städt­chen mit ihrem ita­li­e­ni­schen Charme und Soyez les bien­venus zu einer Rad­rei­se in son­nen­gelb und la­ven­del­blau.

Reise-Highlights

  • Durch und ent­lang duf­ten­der La­ven­del­fel­der stram­peln und die Ge­dan­ken flie­gen lassen.
  • L'Isle-sur-la-Sorgue, von Ka­nä­len durch­zo­gen - ein sehr ru­hi­ges Mini-Venedig!
  • Als einer der »schöns­ten Um­we­ge Frank­reichs« ist die wun­der­ba­re Rö­mer­stadt Vaison-la-Romaine an­er­kannt!
  • Die herrliche Land­schaft macht das Ra­deln leicht - unmög­lich, den Blick schwei­fen zu las­sen ohne zu lächeln!
  • Sich ein Päus­chen gön­nen, kal­ten Rosé trin­ken, köst­li­chen Käse essen und der Sonne frö­nen!

Auf einen Blick

  • Individuelle Einzelreisen
  • 8 Tage
    7 Nächte
  • Rundreise
  • Für Feinschmecker
  • Für Weinliebhaber
  • App/GPS-Tracks inklusive

Freizeitradler

Flachpassagen, wel­lige Ab­schnit­te und hü­ge­li­ges Ter­rain wech­seln ei­nan­der ab. Die An­stie­ge kön­nen ohne Zeit­druck ab­sol­viert wer­den. Sie ra­deln über­wie­gend auf klei­nen, ver­kehrs­armen Stra­ßen und as­phal­tier­ten Wirt­schafts­we­gen.

Übrigens: Mit un­se­rem Elek­tro­rad wird diese Rad­rei­se zu einer Rei­se für »je­der­mann«.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Provence zur Lavendelblüte

8-tägige Rundreise
im Raum L'Isle-sur-la-Sorgue

  • ca. 320 bis 325 km
Platzhalter

Tag 1 von 8
Anreise nach L'Isle-sur-la-Sorgue (in Eigenregie)

Bienvenue in L'Isle-sur-la-Sorgue. Die kleine gemütliche Altstadt auf einer Insel in der Sorgue ist berühmt für ihre zahlreichen Antiquitätengeschäfte und die alten romantischen Wasserräder.

Platzhalter

Tag 2 von 8
L'Isle-sur-la-Sorgue - Vaison-la-Romaine

  • ca. 55 bis 60 km

Durch weite landwirtschaftliche Felder geht es zunächst nach Carpentras der einstigen Hauptstadt des Comtat Venaissin. Der italienische Charme der Stadt lädt zu einem Stadtspaziergang ein. Nach Beaumes-de-Venise, hier wird einer der besten Dessertweine Frankreichs gekeltert, geht es vorbei (oder wahlweise über die ) an die Dolomiten erinnernden Bergkette »Dentelles des Montmirail« in die alte Römerstadt Vaison-la-Romaine.

Platzhalter

Tag 3 von 8
Vaison-la-Romaine - Sault

  • ca. 60 km

Sie fahren über die malerisch gelegenen Dörfer Mollans und Montbrun-les-Bains auf das Plateau d'Albion und durch die herrlichen Lavendelfelder in die »Hauptstadt des Lavendels« Sault. Hier bietet sich ein wunderbarer Blick auf das violett gefärbte Lavendelland unterhalb des Mont Ventoux.

Platzhalter

Tag 4 von 8
Rundtour um Sault (Lavendelfelder)

  • ca. 50 km

Eine ausgedehnte Radtour durch die duftenden Lavendelplantagen des Plateaus bis St. Christol. Der betörende Duft und das Farbenspiel des Lavendels unter der Sonne sind Ihre Begleiter zurück nach Sault.

Platzhalter

Tag 5 von 8
Sault - Raum Apt

  • ca. 60 km

Durch kleine verträumte Dörfer geht es in den Naturpark Luberon nach Apt, dem Zentrum des Luberon und der Heimat der schmackhaften kandierten Früchte.

Platzhalter

Tag 6 von 8
Rundtour durch den Luberon

  • ca. 45 km

Mit Bonnieux, Buoux und Saignon stehen drei der schönsten Dörfer des Luberons auf dieser anspruchsvollen Runde, bevor es wieder hinab nach Apt geht.

Für die, die es gemütlicher haben wollen, geht es nach Gargas, wo sich die letzte noch betriebene Ockerabbaustelle Frankreichs befindet und weiter zum Colorado Provencal.

Platzhalter

Tag 7 von 8
Raum Apt - L'Isle-sur-la-Sorgue

  • ca. 50 km

Über Roussillon, lange Zeit das Zentrum des Ockerabbaus im Luberon, wovon Sie sich auch noch bei einem Spaziergang durch den »Sentier des Ocres« überzeugen können, geht es weiter über das malerisch gelegene Gordes zur berühmten Quelle Fontaine-de-Vaucluse.

Platzhalter

Tag 8 von 8
Abreise von L'Isle-sur-la-Sorgue (in Eigenregie)

Nach dem Frühstück individuelle Rückreise oder Beginn Ihrer Verlängerung in L'Isle-sur-la-Sorgue.

Inklusiv-Leistungen

  • 7 x Übernachtung nationales 2*/3* Niveau
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport Un­ter­kunft zu Un­ter­kunft
  • sorgfältig aus­ge­ar­bei­te­te Stre­cken­führung
  • eigene Markierung der Tagesetappen
  • detaillierte Radkarte und Wegbeschreibung in Deutsch und Englisch
  • PEDALO App und/oder GPS-Daten
  • ausführliche Rei­se­un­ter­la­gen je Zimmer in Deutsch, Englisch und Französisch
  • persönliche Begrüßung und Infogespräch in Deutsch und Englisch
  • 7-Tage Servicehotline in Deutsch und Englisch

PEDALO App und GPS-Daten

PEDALO App: inklusive

Mit der kos­ten­lo­sen PEDALO App (für Android und iPhone) ra­deln Sie mit mo­bi­ler Rad­kar­te und in­di­vi­du­a­li­sier­tem Track un­be­schwert, er­leich­tert und bes­tens ori­en­tiert. Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen zu unserer App (so­wie die da­zu nö­ti­gen Kar­ten) fin­den Sie hier.

GPS-Tracks für eigene GPS-Geräte: inklusive

Gerne stellen wir Ihnen für Ihr eige­nes GPS-Gerät die pas­sen­den Tracks (GPX-Format) kos­ten­los zur Ver­fügung.

Wenn Sie bei der Buch­ung ange­ben, dass Sie - mit­tels PE­DALO App oder eige­nem GPS-Gerät - GPS-Daten nutz­en möch­ten, er­hal­ten Sie diese zeit­ge­recht vor dem An­tritt Ihrer Reise per E-Mail zugesandt.

Zusatznächte

  • in L'Isle-sur-la-Sorgue (Start- und Zielort) im Doppelzimmer / ÜF pro Person: ab € 80,-
  • Alle Prei­se und In­fos zu den buch­ba­ren Zu­sat­znäch­ten fin­den Sie im Rei­ter Preise.

Hotels, 2*/3* Niveau

Sie nächtigen in gepflegten Hotels (landestypisches 2*/3*Niveau) die teilweise auch außerhalb der Übernachtungsorte liegen.

  • Doppelzimmer / ÜF ab € 929,-
  • Einzelzimmer / ÜF ab € 1139,-

Mieträder

  • 7-Gang Unisex-Tourenrad: € 89,-
  • 7-Gang Herren-Tourenrad: € 89,-
  • 21-Gang Unisex-Tourenrad: € 89,-
  • 21-Gang Herren-Tourenrad: € 89,-

Wenn Sie Ihren eigenen Draht­esel lieber im hei­mi­schen Stall lassen möch­ten, kein Pro­blem! Leihen Sie sich ein­fach ein bestens ge­war­tetes Qualitäts­rad, denn in diesen Rädern stecken jahre­lange Er­fah­rung und stän­dige Weiter­ent­wick­lung.

Sie er­hal­ten ein solides, leicht laufendes und reise­taug­liches Unisex-Touren­rad mit tiefem Ein­stieg - welches wir, egal ob Männ­lein oder Weib­lein, mit gutem Gewissen emp­feh­len können. Diese Räder mit hoch­fes­tem Alu­mi­ni­um-Rah­men werden spe­zi­ell für uns ge­fertigt und bieten maxi­malen Kom­fort und größt­mög­liche Sicher­heit. Für die richtige Rah­men­höhe fragen wir Sie bei der An­mel­dung um Ihre Kör­per­größe.

Wählen Sie zwischen einer Shimano 7-Gang-Nabenschaltung mit Rücktrittbremse oder einer Shimano 21-Gang-Ketten­schal­tung mit Freilauf. Sie sind auf 28-Zoll-Lauf­rädern mit sta­bi­len Speichen, ro­bus­ten Alu-Hohl­kammer­fel­gen und Top-Bereifung un­ter­wegs. Alle Räder (die 7-Gang-Räder zu­sätz­lich zur Rück­tritt­bremse) ver­fü­gen über zwei gut do­sier­bare Fel­gen­brem­sen (V-Brakes) mit or­dent­lich Brems­kraft. Der in Höhe und Neigung leicht jus­tier­bare Gel­sattel und der nei­gungs­ver­stell­bare Lenker­vor­bau er­mög­lichen eine bequeme Sitz­position.

Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung mit Licht­an­lage, Ge­päck­träger, Schutz­blechen und Ket­ten­schutz kom­plet­tie­ren das Rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem eine Ge­päck­tasche, eine Lenker­tasche, ein Fahr­rad­com­put­er, ein Fahr­rad­schloss, eine Luft­pum­pe, ein Er­satz­schlauch so­wie ein kleines Re­pa­ra­tur­set.

Mietrad-Versicherung: Wenn Sie sich bei dieser Reise für ein Miet­rad ent­schei­den, sind Sie im Falle von Dieb­stahl oder Beschä­di­gung gut abge­sichert. Wir sorgen bei Bedarf schnellst­möglich für Er­satz, denn eine ent­sprech­ende Ver­sich­erung ist im Miet­preis inklu­diert. Aus­ge­nommen sind natür­lich fahr­läs­siges oder mut­wil­liges Han­deln.

Mietrad Plus

  • 30-Gang Tourenrad Plus: € 139,-

Das schicke und hoch­wer­ti­ge Fahr­rad des deutschen Tra­di­tions­un­ter­neh­mens Velo de Ville er­mög­licht eine sport­li­ch-ent­spann­te Sitz­hal­tung. Es steht auf leicht rol­len­den 28" Lauf­rä­dern, ver­fügt über eine fein an­spre­chen­de Fe­der­ga­bel und ge­währ­leis­tet somit höchs­te Fle­xi­bi­li­tät und best­mög­li­chen Kom­fort auf allen Wegen.
Für die rich­tige Rah­men­höhe fragen wir Sie bei der An­mel­dung um Ihre Kör­per­größe.

  • Diamantrahmen ("Herrenrahmen") aus Aluminium
  • Federgabel
  • 30-Gang Shimano-Schlatung (3 x 10)
  • Shimano-Scheibenbremsen
  • Alu-Hohlkammerfelgen
  • Nabendynamo
  • LED-Lichtanlage mit Standlicht
  • Schutzbleche
  • Gepäckträger
  • Fahrradcomputer
  • Seitenständer
  • Vaude Lenker- und Gepäcktasche
  • Fahr­rad­schloss
  • Pannenset mit Luft­pum­pe, Ersatz­schlauch und klei­nem Re­pa­ra­tur­set
  • Mietrad-Versicherung*

*) Mietrad-Versicherung: Wenn Sie sich für ein Miet­rad ent­schei­den, sind Sie im Falle von Dieb­stahl oder Beschä­di­gung gut abge­sichert. Wir sorgen bei Be­darf schnellst­möglich für Er­satz, denn eine ent­sprech­ende Ver­sich­erung ist im Miet­preis in­klu­diert. Aus­ge­nommen sind na­tür­lich fahr­läs­siges oder mut­wil­liges Han­deln.

Miet-E-Bike

  • Unisex-Elektrorad: € 199,-

Sie er­hal­ten ein reise­taug­liches Unisex-Elektro­rad der Schweizer Qua­li­täts­mar­ke Flyer, Modell C 8. Die ein­fache Hand­habung, das kompakte Design, der leichte und leistungs­starke Lithium-Ionen-Akku und der tiefe Ein­stieg werden Ihnen ge­fal­len! Das E-Bike verfügt über eine Shimano Nexus 8-Gang-Naben­schal­tung mit Freilauf und gut do­sier­baren Rollen­brem­sen mit or­dent­lich Brems­kraft. Sie sind auf 26-Zoll-Lauf­rädern mit sta­bi­len Speichen, ro­bus­ten Alu-Hohl­kammer­fel­gen und Top-Bereifung un­ter­wegs. Und für die rich­ti­ge Rah­men­höhe fra­gen wir Sie bei der An­mel­dung um Ihre Kör­per­größe.

Das E-Bike wird hybrid - also mit Elektro­motor und eigener Muskel­kraft - be­trieben und lässt Sie somit spielend und kräfte­schonend Steigungen und an­stren­gende Ab­schnitte be­wäl­tigen. Ganz ohne zu tre­ten kommen Sie uns aber nicht weg. Der Elek­tro­mo­tor un­ter­stützt groß­zügig, aber be­raubt Sie nicht Ihres kom­plet­ten Tret­ver­gnügens.

Eine Akku­ladung reicht für bis zu 80 Kilo­meter. Drei Unter­stützungs­modi sorgen für maxi­males Fahr­ver­gnügen. Das über­sicht­liche LED-Bedien­teil mit Strom­ver­brauchs­an­zeige und in­te­grier­tem Fahr­rad­com­pu­ter sor­gen für eine ein­fache und sichere Be­die­nung des Elek­tro­ra­des.

Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung mit Licht­an­lage, Ge­päck­träger, Schutz­blechen und Ket­ten­schutz kom­plet­tie­ren das Rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem eine Ge­päck­tasche, eine Lenker­ta­sche mit Kar­ten­fach, ein Fahr­rad­schloss, eine Luft­pum­pe, ein Er­satz­schlauch so­wie ein kleines Re­pa­ra­tur­set.

Mietrad-Versicherung: Wenn Sie sich bei dieser Reise für ein Miet­rad ent­schei­den, sind Sie im Falle von Dieb­stahl oder Beschä­di­gung gut abge­sichert. Wir sorgen bei Bedarf schnellst­möglich für Er­satz, denn eine ent­sprech­ende Ver­sich­erung ist im Miet­preis inklu­diert. Aus­ge­nommen sind natür­lich fahr­läs­siges oder mut­wil­liges Han­deln.

Eigenes Rad

Gerne können Sie Ihr eigenes Fahr­rad mit­brin­gen, so machen es immer mehr unserer Kunden. Denn das eigene Rad ist speziell auf die Be­dürf­nisse und Eigen­hei­ten seines Besitzers und Nutzers zu­ge­schnit­ten und an­ge­passt. Und genau dieses Rad möchte man na­tür­lich auch auf seiner Rad­reise mit dabei haben.

Als Equipment em­pfeh­len wir eine Lenker­tasche mit Karten­fach, eine Gepäck­tasche für das Tages­gepäck, einen Fahr­rad­com­pu­ter und ein Fahr­rad­schloss. Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­ser­ve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen und noch vor An­reise die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit des Rades prü­fen.

Was die Wahl des Rades be­trifft, gilt das Spaß-Prinzip. Ge­ra­delt wird mit allem, das die Freude auf Tou­ren bringt. Kein Rad wird dis­kri­mi­niert, weder das strom­ge­dopte E-Bike, das ge­müt­liche Holland­rad, das flotte Trekking­bike noch der stolze Sport-Tourer.

Auch wenn Sie mit Ihrem priva­ten Fahr­rad unter­wegs sind, empfeh­len wir Ihnen, dieses gegen Dieb­stahl und Beschä­di­gung zu ver­sichern.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

Bahn-Anreise

An-/Abreise: Gare de L'Isle Sur la Sorgue - Fontaine de Vaucluse

Ihr An- und Abreiseort verfügt über einen zentral gelegenen Bahnhof mit guter Anbindung nach Avignon, von dem aus unsere Vertrags­hotels bequem per Taxi erreich­bar sind.

Buchung/Kauf von Zugtickets

Damit Sie in den Genuss von di­ver­sen Ver­güns­ti­gun­gen kom­men (Sparpreis-Angebote, Wochenend-Tickets, etc.), empfeh­len wir Ihnen, Ihre Zug­ti­ckets so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Buchungs­be­stä­ti­gung. Danke!

Fahrplanauskünfte

PKW-Anreise

  • Parken in L'Isle-sur-la-Sorgue, pro Tag: ca. € 25,-
  • Für die Dauer Ihrer Radreise stehen kosten­pflichtige Park­mög­lich­keiten, entwe­der direkt beim Hotel oder gegen­über, auf dem öffent­lichen Parkplatz, zur Verfügung.

  • Keine Vorab-Reservierung möglich.

Flug-Anreise

Flughafen: Avignon (AVN)

Wir em­pfeh­len Ihnen den Flug­hafen Avignon. Regelmäßig verkehrende Shuttlebusse bringen Sie zum Bahnhof von Avignon, von wo aus Sie gute Verbindungen nach L'Isle-sur-la-Sorgue haben. Alter­nativ ist die Flug-Anreise auch nach Marseille (MRS) oder Nimes (FNI) möglich.

Hinweise zur Flugbuchung
  • Damit Sie in den Ge­nuss von güns­ti­gen Flü­gen kom­men, em­pfeh­len wir Ih­nen, Ih­ren Flug so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung bzw. so­bald die Durch­füh­rung Ihrer Rad­rei­se ga­ran­tiert ist. Danke!
  • Für jedes Reiseziel die pas­sen­den Flüge fin­den Sie bei un­se­rem Partner opodo.de.
  • Bitte beachten Sie, dass die Flug­bu­chung über opodo.de in kei­ner­lei Form in Ver­bin­dung mit PEDALO steht.
  • Mehr Infos zu Flugbuchungen über opodo.de finden Sie hier.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Die Durchführung dieser Rad­rei­se ist von der Er­rei­chung einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl un­ab­hän­gig. Der von Ihnen ge­buch­te Ter­min kann da­her nicht auf Grund man­geln­der Teil­neh­mer ab­ge­sagt werden.
  • Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reisevermittler

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseveranstalter

Rückenwind Reisen GmbH, Am Patentbusch 14, 26125 Oldenburg, Deutschland

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Änderungen der Bu­chung hin­sicht­lich Zim­mer­an­zahl oder -art, der Ho­tel­ka­te­go­rie und Ver­pfle­gungs­art sind ge­gen Ge­bühr mög­lich (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise 

Hotels, 2*/3* Niveau

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

Hotels, 2*/3* Niveau 0 0 1 0||| 1929|0|0|0|Doppelzimmer / ÜF 902|0|0|0|Doppelzimmer / ÜF 1139|0|0|0|Einzelzimmer / ÜF 1105|0|0|0|Einzelzimmer / ÜF
  •  

    • Preise pro Person

    •   

    • Doppelzimmer / ÜF

    • € 929,- / € 902,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • € 1139,- / € 1105,-

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

Zusatznächte 

L'Isle-sur-la-Sorgue, 2*Niveau (Anreisetag)

    • Preise pro Person

    •   

    • Doppelzimmer / ÜF

    • € 80,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • € 130,-

Extras und Zusatzleistungen

Zusatzleistungen zur An- und Abreise

  • Parken in L'Isle-sur-la-Sorgue, pro Tag: ca. € 25,-

Mieträder

  • 7-Gang Unisex-Tourenrad: € 89,-
  • 7-Gang Herren-Tourenrad: € 89,-
  • 21-Gang Unisex-Tourenrad: € 89,-
  • 21-Gang Herren-Tourenrad: € 89,-
  • 30-Gang Tourenrad Plus: € 139,-
  • Unisex-Elektrorad: € 199,-

Steuern & Gebühren

Orts-/Kurtaxe, pro Person: zahlbar vor Ort

Diese ist, so­weit fäl­lig, di­rekt vor Ort im Ho­tel zu ent­rich­ten und nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.
Bitte wartenEinen Moment bitte ...