schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Rennradreise 
München - Venedig
Bild 2 der Radreise »München - Venedig«
Bild 3 der Radreise »München - Venedig«
Bild 4 der Radreise »München - Venedig«
  • ab € 939,–

München - Venedig
Von München nach Venedig

Von der Isarmetropole in die Lagunenstadt: Die bayerische Lan­des­haupt­stadt Mün­chen und die ita­lien­ische La­gunen­stadt Vene­dig - zwei welt­be­kannte Städte, die nur die Al­pen von­ein­an­der tren­nen, verbinden wir mit dieser Renn­rad­reise ...

Karte des Reiseverlaufes der Radreise München - Venedig

Von der Isarmetropole in die Lagunenstadt

Die bayerische Lan­des­haupt­stadt Mün­chen und die ita­lien­ische La­gunen­stadt Vene­dig - zwei welt­be­kannte Städte, die nur die Al­pen von­ein­an­der tren­nen, wol­len wir mit dieser Renn­rad­reise verbinden.

Einer uralten Handels­route fol­gend, ent­decken Sie in Deutsch­land, Öster­reich und Italien maler­ische Ge­birgs­land­schaf­ten, die wie dafür ge­macht sind, per­sön­liche Gip­fel zu er­klim­men, sich berg­ab den Fahrt­wind um die Nase wehen zu las­sen und das Aben­teuer Renn­rad in vol­len Zü­gen zu ge­nießen.

Reise-Highlights

  • Vom Alpenvorland in die Alpen und Rich­tung Meer - die ab­wechs­lungs­reiche Land­schaft lässt keine Lange­weile aufkommen.
  • Venedig - »La Serenissima« mit ihren Pracht­bauten und Kan­älen ent­decken.
  • Die drei Zinnen: Nur ein Bei­spiel für die traum­haften Berg­kulis­sen, die das Auge erfreuen.
  • Süddeutsche Lebensfreude, Tiroler Gast­lich­keit und ita­lien­isches Dolce Vita - so gegen­sätz­lich und doch in sich so stim­mig.

Auf einen Blick

  • Individuelle Einzelreisen
  • 9 Tage
    8 Nächte
  • Streckenreise
  • App/GPS-Tracks inklusive

Rennradler

Es erwartet Sie eine abwechs­lungs­reiche Topo­gra­fie mit einigen Stei­gun­gen im Alpen­vor­land und in den Dolo­miten sowie flachen Ab­schnit­ten in der ita­lien­ischen Tief­ebene. Sie rad­eln auf as­phal­tier­ten Rad­wegen und Neben­straßen.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise München - Venedig

9-tägige Streckenreise
von München nach Venedig

  • ca. 695 bis 705 km
  • ca. 8.600 Hm
Platzhalter

Tag 1 von 9
Anreise nach München (in Eigenregie)

Individuelle Anreise zum Ausgangshotel in München.

Platzhalter

Tag 2 von 9
München - Bad Tölz

  • ca. 100 km
  • ca. 650 Hm

Sie verlassen die Isarmetropole Mün­chen und rad­eln Rich­tung Starn­berg. Für die näch­sten rund 20 km führt Sie die Tour am Ufer des Starn­berger See ent­lang, vor­bei an alten Vil­len und Schlöss­chen. Bei klarem Wet­ter genießt man die Aus­sicht auf die nahen Berge bis hin zur Zugspitze.

Durch die Region Oberbayern geht es im­mer weiter bis in die Kreis­stadt Bad Tölz, welche eine lange Gesch­ichte als Kur- und Gesund­heit­sort vor­zu­wei­sen hat.

Platzhalter

Tag 3 von 9
Bad Tölz - Jenbach

  • ca. 130 km
  • ca. 1.450 Hm

Von Bad Tölz führt die Strecke zu­nächst über das Hin­ter­land zu einem wei­te­ren be­kann­ten See. Ge­nießen Sie die wun­der­bare Aus­sicht auf den Te­gern­see, be­vor Sie wei­ter­ra­deln. Die Route führt am Ufer des Sees ent­lang und wei­ter bis zum Spitz­ing­see. Durch das wun­der­schöne Thier­see­tal mit seiner ein­zig­art­igen Berg­ku­lis­se ge­lan­gen Sie auf die Marb­lin­ger Höhe. In leich­tem Auf und Ab rad­eln Sie über das Inn­tal dem Etap­pen­ort Jen­bach entgegen.

Platzhalter

Tag 4 von 9
Jenbach - Mühlbach

  • ca. 120 km
  • ca. 1.500 Hm

Von Jenbach radeln Sie auf ruhigen Seiten­straßen dem Fluss Inn ent­lang in die Lan­des­haupt­stadt Tirols nach Inns­bruck. Fla­nieren Sie durch die his­to­rische Alt­stadt, besich­tigen Sie das be­kannte »Gol­dene Dachl« oder machen Sie einen Aus­flug auf den Berg Isel mit seiner Sprung­schanze.

Der anspruchsvolle Abschnitt der heutigen Strecke von Inns­bruck bis auf den Bren­ner­pass, der Grenze zwi­schen Öster­reich und Ita­lien und zu­gleich Was­ser­scheide und Kul­tur­achse, kann auch per Trans­fer mit der Bahn oder dem Bus zurück­gelegt werden. Nur mehr einige Gebäude erin­nern an die eins­tige Grenze. Vom Bren­ner rad­eln Sie auf der alten Bahn­trasse in die Fugger­stadt Ster­zing und wei­ter über das Apfel­hoch­plateau Natz/Schabs zu Ihrem Etap­pen­ort, Mühlbach.

Platzhalter

Tag 5 von 9
Mühlbach - Raum Toblach

  • ca. 80 bis 85 km
  • ca. 2.000 Hm

Von Mühlbach führt ein gut ausgebauter Rad­weg bis nach Vintl, vor­bei an der Mühl­bacher Klause, einem ehe­mal­igen Grenz­posten. Diese bil­dete einst ein anti­kes Tor zwi­schen den Pro­vinzen Rätien und Nori­kum. In Vintl ver­las­sen Sie den Rad­weg und tre­ten über die Puster­taler Son­nen­straße hin­auf zu den Dör­fern Teren­ten und Pfalzen.

Von dem Hochplateau genießt man einen wun­der­schönen Blick auf die Dolo­miten und den bekann­ten Ski­berg Kron­platz. In Brun­eck bie­tet sich ein Be­such des Mess­ner-Mountain-Museum auf Schloss Brun­eck an, welches den Berg­völkern aus aller Welt gewid­met ist. Dem Puster­tal ent­lang rad­eln Sie bis zum Hotel in Nieder­dorf/Toblach.

Platzhalter

Tag 6 von 9
Raum Toblach - Pieve di Cadore

  • ca. 85 bis 90 km
  • ca. 1.150 Hm

Heute folgen Sie der Straße durch das Höhlen­stein­tal vor­bei am Tob­lacher See und am Krie­ger­fried­hof: Er erin­nert an den Ersten Welt­krieg, des­sen Front Sie hier über­schrei­ten. Kurz darauf eröff­net sich Ihnen ein ein­zig­ar­ti­ger Pan­orama­blick auf die Fels­for­mation der Drei Zin­nen, bevor Sie den Dürren­see er­reichen.

Leicht ansteigend führt die Straße nach Ge­märk, die Grenze zwi­schen den beiden Pro­vin­zen Bozen und Bel­luno. Nun rol­len Sie gemüt­lich berg­ab, das Tal öff­net sich gegen Süden und Sie er­rei­chen die Dolo­miten­stadt Cor­tina d'Am­pezzo mit ihrer traum­haf­ten Berg­kulis­se. Zwi­schen den Ge­birgs­stöcken des Monte Cris­tallo und Sora­pis führt die Route auf den Passo Tre Croci und auf der Rück­seite hin­unter nach Aur­onzo di Cadore und weiter dem Tal fol­gend nach Pieve di Cadore.

Platzhalter

Tag 7 von 9
Pieve di Cadore - Conegliano

  • ca. 95 km
  • ca. 1.550 Hm

Auf dem neu ausgebauten Rad­weg geht es nach Longa­rone. Diese Stadt wurde inner­halb kür­zes­ter Zeit neu auf­gebaut, nach­dem sie im Jahre 1963 nach einem Fels­sturz in den Stau­see durch eine Flut­welle über­schwemmt wurde.

Nach Belluno wartet nochmals eine letzte Hügel­kette, welche er­klom­men wer­den muss. Von dort ge­nießen Sie die Aus­sicht über die ita­lien­ische Tief­ebene. Das heutige Etap­pen­ziel ist Cone­gliano, wel­ches zu­sam­men mit Val­dobbia­dene die Hei­mat des Pro­secco bil­det und die tra­di­tions­reiche Wein­bau­schule be­heimatet.

Platzhalter

Tag 8 von 9
Conegliano - Venedig Festland

  • ca. 85 km
  • ca. 300 Hm

Sie lassen die Alpen hinter sich und rol­len ent­spannt durch die Ebene nach Tre­viso, die Stadt der Wasser­läufe und der Mode. Im­mer wie­der kön­nen Sie unter­wegs Vil­len des ita­lien­ischen Bau­meis­ters Palladio be­wun­dern, wel­cher vor allem hier, im un­mittel­baren Ein­fluss­bereich der See­macht Vene­dig, seine Pracht­bauten voll­endete.

Auf der Zielgeraden Richtung adriatisches Meer wird der Fluss Sile Ihr treuer Beg­leiter, bevor Sie paral­lel zur Küste den Straßen fol­gend zum Etap­pen­ziel in Vene­dig Fest­land ge­lan­gen. Von dort kön­nen Sie zu einer aus­gie­bigen Er­kun­dungs­tour der »Seren­issima« mit all ihren Pracht­bauten auf­brechen.

Platzhalter

Tag 9 von 9
Abreise von Venedig Festland (in Eigenregie)

Individuelle Abreise oder Möglichkeit zur Verlängerung.

Anreisetermine

Jeden Samstag und Sonntag vom 01.05. bis 01.08.2021,
sowie jeden Samstag und Sonntag vom 21.08. bis 12.09.2021

Ab 5 Personen Sondertermine möglich; hier Wunschtermin anfragen

PEDALO Reisekalender: Wunschtermin klicken, mehr erfahren!

  •  buchbar
  •  beschränkt
  •  ausgebucht
  •  zurückliegend
  •  Saison A
  •  Saison B
Von München nach Venedig

Inklusiv-Leistungen

  • 8 x Übernachtung nationales 3*/4*Niveau
  • 8 x reichhaltigs Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport Un­ter­kunft zu Un­ter­kunft
  • sorgfältig aus­ge­ar­bei­te­te Stre­cken­führung
  • detaillierte Streckenkarten in Deutsch, Englisch und Italienisch
  • PEDALO App und/oder GPS-Daten
  • ausführliche Rei­se­un­ter­la­gen je Zimmer in Deutsch, Englisch und Italienisch
  • persönliche Begrüßung und Infogespräch in Deutsch
  • 7-Tage Servicehotline in Deutsch und Englisch

PEDALO App und GPS-Daten

PEDALO App: inklusive

Mit der kos­ten­lo­sen PEDALO App (für Android und iPhone) ra­deln Sie mit mo­bi­ler Rad­kar­te und in­di­vi­du­a­li­sier­tem Track un­be­schwert, er­leich­tert und bes­tens ori­en­tiert. Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen zu unserer App (so­wie die da­zu nö­ti­gen Kar­ten) fin­den Sie hier.

GPS-Tracks für eigene GPS-Geräte: inklusive

Gerne stellen wir Ihnen für Ihr eige­nes GPS-Gerät die pas­sen­den Tracks (GPX-Format) kos­ten­los zur Ver­fügung.

Wenn Sie bei der Buch­ung ange­ben, dass Sie - mit­tels PE­DALO App oder eige­nem GPS-Gerät - GPS-Daten nutz­en möch­ten, er­hal­ten Sie diese zeit­ge­recht vor dem An­tritt Ihrer Reise per E-Mail zugesandt.

Zusatznächte

  • in München, 3*Niveau (Tag 1) im Doppelzimmer / ÜF pro Person: ab € 86,-
  • in Venedig Festland, 4*Niveau (Tag 8) im Doppelzimmer / ÜF pro Person: ab € 69,-
  • Alle Prei­se und In­fos zu den buch­ba­ren Zu­sat­znäch­ten fin­den Sie im Rei­ter Preise.

Hotels, 3*/4*Niveau

Die Unterbringung erfolgt in gepflegten, sorgfältig ausgewählten Hotels, die dem landestypischen 3*/4*Niveau entsprechen.

  • Doppelzimmer / ÜF ab € 939,-
  • Einzelzimmer / ÜF ab € 1179,-

Eigenes Rad

Zu dieser Renn­rad­reise können wir Ihnen lei­der kein Miet­rad an­bie­ten. Sie müs­sen somit Ihr ei­gen­es, auf Ihre Be­dürf­nis­se ab­ge­stimmtes Renn­rad mit­brin­gen. Danke für Ihr Ver­ständ­nis.

Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­ser­ve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen und noch vor An­rei­se die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit Ihres Rades prüfen.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

Bahn-Anreise

Anreise: München Hauptbahnhof

Ihr Anreiseort verfügt über einen zentral gele­genen Bahn­hof, von dem aus unser Vertrags­hotel bequem per Taxi, öffent­lichen Verkehrs­mitteln oder sogar zu Fuß erreich­bar ist.

Abreise: Bahnhof Venezia Mestre

Die Abreise erfolgt aus dem am Festland gelegenen Stadtteil Mestre.

Buchung/Kauf von Zugtickets

Damit Sie in den Genuss von di­ver­sen Ver­güns­ti­gun­gen kom­men (Sparpreis-Angebote, Wochenend-Tickets, etc.), empfeh­len wir Ihnen, Ihre Zug­ti­ckets so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Buchungs­be­stä­ti­gung. Danke!

Fahrplanauskünfte

PKW-Anreise

  • Parken in München: gemäß Tarif
  • Während der Dauer Ihrer Radreise können Sie Ihren PKW auf kosten­pflich­tigen Park­platz Ihres Start­hotels abstellen.

  • Keine Vorab-Reservierung möglich.
  • Bahnfahrt Venedig - München: gemäß Tarif
  • Für die Rückfahrt per Bahn stehen durchgehende Verbindungen zur Verfügung. Die Fahrzeit beträgt ca. 6,5 Stunden. Ein organ­isierter Bus­transfer ist bei dieser Reise nicht vorgesehen.

  • Keine Vorab-Reservierung möglich.

Flug-Anreise

Anreise-Flughafen: München (MUC)

Vom Flughafen München ge­lan­gen Sie mit öf­fent­­li­chen Ver­­kehrs­­mit­teln (S-Bahn und U-Bahn) in zir­ka 45 Mi­nu­ten be­quem zu un­se­rem Ver­trags­­ho­tel.

Abreise-Flughafen: Venedig Marco Polo (VCE)

Re­gel­mä­ßig ver­keh­ren­de Shuttlebusse brin­gen Sie in zir­ka 30 Minu­ten vom Bahnhof Venedig Mestre zum Flughafen.

Hinweise zur Flugbuchung
  • Damit Sie in den Ge­nuss von güns­ti­gen Flü­gen kom­men, em­pfeh­len wir Ih­nen, Ih­ren Flug so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung bzw. so­bald die Durch­füh­rung Ihrer Rad­rei­se ga­ran­tiert ist. Danke!
  • Für jedes Reiseziel die pas­sen­den Flüge fin­den Sie bei un­se­rem Partner opodo.de.
  • Bitte beachten Sie, dass die Flug­bu­chung über opodo.de in kei­ner­lei Form in Ver­bin­dung mit PEDALO steht.
  • Mehr Infos zu Flugbuchungen über opodo.de finden Sie hier.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Die Durchführung dieser Rad­rei­se ist von der Er­rei­chung einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl un­ab­hän­gig. Der von Ihnen ge­buch­te Ter­min kann da­her nicht auf Grund man­geln­der Teil­neh­mer ab­ge­sagt werden.
  • Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reisevermittler

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseveranstalter

FUNActive Tours GmbH, Von-Kurz-Straße 25, 39039 Niederdorf, Italien

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Änderungen der Bu­chung hin­sicht­lich Zim­mer­an­zahl oder -art, der Ho­tel­ka­te­go­rie und Ver­pfle­gungs­art sind ge­gen Ge­bühr mög­lich (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise 

Hotels, 3*/4*Niveau

Hotels, 3*/4*Niveau 0 1 0 0Saison A|Saison B|| 0939|999|0|0|Doppelzimmer / ÜF 0|0|0|0|Doppelzimmer / ÜF 1179|1239|0|0|Einzelzimmer / ÜF 0|0|0|0|Einzelzimmer / ÜF
  •  

    • Preise pro Person

    • Saison A

      01.05.21 bis 18.06.21, 12.09.21

    • Saison B

      19.06.21 bis 01.08.21, 21.08.21 bis 11.09.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      01.05.21 bis 18.06.21, 12.09.21

      € 939,-
    • Saison B

      19.06.21 bis 01.08.21, 21.08.21 bis 11.09.21

      € 999,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      01.05.21 bis 18.06.21, 12.09.21

      € 1179,-
    • Saison B

      19.06.21 bis 01.08.21, 21.08.21 bis 11.09.21

      € 1239,-

Zusatznächte 

München, 3*Niveau (Anreisetag)

    • Preise pro Person

    • Saison A

      01.05.21 bis 18.06.21, 12.09.21

    • Saison B

      19.06.21 bis 01.08.21, 21.08.21 bis 11.09.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      01.05.21 bis 18.06.21, 12.09.21

      € 86,-
    • Saison B

      19.06.21 bis 01.08.21, 21.08.21 bis 11.09.21

      € 86,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      01.05.21 bis 18.06.21, 12.09.21

      € 103,-
    • Saison B

      19.06.21 bis 01.08.21, 21.08.21 bis 11.09.21

      € 103,-

Venedig Festland, 4*Niveau (Etappe 7)

    • Preise pro Person

    • Saison A

      01.05.21 bis 18.06.21, 12.09.21

    • Saison B

      19.06.21 bis 01.08.21, 21.08.21 bis 11.09.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      01.05.21 bis 18.06.21, 12.09.21

      € 69,-
    • Saison B

      19.06.21 bis 01.08.21, 21.08.21 bis 11.09.21

      € 69,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      01.05.21 bis 18.06.21, 12.09.21

      € 92,-
    • Saison B

      19.06.21 bis 01.08.21, 21.08.21 bis 11.09.21

      € 92,-

Steuern & Gebühren

Orts-/Kurtaxe, pro Person: zahlbar vor Ort

Diese ist, so­weit fäl­lig, di­rekt vor Ort im Ho­tel zu ent­rich­ten und nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.