schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Radwanderreise 
Radler unterwegs bei Schneverdingen, Bild: Rückenwind, Bild 1 der Radreise Lüneburger Heide Sternfahrt
Radler unterwegs bei Schneverdingen (Bild: Rückenwind)
Pedalo Radwanderreisen: Balance, die begeistert, Bild: Pedalo, Bild 2 der Radreise Lüneburger Heide Sternfahrt
Pedalo Radwanderreisen: Balance, die begeistert (Bild: Pedalo)
Pedalo Radwanderreisen: Natur, die verbindet, Bild: Pedalo, Bild 3 der Radreise Lüneburger Heide Sternfahrt
Pedalo Radwanderreisen: Natur, die verbindet (Bild: Pedalo)
Pedalo Radwanderreisen: Bewegung, die belebt, Bild: Pedalo, Bild 4 der Radreise Lüneburger Heide Sternfahrt
Pedalo Radwanderreisen: Bewegung, die belebt (Bild: Pedalo)
Pedalo Radwanderreisen: Wege, die begeistern, Bild: Pedalo, Bild 5 der Radreise Lüneburger Heide Sternfahrt
Pedalo Radwanderreisen: Wege, die begeistern (Bild: Pedalo)
  • ab € 419,–

Lüneburger Heide Sternfahrt
Standort Schneverdingen

Bei den Heidschnucken daheim: Endlos weit und roman­tisch ist die Natur in der Lüne­burger Heide. Wer in ihrem Herzen Quar­tier nimmt, wird aus allen Rich­tun­gen von ent­deckens­werten Rad­routen verlockt ...

Auf die (Rest-)Plätze, fertig, los!

Sternfahrten in Deutschland gehen auch heuer wieder weg wie die war­men Sem­meln. Also am besten rasch Nä­gel mit Köp­fen ma­chen, be­vor sich wo­mög­lich ein an­de­rer den letz­ten frei­en Wunsch­ter­min unter den Na­gel reißt ;-).

Bitte beach­ten Sie auch, dass es bei Ter­mi­nen, die als nur mehr be­schränkt buch­bar ge­kenn­zeich­net sind, mit­unter zu ab­wei­chen­den Leis­tun­gen (Hotel­kate­gorie o.ä.) kom­men kann. Sollte dies der Fall sein, setz­en wir uns natür­lich so­gleich mit Ihnen in Ver­bin­dung um ge­mein­sam eine Lösung zu finden.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Lüneburger Heide Sternfahrt

Bei den Heidschnucken daheim

Endlos weit und roman­tisch ist die Natur in der Lüne­burger Heide. Wer in ihrem Herzen Quar­tier nimmt, wird aus allen Rich­tun­gen von ent­deckens­werten Rad­routen verlockt.

Rund um die Heidestadt Schnever­dingen er­strecken sich Land­schaf­ten, die nicht ohne Grund zahl­reiche Dich­ter und Maler inspi­riert haben. Kiefern­wälder, Wiesen und Wälder wech­seln ein­ander ab, die Heide­pflan­zen, die vieler­orts den Boden bedecken, bilden immer wieder zarte Farbtupfer.

Die hübschen kleinen Städtchen, an denen Sie immer wieder vorbei­rollen, wirken dabei, als wären sie direkt aus der Land­schaft heraus­ge­wachsen. So lieb­lich und harmon­isch gibt sich die Lüneburger Heide.

Reise-Highlights

  • Bei der Stand­ort­rei­se ohne Quar­tier­wech­sel je­den Tag ein neues Rad­re­vier ent­de­cken.
  • Ein leicht zu erklimmendes Highlight ist mit nur 169 m der Wilseder Berg, die höchste Erhebung der Lüneburger Heide.
  • In der Wassermühle von Lünzen regionales Handwerk im Wandel der Zeit bestaunen.
  • Sich im Heidegarten in Höpen an der ganzen Vielfalt der blühenen Heide erfreuen.
  • Es sich abends in der komfortablen unterkunft mit umfangreichem Wellness-Angebot so richtig gut gehen lassen.

Auf einen Blick

  • Individuelle Einzelreisen
  • 6 Tage
    5 Nächte
  • Standortreise
  • App/GPS-Tracks inklusive

Gelegenheitsradler

Die Route verläuft zum Groß­teil auf Wirt­schafts­wegen sowie kleinen Straßen und Rad­wegen. Un­ter­wegs stoßen Sie mit­unter auf leicht hüge­lige, unbe­fes­tigte Wald­wege, ver­ein­zelt auch Sandwege.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Lüneburger Heide Sternfahrt

6-tägige Standortreise
im Raum Schneverdingen

  • ca. 130 km
Platzhalter

Tag 1 von 6
Anreise nach Schneverdingen (in Eigenregie)

Individuelle Anreise nach Schnever­dingen. Über­gabe des Miet­rades (sofern gebucht) sowie aller wich­tigen Infor­ma­tionen für Ihre Radreise.

Platzhalter

Tag 2 von 6
Der Wilseder Berg

  • ca. 30 km

In der kleinen Waldsiedlung lohnt eine Pause im Wald­erleb­nis­zentrum »Ehrhorn 1«, einem res­tau­rier­ten ehe­maligen Heide­bauern­hof. Von Wil­sede geht es durch Wald- und Heide­flächen nach Nieder­haver­beck und von dort durch das Tal der Haver­beeke zurück nach Schneverdingen.

Platzhalter

Tag 3 von 6
Wassermühle Lünzen & Fintel

  • ca. 30 km

Vorbei am Walter-Peters-Park radeln Sie nach Zahren­sen, dann weiter durch das Tal der Veerse bis zur Wasser­mühle in Lünzen. In der 1587 erst­mals erwähn­ten Mühle lief bis Ende der 70er-Jahre der Mahl­betrieb, in den letzten 70 Jahren mit­tels Dampf-, Diesel- bzw. Elektro­motor. Eines von ursprüng­lich zwei Wasser­rädern wurde aus­gebaut und kann besich­tigt werden.

In der Gemeinde Fintel lohnt sich ein Rund­gang durch das typ­ische Heide-Dorf. Zurück geht es über Has­wede und Oster­wede nach Schneverdingen.

Platzhalter

Tag 4 von 6
Von Soltau nach Schneverdingen

  • ca. 40 km

Die Bahn bringt Sie nach Soltau (Tickets inklu­sive, Dauer ca. 15 min.). Soltau be­sticht mit einem sehens­werten Rat­haus und dem nord­deut­schen Spiel­zeug­museum. Per Rad errei­chen Sie die his­tor­ische Stätte Wiehe­holz, dort wird Ihnen in einer Schutz­hütte das krieger­ische Ereig­nis vom 28. Juni 1519 an­schau­lich erläutert.

Durch die südliche Osterheide geht es weiter zum Hof Möhr. Bis 1977 wurde der Heide­bauern­hof be­wirt­schaf­tet. In Wol­der­dingen steht eine Kirche mit einer langen Geschichte, die im Jahre 2000 umfas­send restau­riert wurde. Durch das Wald­ge­lände der Böhm­heide geht es zurück zum Aus­gangs­punkt.

Platzhalter

Tag 5 von 6
Durch Höpen und Forst

  • ca. 30 km

Der Aueweg führt durch Wiesen und Felder über die Fintau nach Winter­moor. Am Süd­rand des Nah­erhol­ungs­ge­bietes Höpen befin­det sich auf einer An­höhe das Fest­spiel­ge­lände des jähr­lich Ende August statt­fin­den­den Heide­blüten­festes. In einem als Heide­kreis ange­legten Schau­garten fin­den Sie 200 ver­schie­dene Heide­sorten mit ca. 200.000 Pflanzen, so dass währ­end des ganzen Jahres die Viel­falt der blühen­den Heide be­staunt werden kann.

Platzhalter

Tag 6 von 6
Abreise von Schneverdingen (in Eigenregie)

Individuelle Rückreise zu Ihrem Heimat­ort oder Beginn Ihres Ver­län­gerungs­auf­ent­haltes in Schne­ver­dingen.

Anreisetermine

Täglich vom 04.04. bis 25.10.2021

PEDALO Reisekalender: Wunschtermin klicken, mehr erfahren!

  •  buchbar
  •  beschränkt
  •  ausgebucht
  •  zurückliegend
  •  Saison A
  •  Saison B
  •  Saison C
Standort Schneverdingen

Inklusiv-Leistungen

  • 5 x Übernachtung 4*Landhotel Schnuck
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 1 x mehrgängiges Abendmenü mit heidetypischen Spezialitäten
  • 1 x Willkommensgetränk am Anreisetag
  • Bahnfahrt Schneveringen - Soltau inkl. Rad (4. Tag)
  • sorgfältig aus­ge­ar­bei­te­te Stre­cken­führung
  • eigene Markierung der Tagesetappen
  • detaillierte Radkarte und Wegbeschreibung in Deutsch
  • PEDALO App und/oder GPS-Daten
  • ausführliche Rei­se­un­ter­la­gen je Zimmer in Deutsch
  • persönliche Begrüßung und Infogespräch in Deutsch
  • 7-Tage Servicehotline in Deutsch und Englisch

PEDALO App und GPS-Daten

PEDALO App: inklusive

Mit der kos­ten­lo­sen PEDALO App (für Android und iPhone) ra­deln Sie mit mo­bi­ler Rad­kar­te und in­di­vi­du­a­li­sier­tem Track un­be­schwert, er­leich­tert und bes­tens ori­en­tiert. Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen zu unserer App (so­wie die da­zu nö­ti­gen Kar­ten) fin­den Sie hier.

GPS-Tracks für eigene GPS-Geräte: inklusive

Gerne stellen wir Ihnen für Ihr eige­nes GPS-Gerät die pas­sen­den Tracks (GPX-Format) kos­ten­los zur Ver­fügung.

Wenn Sie bei der Buch­ung ange­ben, dass Sie - mit­tels PE­DALO App oder eige­nem GPS-Gerät - GPS-Daten nutz­en möch­ten, er­hal­ten Sie diese zeit­ge­recht vor dem An­tritt Ihrer Reise per E-Mail zugesandt.

Zusatznächte

  • in Schneverdingen (Standort) im Doppelzimmer / ÜF pro Person: ab € 65,-
  • Alle Prei­se und In­fos zu den buch­ba­ren Zu­sat­znäch­ten fin­den Sie im Rei­ter Preise.

4*Landhotel Schnuck (in Schneverdingen)

Das Haus

Mittendrin im Natur­park Lüne­bur­ger Heide bie­tet Ihnen dieses erst kürz­lich liebe­voll reno­vier­te und moder­ni­sier­te Tra­di­tions­hotel allen Kom­fort für einen unver­gess­li­chen Auf­ent­halt.

Die Zimmer

Jedes der 130 Zim­mer im Land­hotel Schnuck ver­fügt über eine groß­züg­ige Raum­auf­tei­lung und eine geho­bene Aus­stat­tung mit Flach­bild-TV, Tele­fon und Safe. Teil­weise ist auch ein Bal­kon vor­handen.

Gastro­nomie

  • Buffet-Res­tau­rant »Find­lin­ger«
  • A-la-Carte-Restaurant »55« mit reg­ion­aler Aus­rich­tung
  • Bier­garten

Aus­stat­tung/An­nehm­lich­keiten

  • Kosten­freie Park­plätze
  • Kosten­freies WLAN in allen Berei­chen
  • »Heide-Lounge« mit Sauna­gar­ten, Son­nen­ter­rasse, Ruhe­raum mit Gra­dier­werk und Pool­be­reich (gegen Ge­bühr)
  • Wellness-Oase (gegen Ge­bühr, 10% Ra­batt für unsere Gäste)
  • Tennis­plätze (gegen Ge­bühr)
  • Kegel­bahn (gegen Ge­bühr)
  • Doppelzimmer / ÜF ab € 419,-
  • Einzelzimmer / ÜF ab € 549,-

Mieträder

  • 7-Gang Unisex-Tourenrad: € 69,-
  • 21-Gang Unisex-Tourenrad: € 69,-

Wenn Sie Ihren eigenen Draht­esel lieber im hei­mi­schen Stall lassen möch­ten, kein Pro­blem! Leihen Sie sich ein­fach ein bestens ge­war­tetes Qualitäts­rad, denn in diesen Rädern stecken jahre­lange Er­fah­rung und stän­dige Weiter­ent­wick­lung.

Sie er­hal­ten ein solides, leicht laufendes und reise­taug­liches Unisex-Touren­rad mit tiefem Ein­stieg - welches wir, egal ob Männ­lein oder Weib­lein, mit gutem Gewissen emp­feh­len können. Diese Räder mit hoch­fes­tem Alu­mi­ni­um-Rah­men werden spe­zi­ell für uns ge­fertigt und bieten maxi­malen Kom­fort und größt­mög­liche Sicher­heit. Für die richtige Rah­men­höhe fragen wir Sie bei der An­mel­dung um Ihre Kör­per­größe.

Wählen Sie zwischen einer Shimano 7-Gang-Nabenschaltung mit Rücktrittbremse oder einer Shimano 21-Gang-Ketten­schal­tung mit Freilauf. Sie sind auf 28-Zoll-Lauf­rädern mit sta­bi­len Speichen, ro­bus­ten Alu-Hohl­kammer­fel­gen und Top-Bereifung un­ter­wegs. Alle Räder (die 7-Gang-Räder zu­sätz­lich zur Rück­tritt­bremse) ver­fü­gen über zwei gut do­sier­bare Fel­gen­brem­sen (V-Brakes) mit or­dent­lich Brems­kraft. Der in Höhe und Neigung leicht jus­tier­bare Gel­sattel und der nei­gungs­ver­stell­bare Lenker­vor­bau er­mög­lichen eine bequeme Sitz­position.

Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung mit Licht­an­lage, Ge­päck­träger, Schutz­blechen und Ket­ten­schutz kom­plet­tie­ren das Rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem eine Ge­päck­tasche, eine Lenker­tasche, ein Fahr­rad­com­put­er, ein Fahr­rad­schloss, eine Luft­pum­pe, ein Er­satz­schlauch so­wie ein kleines Re­pa­ra­tur­set.

Mietrad-Versicherung: Wenn Sie sich bei dieser Reise für ein Miet­rad ent­schei­den, sind Sie im Falle von Dieb­stahl oder Beschä­di­gung gut abge­sichert. Wir sorgen bei Bedarf schnellst­möglich für Er­satz, denn eine ent­sprech­ende Ver­sich­erung ist im Miet­preis inklu­diert. Aus­ge­nommen sind natür­lich fahr­läs­siges oder mut­wil­liges Han­deln.

Miet-E-Bike

  • Unisex-Elektrorad: € 159,-

Sie er­hal­ten ein reise­taug­liches Unisex-Elektro­rad der Schweizer Qua­li­täts­mar­ke Flyer, Modell C 8. Die ein­fache Hand­habung, das kompakte Design, der leichte und leistungs­starke Lithium-Ionen-Akku und der tiefe Ein­stieg werden Ihnen ge­fal­len! Das E-Bike verfügt über eine Shimano Nexus 8-Gang-Naben­schal­tung mit Freilauf und gut do­sier­baren Rollen­brem­sen mit or­dent­lich Brems­kraft. Sie sind auf 26-Zoll-Lauf­rädern mit sta­bi­len Speichen, ro­bus­ten Alu-Hohl­kammer­fel­gen und Top-Bereifung un­ter­wegs. Und für die rich­ti­ge Rah­men­höhe fra­gen wir Sie bei der An­mel­dung um Ihre Kör­per­größe.

Das E-Bike wird hybrid - also mit Elektro­motor und eigener Muskel­kraft - be­trieben und lässt Sie somit spielend und kräfte­schonend Steigungen und an­stren­gende Ab­schnitte be­wäl­tigen. Ganz ohne zu tre­ten kommen Sie uns aber nicht weg. Der Elek­tro­mo­tor un­ter­stützt groß­zügig, aber be­raubt Sie nicht Ihres kom­plet­ten Tret­ver­gnügens.

Eine Akku­ladung reicht für bis zu 80 Kilo­meter. Drei Unter­stützungs­modi sorgen für maxi­males Fahr­ver­gnügen. Das über­sicht­liche LED-Bedien­teil mit Strom­ver­brauchs­an­zeige und in­te­grier­tem Fahr­rad­com­pu­ter sor­gen für eine ein­fache und sichere Be­die­nung des Elek­tro­ra­des.

Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung mit Licht­an­lage, Ge­päck­träger, Schutz­blechen und Ket­ten­schutz kom­plet­tie­ren das Rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem eine Ge­päck­tasche, eine Lenker­ta­sche mit Kar­ten­fach, ein Fahr­rad­schloss, eine Luft­pum­pe, ein Er­satz­schlauch so­wie ein kleines Re­pa­ra­tur­set.

Mietrad-Versicherung: Wenn Sie sich bei dieser Reise für ein Miet­rad ent­schei­den, sind Sie im Falle von Dieb­stahl oder Beschä­di­gung gut abge­sichert. Wir sorgen bei Bedarf schnellst­möglich für Er­satz, denn eine ent­sprech­ende Ver­sich­erung ist im Miet­preis inklu­diert. Aus­ge­nommen sind natür­lich fahr­läs­siges oder mut­wil­liges Han­deln.

Eigenes Rad

Gerne können Sie Ihr eigenes Fahr­rad mit­brin­gen, so machen es immer mehr unserer Kunden. Denn das eigene Rad ist speziell auf die Be­dürf­nisse und Eigen­hei­ten seines Besitzers und Nutzers zu­ge­schnit­ten und an­ge­passt. Und genau dieses Rad möchte man na­tür­lich auch auf seiner Rad­reise mit dabei haben.

Als Equipment em­pfeh­len wir eine Lenker­tasche mit Karten­fach, eine Gepäck­tasche für das Tages­gepäck, einen Fahr­rad­com­pu­ter und ein Fahr­rad­schloss. Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­ser­ve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen und noch vor An­reise die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit des Rades prü­fen.

Was die Wahl des Rades be­trifft, gilt das Spaß-Prinzip. Ge­ra­delt wird mit allem, das die Freude auf Tou­ren bringt. Kein Rad wird dis­kri­mi­niert, weder das strom­ge­dopte E-Bike, das ge­müt­liche Holland­rad, das flotte Trekking­bike noch der stolze Sport-Tourer.

Auch wenn Sie mit Ihrem priva­ten Fahr­rad unter­wegs sind, empfeh­len wir Ihnen, dieses gegen Dieb­stahl und Beschä­di­gung zu ver­sichern.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

Bahn-Anreise

An-/Abreise: Bahnhof Schneverdingen

Ihr An- und Abreiseort verfügt über einen Lo­kal­bahnhof mit sehr guter Anbindung nach Hamburg. Das Hotel erreichten Sie am besten mit einer kurzen Taxifahrt.

Buchung/Kauf von Zugtickets

Damit Sie in den Genuss von di­ver­sen Ver­güns­ti­gun­gen kom­men (Sparpreis-Angebote, Wochenend-Tickets, etc.), empfeh­len wir Ihnen, Ihre Zug­ti­ckets so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Buchungs­be­stä­ti­gung. Danke!

Fahrplanauskünfte

PKW-Anreise

  • Gratisparkplatz am Hotel: nach Verfügbarkeit
  • Während der Dauer Ihrer Radreise können Sie Ihren PKW auf dem kostenlosen Hotelparkplatz abstellen.

  • Keine Vorab-Reservierung möglich.

Standortreisen - so funktioniert's

Es gibt Plätze in der Welt der Rad­rei­sen, die so bild­schön und viel­fäl­tig sind, dass man sich ein­mal an­ge­kom­men gar nicht mehr los­rei­ßen mag, die rund­he­rum so viel zu bie­ten ha­ben, dass es einen hin- und her­reißt und die Ent­schei­dung schwer fällt, in wel­che Rich­tung man nun als ers­tes los­ra­deln soll. Das sind die be­son­de­ren Fleck­chen Erde, in de­nen wir von PEDALO un­se­re Stand­ort­rei­sen für Sie ent­wi­ckelt haben.

Fahr ruhig fort, aber nächtige stets am selben Ort

Im Unterschied zu Strecken- und Rund­rei­sen ra­deln Sie bei der Stand­ort­rei­se nicht von Ort zu Ort, und so­mit von Ho­tel zu Ho­tel, son­dern sind wäh­rend Ihres ge­sam­ten Rad­ur­laubs in ein und der­sel­ben Un­ter­kunft ein­quar­tiert, die zum Aus­gangs­punkt für fas­zi­nie­ren­de Rad­tou­ren in der Um­ge­bung wird. Je­den Tag bre­chen Sie auf neu­en We­gen zu Ihren Er­kun­dungs­fahr­ten auf. Je­den Abend ke­hren Sie zu Gast­ge­bern zu­rück, die mit dem Her­zen da­bei sind und Ihnen ge­pfleg­tes Am­bi­en­te, an­ge­nehme At­mos­phä­re und Be­hag­lich­keit bie­ten. Statt täg­li­chem Kof­fer­pa­cken müs­sen Sie bei der Stand­ort­rei­se ein­fach nur ra­deln und ge­nießen.

Für Ein­stei­ger, Auf­stei­ger und Um­stei­ger

Diese Art des Rad­rei­sens ist wie ge­schaf­fen für die ganz Ge­müt­li­chen. Ver­spü­ren Sie mal keine Lust auf Fahr­rad, weil viel­leicht ein klei­ner Mus­kel­ka­ter zwickt oder das Wet­ter nicht un­b­edingt be­rau­schend ist, denn set­zen Sie ein­fach einen Tag lang aus. Auch Radreise-Einsteiger, die viel­leicht noch nicht so ge­nau wis­sen, wie­viel sie sich zu­trau­en kön­nen oder möch­ten, wer­den mit der Stand­ort­rei­se bes­tens fah­ren. Keine un­nö­ti­gen Stress­fak­to­ren, bloß pu­re Frei­heit. Da wird der Rad­ur­laub zum reins­ten Fahr­gnügen!

Weitere Standortreisen

Unsere Standort-Radwander­rei­sen ha­ben wir für Sie hier zu­sam­men­ge­fasst.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Die Durchführung dieser Rad­rei­se ist von der Er­rei­chung einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl un­ab­hän­gig. Der von Ihnen ge­buch­te Ter­min kann da­her nicht auf Grund man­geln­der Teil­neh­mer ab­ge­sagt werden.
  • Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reisevermittler

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseveranstalter

Rückenwind Reisen GmbH, Am Patentbusch 14, 26125 Oldenburg, Deutschland

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Änderungen der Bu­chung hin­sicht­lich Zim­mer­an­zahl oder -art, der Ho­tel­ka­te­go­rie und Ver­pfle­gungs­art sind ge­gen Ge­bühr mög­lich (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise 

4*Landhotel Schnuck (in Schneverdingen)

4*Landhotel Schnuck (in Schneverdingen) 0 0 0 1Saison A|Saison B|Saison C| 0419|459|479|0|Doppelzimmer / ÜF 0|0|0|0|Doppelzimmer / ÜF 549|589|599|0|Einzelzimmer / ÜF 0|0|0|0|Einzelzimmer / ÜF
  •  

    • Preise pro Person

    • Saison A

      04.04.21 bis 25.04.21, 01.07.21 bis 26.07.21, 01.10.21 bis 25.10.21

    • Saison B

      26.04.21 bis 30.06.21

    • Saison C

      27.07.21 bis 30.09.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      04.04.21 bis 25.04.21, 01.07.21 bis 26.07.21, 01.10.21 bis 25.10.21

      € 419,-
    • Saison B

      26.04.21 bis 30.06.21

      € 459,-
    • Saison C

      27.07.21 bis 30.09.21

      € 479,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      04.04.21 bis 25.04.21, 01.07.21 bis 26.07.21, 01.10.21 bis 25.10.21

      € 549,-
    • Saison B

      26.04.21 bis 30.06.21

      € 589,-
    • Saison C

      27.07.21 bis 30.09.21

      € 599,-

Zusatznächte 

Schneverdingen, 3*/4* Niveau (Anreisetag)

    • Preise pro Person

    • Saison A

      04.04.21 bis 25.04.21, 01.07.21 bis 26.07.21, 01.10.21 bis 25.10.21

    • Saison B

      26.04.21 bis 30.06.21

    • Saison C

      27.07.21 bis 30.09.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      04.04.21 bis 25.04.21, 01.07.21 bis 26.07.21, 01.10.21 bis 25.10.21

      € 65,-
    • Saison B

      26.04.21 bis 30.06.21

      € 65,-
    • Saison C

      27.07.21 bis 30.09.21

      € 65,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      04.04.21 bis 25.04.21, 01.07.21 bis 26.07.21, 01.10.21 bis 25.10.21

      € 99,-
    • Saison B

      26.04.21 bis 30.06.21

      € 99,-
    • Saison C

      27.07.21 bis 30.09.21

      € 99,-

Mieträder

  • 7-Gang Unisex-Tourenrad: € 69,-
  • 21-Gang Unisex-Tourenrad: € 69,-
  • Unisex-Elektrorad: € 159,-

Steuern & Gebühren

Orts-/Kurtaxe, pro Person: zahlbar vor Ort

Diese ist, so­weit fäl­lig, di­rekt vor Ort im Ho­tel zu ent­rich­ten und nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.