schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Rennradreise 
Pedalo Rennradreisen: Fetter Urlaub, schlanke Reifen, Bild: Pedalo, Bild 1 der Radreise Mont Ventoux Sternfahrt
Pedalo Rennradreisen: Fetter Urlaub, schlanke Reifen (Bild: Pedalo)
Pedalo Rennradreisen: Neues erfahren, alles erleben, Bild: Pedalo, Bild 2 der Radreise Mont Ventoux Sternfahrt
Pedalo Rennradreisen: Neues erfahren, alles erleben (Bild: Pedalo)
Pedalo Rennradreisen: Gut drauf, gut dran, Bild: Pedalo, Bild 3 der Radreise Mont Ventoux Sternfahrt
Pedalo Rennradreisen: Gut drauf, gut dran (Bild: Pedalo)
Pedalo Rennradreisen: Kraft bewegt, Leidenschaft verbindet, Bild: Pedalo, Bild 4 der Radreise Mont Ventoux Sternfahrt
Pedalo Rennradreisen: Kraft bewegt, Leidenschaft verbindet (Bild: Pedalo)
Pedalo Rennradreisen: Radrenalin pur, Bild: Pedalo, Bild 5 der Radreise Mont Ventoux Sternfahrt
Pedalo Rennradreisen: Radrenalin pur (Bild: Pedalo)
  • ab € 499,–

  • Neu im Programm

Mont Ventoux Sternfahrt
Standort Buis-les-Baronnies

Am Fuße des Giganten: Géant de Pro­vence - Riese der Pro­vence - wird er auch ge­nannt der be­rühmt-berüch­tigte Mont Ven­toux, an dem schon so viele Renn­rad­ler ihre Gren­zen aus­ge­lotet haben. Rou­ti­nierte Profis ...

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Mont Ventoux Sternfahrt

Am Fuße des Giganten

Géant de Pro­vence - Riese der Pro­vence - wird er auch ge­nannt der be­rühmt-berüch­tigte Mont Ven­toux, an dem schon so viele Renn­rad­ler ihre Gren­zen aus­ge­lotet haben. Rou­ti­nierte Profis eben­so wie ehr­gei­zige Amateure.

Wir laden Sie bei dieser Stand­ort­reise dazu ein, die nicht ganz so be­kann­te und spär­lich be­sie­delte Re­gion auf der Nord­seite des Berg­mas­sivs zu erkun­den, die Baron­nies pro­ven­cales. An drei Renn­rad­tagen ste­hen Ihnen je­weils drei Tour­va­rian­ten in unter­schied­lichen Schwie­rig­keits­gra­den zur Ver­fü­gung, die aller­dings alle eines ge­mein­sam ha­ben: Viel Tre­ten, viel Schwit­zen und mäch­tig viel Genuss.

Herzstück und Höhe­punkt Ihrer Renn­rad­reise im Geiste der Tour de France ist aber na­tür­lich der Gi­gant selbst, den Sie mit­ten­drin in An­griff neh­men und des­sen Be­zwin­gung Ihnen garan­tiert eine rie­sige Genug­tuung ver­schaf­fen wird.

Reise-Highlights

  • Sanfte Hügel, be­ein­druck­ende Fel­sen, wun­der­schöne Schluch­ten und viele unbe­kannte klei­nere Berg­pässe pas­sieren.
  • Den impo­san­ten Ko­loss von ver­schie­denen, auch unge­wohn­ten Sei­ten be­trach­ten können.
  • Das typisch proven­zal­ische Aroma von La­ven­del, Thy­mian und Ros­marin inha­lieren.
  • Mittels der def­ti­gen lan­des­typ­ischen Küche seine Kraft­reser­ven wieder auf­tanken.
  • Weite Ausblicke genießen - in der idyl­lisch gele­genen Unter­kunft eben­so wie von den per Renn­rad er­klom­me­nen Höhen.
  • Dank Vario-Konzept täg­lich die ge­nau zur aktuel­len Kondi­tion pas­sende Route finden.

Auf einen Blick

  • Individuelle Einzelreisen
  • 5 Tage
    4 Nächte
  • Standortreise
  • Neue Reisen

Vario-Konzept

Es erwar­tet Sie eine sanft hüge­lige bis ber­gige Topo­gra­fie mit einigen schweiß­trei­ben­den An­stie­gen. Sie rad­eln auf we­nig be­fahr­enen schma­len As­phalt­straßen.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Mont Ventoux Sternfahrt

5-tägige Standortreise
im Raum Buis-les-Baronnies

  • ca. 220 bis 405 km
  • ca. 3.400 bis 7.400 Hm
Platzhalter

Tag 1 von 5
Anreise nach Buis-les-Baronnies (in Eigenregie)

Will­kom­men in den Baron­nies pro­ven­cales! Mit­ten in der Hügel­welt des regi­onalen Natur­parks, im maler­ischen Dorf von Buis-les-Baron­nies, erwar­tet Sie Ihre char­mante Unter­kunft.

Platzhalter

Tag 2 von 5
Die östlichen Baronnies

  • ca. 55 bis 140 km
  • ca. 1.100 bis 2.000 Hm

Das riesige, dünn besie­delte Ge­biet der öst­li­chen Baron­nies ist ge­spickt mit traum­haft ein­samen Land­stras­sen, klei­nen gewun­de­nen Päs­sen und Schlucht­strassen.

Landschaft­lich erwar­tet Sie ein wahres Mo­saik aus Wein­ber­gen, Apri­kosen­plan­tagen, Oliven­hainen und Laven­del­feldern. Und mit etwas Glück erspä­hen Sie die hier an­säs­sigen Gänse­geier, die oft am blauen Him­mel ihre Kreise ziehen.

Platzhalter

Tag 3 von 5
Der Nordwesten des Mont Ventoux

  • ca. 75 bis 135 km
  • ca. 1.050 bis 2.750 Hm

Heute geht es also hin­auf auf den Géant de Pro­vence! Wenn Sie sich für eine der bei­den an­spruchs­vol­leren Tour­vari­anten ent­schei­den, »erklim­men« Sie ihn über die lange Auf­fahrt von Mal­aucène aus und über­win­den dabei bis zu 2700 Höhen­meter.

Nicht ganz so ehr­gei­zige Rad­ler kön­nen einen Teil des An­stie­ges weg­las­sen und dre­hen dafür eine zu­sätz­liche Runde im Tal der Ouvèze.

Platzhalter

Tag 4 von 5
Die nördlichen Baronnies

  • ca. 90 bis 130 km
  • ca. 1.250 bis 2.650 Hm

Ein klarer land­schaft­licher Kon­trast zu den Vor­tagen erwar­tet Sie an diesem letz­ten Renn­rad­tag: Der nörd­liche Teil der Baron­nies ist al­piner, die Reliefs aus­ge­prägter.

Zwischen den Schluch­ten der Trente Pas und dem Dorf La Motte Chalan­con um­fahren Sie die Berge Angèle, Raton und den Tête du Mouret.

Platzhalter

Tag 5 von 5
Abreise von Buis-les-Baronnies (in Eigenregie)

Nach dem Früh­stück endet Ihre Renn­rad­reise zu Füßen des mäch­ti­gen Mont Ventoux.

Anreisetermine

Täglich vom 15.04. bis 31.10.2021

PEDALO Reisekalender: Wunschtermin klicken, mehr erfahren!

  •  buchbar
  •  beschränkt
  •  ausgebucht
  •  zurückliegend
  •  Saison A
  •  Saison B
Standort Buis-les-Baronnies

Inklusiv-Leistungen

  • 4 x Übernachtung im 3*Hotel Sous l'Olivier
  • 4 x reichhaltiges Frühstück
  • 4 x mehrgängiges Abendmenü
  • sorgfältig aus­ge­ar­bei­te­te Stre­cken­führung
  • Roadbook mit Kartenmaterial (digital) in Deutsch und Französisch
  • PEDALO App und/oder GPS-Daten
  • ausführliche Rei­se­un­ter­la­gen je Zimmer (digital) in Deutsch und Französisch
  • 7-Tage Servicehotline in Deutsch und Französisch

Zusatznächte

  • in Buis-les-Baronnies (Standort) im Doppelzimmer / ÜF pro Person: ab € 62,-
  • Alle Prei­se und In­fos zu den buch­ba­ren Zu­sat­znäch­ten fin­den Sie im Rei­ter Preise.

3*Hotel Sous l'Olivier (in Buis-les-Baronnies)

Das Haus

Idyllisch in dem typisch proven­zal­ischen Dorf Buis-les-Baron­nies liegt das char­mante Hotel am Zusam­men­fluss von L'Ouvèze und Le Menon.

Die Zimmer

Die 36 geräumigen klima­ti­sier­ten Zim­mer sind kom­for­tabel mit Flach­bild-TV und Schreib­tisch ausge­stat­tet und ver­fü­gen je­weils über einen Bal­kon oder eine Ter­rasse mit Blick auf die Fels­wände des Saint Julien.

Gastro­nomie

  • Hôtel res­taurant sous l'olivier

Aus­stat­tung/An­nehm­lich­keiten

  • Kosten­freie Park­plätze
  • Kosten­freies WLAN in allen Berei­chen
  • Außen­pool
  • Sonnen­ter­rasse
  • Doppelzimmer / HP ab € 499,-
  • Einzelzimmer / HP ab € 679,-

Miet-Rennrad

  • Carbon-Rennrad: € 184,-

Wenn Sie Ihren ei­ge­nen Ren­ner lie­ber im hei­mi­schen Stall las­sen möch­ten, kein Pro­blem! Lei­hen Sie sich ein­fach ein bes­tens ge­war­te­tes Miet-Rennrad.
Zur Stand­ard­aus­stat­tung ge­hö­ren üb­li­cher­wei­se Fla­schen­hal­ter, Fahr­rad­com­pu­ter, Luft­pum­pe so­wie ein klei­nes Re­pa­ra­tur­set mit Sie in der La­ge sind, klei­ne­re Schä­den selbst zu be­he­ben. Ist der Scha­den grö­ßer, dann ru­fen Sie uns an - wir sor­gen ra­sch für eine Lösung.

Eigenes Rad

Gerne können Sie Ihr eigenes Renn­rad mit­brin­gen, so machen es die meisten unserer Kunden. Denn das eigene Rad ist spe­zi­ell auf die Be­dürf­nis­se und Ei­gen­hei­ten seines Be­sit­zers und Nut­zers zu­ge­schnit­ten und an­ge­passt. Und genau dieses Rad möchte man na­tür­lich auch auf seiner Renn­rad­reise mit dabei haben.

Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­serve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen und noch vor An­rei­se die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit des Rades prüfen.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

PKW-Anreise

  • Gratisparkplatz am Hotel: nach Verfügbarkeit
  • Ihren PKW kön­nen Sie für die Dauer Ihres Auf­ent­hal­tes kos­ten­frei am ho­tel­ei­ge­nen Park­platz ab­stellen.

  • Keine Vorab-Reservierung möglich.

Flug-Anreise

Flughafen: Marseille (MRS)

Wir empfehlen die An­reise zum zirka 140 Kilo­meter ent­fern­ten Flug­hafen von Mar­seille, der auch inter­na­tional gut frequen­tiert ist.

Hinweise zur Flugbuchung
  • Damit Sie in den Ge­nuss von güns­ti­gen Flü­gen kom­men, em­pfeh­len wir Ih­nen, Ih­ren Flug so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung bzw. so­bald die Durch­füh­rung Ihrer Rad­rei­se ga­ran­tiert ist. Danke!
  • Für jedes Reiseziel die pas­sen­den Flüge fin­den Sie bei un­se­rem Partner opodo.de.
  • Bitte beachten Sie, dass die Flug­bu­chung über opodo.de in kei­ner­lei Form in Ver­bin­dung mit PEDALO steht.
  • Mehr Infos zu Flugbuchungen über opodo.de finden Sie hier.

Standortreisen - so funktioniert's

Es gibt Plätze in der Welt der Renn­rad­rei­sen, die so bild­schön und viel­fäl­tig sind, dass man sich ein­mal an­ge­kom­men gar nicht mehr los­rei­ßen mag, die rund­he­rum so viel zu bie­ten ha­ben, dass es einen hin- und her­reißt und die Ent­schei­dung schwer fällt, in wel­che Rich­tung man nun als ers­tes los­ra­deln soll. Das sind die be­son­de­ren Fleck­chen Erde, in de­nen wir von PEDALO un­se­re Stand­ort­rei­sen für Sie ent­wi­ckelt haben.

Fahr ruhig fort, aber nächtige stets am selben Ort

Im Unterschied zu Strecken- und Rund­rei­sen ra­deln Sie bei der Stand­ort­rei­se nicht von Ort zu Ort, und so­mit von Ho­tel zu Ho­tel, son­dern sind wäh­rend Ihres ge­sam­ten Renn­rad­ur­laubs in ein und der­sel­ben Un­ter­kunft ein­quar­tiert, die zum Aus­gangs­punkt für fas­zi­nie­ren­de Tou­ren in der Um­ge­bung wird. Je­den Tag bre­chen Sie auf neu­en We­gen zu Ihren Er­kun­dungs­fahr­ten auf. Je­den Abend ke­hren Sie zu Gast­ge­bern zu­rück, die mit dem Her­zen da­bei sind und Ihnen ge­pfleg­tes Am­bi­en­te, an­ge­nehme At­mos­phä­re und Be­hag­lich­keit bie­ten. Statt täg­li­chem Kof­fer­pa­cken können Sie sich bei der Standortreise ganz auf Ihre Leidenschaft Rennrad konzentrieren.

Für Ein­stei­ger, Auf­stei­ger und Um­stei­ger

Eine gute Wahl ist die Stand­ort­rei­se auch für all jene, die in das Aben­teuer Renn­rad­rei­se erst ein­mal hi­nein­schnup­pern möch­ten. Sie bie­tet den zu­sätz­li­chen Hauch Fle­xi­bi­li­tät, den Ein­stei­ger zu schät­zen wis­sen. Zwickt wo­mög­lich an­ge­sichts der am Vor­tag zu­rück­ge­leg­ten Hö­hen­me­ter ein­mal ein klei­ner Mus­kel­ka­ter oder fin­den Sie das Wet­ter für eine aus­ge­dehn­te Renn­rad­tour denn doch nicht ein­la­dend ge­nug, dann kön­nen Sie pro­blem­los einen Tag aus­set­zen und im Ho­tel ent­span­nen. Sport­li­che He­raus­for­de­rung und be­hag­li­ches Ur­laubs­fee­ling ge­hen bei der PEDALO Stand­ort­rei­se Hand in Hand.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Die Durchführung dieser Rad­rei­se ist von der Er­rei­chung einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl un­ab­hän­gig. Der von Ihnen ge­buch­te Ter­min kann da­her nicht auf Grund man­geln­der Teil­neh­mer ab­ge­sagt werden.
  • Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reiseveranstalter

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Änderungen der Bu­chung hin­sicht­lich Zim­mer­an­zahl oder -art, der Ho­tel­ka­te­go­rie und Ver­pfle­gungs­art sind ge­gen Ge­bühr mög­lich (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Betreuung vor Ort: Bike Frankreich - Velorizons, 256 Rue de la République, 73000 Chambéry, Frankreich
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise 

3*Hotel Sous l'Olivier (in Buis-les-Baronnies)

3*Hotel Sous l'Olivier (in Buis-les-Baronnies) 0 0 0 1Saison A|Saison B|| 0499|519|0|0|Doppelzimmer / HP 0|0|0|0|Doppelzimmer / HP 679|699|0|0|Einzelzimmer / HP 0|0|0|0|Einzelzimmer / HP
  •  

    • Preise pro Person

    • Saison A

      15.04.21 bis 09.07.21, 29.08.21 bis 31.10.21

    • Saison B

      10.07.21 bis 28.08.21

    • Doppelzimmer / HP

    • Saison A

      15.04.21 bis 09.07.21, 29.08.21 bis 31.10.21

      € 499,-
    • Saison B

      10.07.21 bis 28.08.21

      € 519,-
    • Einzelzimmer / HP

    • Saison A

      15.04.21 bis 09.07.21, 29.08.21 bis 31.10.21

      € 679,-
    • Saison B

      10.07.21 bis 28.08.21

      € 699,-

Zusatznächte 

Buis-les-Baronnies (Anreisetag)

    • Preise pro Person

    • Saison A

      15.04.21 bis 09.07.21, 29.08.21 bis 31.10.21

    • Saison B

      10.07.21 bis 28.08.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      15.04.21 bis 09.07.21, 29.08.21 bis 31.10.21

      € 62,-
    • Saison B

      10.07.21 bis 28.08.21

      € 62,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      15.04.21 bis 09.07.21, 29.08.21 bis 31.10.21

      € 95,-
    • Saison B

      10.07.21 bis 28.08.21

      € 95,-

Mieträder

  • Carbon-Rennrad: € 184,-

Steuern & Gebühren

Orts-/Kurtaxe, pro Person: zahlbar vor Ort

Diese ist, so­weit fäl­lig, di­rekt vor Ort im Ho­tel zu ent­rich­ten und nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.