schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Rennradreise 
Pedalo Rennradreisen: Fetter Urlaub, schlanke Reifen, Bild: Pedalo, Bild 1 der Radreise Ligurien Sternfahrt
Pedalo Rennradreisen: Fetter Urlaub, schlanke Reifen (Bild: Pedalo)
Pedalo Rennradreisen: Neues erfahren, alles erleben, Bild: Pedalo, Bild 2 der Radreise Ligurien Sternfahrt
Pedalo Rennradreisen: Neues erfahren, alles erleben (Bild: Pedalo)
Pedalo Rennradreisen: Gut drauf, gut dran, Bild: Pedalo, Bild 3 der Radreise Ligurien Sternfahrt
Pedalo Rennradreisen: Gut drauf, gut dran (Bild: Pedalo)
Pedalo Rennradreisen: Kraft bewegt, Leidenschaft verbindet, Bild: Pedalo, Bild 4 der Radreise Ligurien Sternfahrt
Pedalo Rennradreisen: Kraft bewegt, Leidenschaft verbindet (Bild: Pedalo)
Pedalo Rennradreisen: Radrenalin pur, Bild: Pedalo, Bild 5 der Radreise Ligurien Sternfahrt
Pedalo Rennradreisen: Radrenalin pur (Bild: Pedalo)
  • ab € 299,–

  • Einzel- und Gruppenreise

  • Neu im Programm

Ligurien Sternfahrt
Standort Imperia

Radeln & Relaxen an der Blumenriviera: Einer­seits glän­zende Schweiß­per­len, ander­er­seits be­tör­ender Blu­men­duft. Eine Renn­rad­reise an der ita­lien­ischen Ri­viera, an der wun­der­schö­nen Küste Ligu­riens ...

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Ligurien Sternfahrt

Radeln & Relaxen an der Blumenriviera

Einer­seits glän­zende Schweiß­per­len, ander­er­seits be­tör­ender Blu­men­duft. Eine Renn­rad­reise an der ita­lien­ischen Ri­viera, an der wun­der­schö­nen Küste Ligu­riens, hat - wie man schon auf den ers­ten Blick sieht - viele son­nige Sei­ten. Das tür­kis­blaue Meer dient zu­gleich als ein­drucks­volle Ku­lisse und stän­dige Ver­lock­ung. Die Berge im Hin­ter­land ver­lei­hen nicht nur der Topo­gra­fie einen be­son­de­ren Reiz, sie schütz­en die Küste auch vor Re­gen und kal­tem Wind und schaf­fen da­mit ein ange­nehm mil­des, wie zum Rad­eln ge­mach­tes, Klima.

Auch die Profis nut­zen diese Vor­teile regel­mäßig! Im­mer wieder peda­lie­ren Sie auf den Rou­ten des Ren­nen Mai­land-San­remo und auf den Spu­ren von Fausto Coppi und Eddy Merckx. Hohe Pässe wol­len er­klom­men, rausch­ende Ab­fahr­ten in An­griff ge­nom­men wer­den. Kaum zu glau­ben, dass da­zwi­schen dann auch noch so­viel Zeit und Raum zum Auf­at­men, Durch­at­men und Läch­eln bleibt.

Reise-Highlights

  • Bei der Stand­ort­rei­se ohne Quar­tier­wech­sel je­den Tag ein neues Rennrad­re­vier ent­de­cken. Wir ver­ra­ten, wie es funk­ti­o­niert.
  • Die Unter­brin­gung in der Bike Suite garan­tiert auch Ihrem Renn­rad erst­klas­sigen Wohn­kom­fort.
  • Unter 15 sehr unter­schied­li­chen Rou­ten­vor­schlä­gen wäh­len Sie täg­lich Ihren per­sön­li­chen Fa­vo­ri­ten.
  • Ginster­büsche, Oliven­haine und Trocken­mauern prä­gen die Na­tur im Hin­ter­land, ein sal­zi­ger Hauch die Etap­pen an der Küste.
  • Neben dem mondänen San­remo la­den die schön­sten Dör­fer Ligu­riens zur Rast.

Auf einen Blick

  • Ein­zel-/Grup­pen­rei­sen
  • 8 Tage
    7 Nächte
  • Standortreise
  • Neue Reisen

Rennradler

Die Topografie ist abwechslungs­reich. Von eher flach über wellig bis hin zu steilen Her­aus­for­der­ungen finden Sie alles vor. An der Küste Ligu­riens findet somit jeder Rad­sport­ler die pas­senden Touren. Egal ob in der Gruppe oder als Einzel­radler.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Ligurien Sternfahrt

8-tägige Standortreise
im Raum Imperia

  • ca. 625 km
  • ca. 11.300 Hm
Platzhalter

Tag 1 von 8
Anreise nach Imperia (in Eigenregie)

Willkommen an der Blumenriviera, im schönen Städtchen Imperia an der ligurischen Küste! Eine in jeder Hinsicht atemberaubende Rennradwoche liegt vor Ihnen.

Hinweis: Die nach­fol­gend vor­ge­stell­ten Ta­ges­tou­ren sind le­dig­lich eine bei­spiel­haf­te Aus­wahl von zir­ka 15 mög­li­chen Rou­ten mit einer Länge von 40 bis 190 Ki­lo­me­ter und »be­lie­big« vie­len Hö­hen­me­ter. Wel­che Tour Sie an wel­chem Tag un­ter­neh­men, ent­schei­den Sie täg­lich selbst.

Platzhalter

Tag 2 von 8
Der Ginsterpass

  • ca. 75 km
  • ca. 1.200 Hm

Gleich bei Ihrer ersten Tages­etap­pe sind Sie auf den Spu­ren des Giro d'Italia 2015 unter­wegs. Vom Hotel aus geht es zu­nächst über die Hü­gel des Capo Berta und Capo Mi­mosa bis nach An­dora, dann weiter ins Hin­ter­land bis zum Gins­ter­pass mit einer Höhe von 679 m. In dieser pit­tor­esken Land­schaft blü­hen im spä­ten Früh­ling un­zäh­lige Gins­ter­büsche.

In einer langen Abfahrt kom­men Sie zu­rück ins Tal von Impe­ria. Viele hüb­sche ligur­ische Dör­fer la­den zu dem einen oder an­deren Zwi­schen­stopp ein.

Platzhalter

Tag 3 von 8
Colle d'Oggia

  • ca. 80 km
  • ca. 1.400 Hm

Heute geht es nach Norden, Rich­tung Turin. Ein ers­ter Foto­stopp bietet sich bei der al­ten Stein­brücke von San Laz­zaro Reale an. Hier soll­ten Sie auch noch ein­mal durch­schnau­fen, denn nun be­ginnt der eigent­liche Auf­stieg nach Cara­von­ica mit seinen 18 Kilo­metern und einer durch­schnitt­lichen Stei­gung von 5,3% - auf kur­zen Strecken im letz­ten Teil sind es sogar 12%!

Am Colle San Barto­lomeo ange­kom­men hal­ten Sie für einen kur­zen Zwi­schen­stopp, um die ers­ten 7 Kilo­meter leich­ten An­stie­ges bis nach San Bernardo di Conio und die letz­ten 2,5 Kilo­meter mit Stei­gun­gen von bis zu 12% bis nach Colle d'Oggia gut zu be­wäl­ti­gen. Schließ­lich sau­sen Sie durch das Argen­tina Tal zurück nach Imperia.

Platzhalter

Tag 4 von 8
Das Argentina Tal

  • ca. 120 km
  • ca. 2.750 Hm

Der erste An­stieg des Tages bringt Sie durch Oli­ven­haine ent­lang von Trocken­mauern bis zum Ville Pass. Sie rad­eln wei­ter durch die Ligur­ischen Al­pen bis nach Pieve di Teco, wo Sie im Schat­ten der mit­tel­alter­lichen Arka­den Ihre Flüs­sig­keits­re­ser­ven auf­fül­len sollten.

Weiter geht es über den Colle San Barto­lomeo ins Argen­tina Tal und von hier wie­der run­ter an die Küste. Auf der Rück­fahrt zum Hotel genieß­en Sie einen wun­der­schö­nen Blick aufs Meer.

Platzhalter

Tag 5 von 8
Der Teglia Pass

  • ca. 180 km
  • ca. 3.800 Hm

Die an­spruchs­vollste Etappe Ihrer Renn­rad­reise führt von Impe­ria über die Salz­straßen Rich­tung Turin, bis in die ehe­ma­lige Han­dels­ge­meinde Pieve di Teco. Hier be­ginnt die größte Hürde, die auf den Teglia Pass und eine Höhe von 1379 m führt.

Der nächste An­stieg lässt auch nicht lange auf sich war­ten: Der Colle del Lan­gan führt mit atem­be­rau­ben­der Aus­sicht ins Nervia Tal und von dort zu­rück ans Meer. Eine letzte An­stren­gung er­for­dert der An­stieg nach San Romo­lo be­vor es über den Küs­ten­park zu­rück nach Imperia geht.

Platzhalter

Tag 6 von 8
Liguriens schönste Dörfer

  • ca. 110 km
  • ca. 1.500 Hm

Die heutige Etappe führt sie vor­bei an den schön­sten Dör­fern Ligu­riens, vom Tou­ring Club mit der Oran­ge­nen Flagge aus­ge­zeich­net. Der erte Teil folgt da­bei dem Ligur­ischen Küs­ten­park, eine ehe­ma­lige Eisen­bahn­linie führt di­rekt am Meer ent­lang.

Hinter Bordi­ghera geht es dann wieder ins Hin­ter­land nach Dolce­aqua, Apri­cale, Peri­naldo und Seborga in das charak­ter­is­tische Dorf Ba­jardo auf fast 900 m Höhe. Über San­remo ge­lan­gen Sie zurück nach Imperia.

Platzhalter

Tag 7 von 8
Der Cipressa

  • ca. 60 km
  • ca. 650 Hm

Vor den letzten Tag Ihrer Renn­rad­reise schla­gen wir Ihnen den End­spurt des Ren­nens Mailand - Sanremo vor: Die Auf­fahrt auf den Cipressa. An dessen Spitze ange­langt soll­ten Sie unbe­dingt bei dem diesem Ren­nen gewid­meten Wand­bild ein Foto machen!

Nach einer rau­schen­den Abfahrt folgt der zweite An­stieg auf den Poggio bevor Sie schließ­lich zur Ziel­linie nach San­remo hinab­sprin­ten. Auf der Rück­fahrt nach Impe­ria kön­nen Sie gemäch­lich aus­rollen.

Platzhalter

Tag 8 von 8
Abreise von Imperia (in Eigenregie)

Mit einigen Rad­kilo­metern und Höhen­metern mehr in den Rad­ler­waden geht es voll neuer Ein­drücke zu­rück nach Hause.

Anreisetermine

Täglich vom 08.05. bis 25.06.2021, sowie
täglich vom 28.08. bis 29.10.2021

PEDALO Reisekalender: Wunschtermin klicken, mehr erfahren!

  •  buchbar
  •  beschränkt
  •  ausgebucht
  •  zurückliegend
  •  Saison A
  •  Saison B
Standort Imperia

Inklusiv-Leistungen

  • 7 x Übernachtung Villa Giada Resort
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Willkommensgetränk am Anreisetag
  • Kostenfreie Nutzung von Pool und Sportanlagen des Hotels
  • Kostenfreie Nutzung der Rad-Infrastruktur
  • Tages-Kartenblätter mit Höhenprofilen (vor Ort)
  • PEDALO App und/oder GPS-Daten

Zusatznächte

Zu dieser Reise sind Zu­satz­näch­te auf An­fra­ge buch­bar. Soll­ten Sie eine Zu­satz­nacht wün­schen, set­zen Sie sich bit­te mit uns in Ver­bin­dung, oder ver­mer­ken Sie Ihren Wunsch im Bu­chungs­for­mu­lar. Dan­ke für Ihr Ver­ständnis!

Extras

Rad-Guide für drei Ausfahrten, pro Paket: € 150,-

  • Bei Buchung dieses Pa­kets steht Ihnen an drei Tagen Ihres Auf­ent­halts ein Rad-Guide zur Ver­fü­gung. Wenn Sie uns Ihre Wunsch­ter­mine bzw. -etap­pen hier­für be­reits bei der Bu­chung be­kannt ge­ben, wer­den wir ver­su­chen, diese zu be­rück­sich­ti­gen. Bitte be­ach­ten Sie, dass bei Be­darf (z.B. auf Grund von Schlecht­wetter) vor Ort um­dis­po­niert wer­den kann und dass für die Durch­führ­ung eine Min­dest­teil­neh­mer­zahl von zwei Per­so­nen er­for­der­lich ist.

  • Reservierung erforderlich.

Lunchpaket, pro Stück: € 9,-

  • Für die Mit­tags­rast oder das Pick­nick unter­wegs berei­tet man Ihnen im Ho­tel gerne eine Lunch­box mit Pasta, Obst und Ge­müse zu. Die Re­ser­vie­rung und Be­zahl­ung er­folgt vor Ort.

  • Keine Vorab-Reservierung möglich.

Villa Giada Resort

Das Haus

Zirka 30 Fahr­min­uten von San­remo und etwas außer­halb des Städt­chens Impe­ria gele­gen er­war­tet Sie das Hotel mit eige­nem Oli­ven­hain und Pano­rama­blick aufs Meer.

Die Zimmer

Die Unter­brin­gung er­folgt in Zim­mern der Kate­go­rie »Ju­nior Bike Suite«. Diese klima­ti­sier­ten Apart­ments zur Dop­pel- oder Ein­zel­be­le­gung ver­fü­gen nicht nur über eine kleine Küchen­zeile und einen Ess­be­reich im Frei­en, son­dern sind auch mit einem Wand­ha­ken für Fahr­rad, Helm und Rad­schuhe aus­ge­stat­tet.

Gastro­nomie

  • Bar
  • Restau­rant/Piz­zeria

Aus­stat­tung/An­nehm­lich­keiten

  • Kosten­freies WLAN in allen Berei­chen
  • 2 beheizte Außen­pools
  • Sonnen­ter­rasse
  • Sola­rium
  • Multi­funk­tions­sport­platz

Rad-Infrastruktur

  • Bike Arena mir Brie­fing Point
  • Bike Manager und mehr­sprach­iger Tutor vor Ort
  • Hand­wer­ker­ecke mit Repa­ra­tur­gerät und Lade­station
  • Fahrrad SPA mit Wasch­be­reich
  • Umkleide­raum mit Dusche und Schließ­fächern
  • Doppelzimmer / ÜF ab € 299,-
  • Doppelzimmer zur Einzelnutzung / ÜF ab € 439,-

Miet-Rennrad

  • Carbon-Rennrad: € 194,-

Wenn Sie Ihren ei­ge­nen Ren­ner lie­ber im hei­mi­schen Stall las­sen möch­ten, kein Pro­blem! Lei­hen Sie sich ein­fach ein bes­tens ge­war­te­tes Miet-Rennrad.
Zur Stand­ard­aus­stat­tung ge­hö­ren üb­li­cher­wei­se Fla­schen­hal­ter, Fahr­rad­com­pu­ter, Luft­pum­pe so­wie ein klei­nes Re­pa­ra­tur­set mit Sie in der La­ge sind, klei­ne­re Schä­den selbst zu be­he­ben. Ist der Scha­den grö­ßer, dann ru­fen Sie uns an - wir sor­gen ra­sch für eine Lösung.

Eigenes Rad

Gerne können Sie Ihr eigenes Renn­rad mit­brin­gen, so machen es die meisten unserer Kunden. Denn das eigene Rad ist spe­zi­ell auf die Be­dürf­nis­se und Ei­gen­hei­ten seines Be­sit­zers und Nut­zers zu­ge­schnit­ten und an­ge­passt. Und genau dieses Rad möchte man na­tür­lich auch auf seiner Renn­rad­reise mit dabei haben.

Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­serve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen und noch vor An­rei­se die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit des Rades prüfen.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

Bahn-Anreise

An-/Abreise: Bahnhof Imperia

Ihr An- und Abreiseort verfügt über einen Lo­kal­bahnhof mit sehr guter Anbindung nach Genua. Für die Fahrt zum 7 km entfernten Hotel nehmen Sie am besten ein Taxi.

Buchung/Kauf von Zugtickets

Damit Sie in den Genuss von di­ver­sen Ver­güns­ti­gun­gen kom­men (Sparpreis-Angebote, Wochenend-Tickets, etc.), empfeh­len wir Ihnen, Ihre Zug­ti­ckets so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Buchungs­be­stä­ti­gung. Danke!

Fahrplanauskünfte

PKW-Anreise

  • Parken in Imperia, pro Tag: ca. € 10,-
  • Während der Dauer Ihrer Radreise können Sie Ihren PKW auf kosten­pflich­tigen Hotel­park­plätzen abstellen.

  • Keine Vorab-Reservierung möglich.

Standortreisen - so funktioniert's

Es gibt Plätze in der Welt der Renn­rad­rei­sen, die so bild­schön und viel­fäl­tig sind, dass man sich ein­mal an­ge­kom­men gar nicht mehr los­rei­ßen mag, die rund­he­rum so viel zu bie­ten ha­ben, dass es einen hin- und her­reißt und die Ent­schei­dung schwer fällt, in wel­che Rich­tung man nun als ers­tes los­ra­deln soll. Das sind die be­son­de­ren Fleck­chen Erde, in de­nen wir von PEDALO un­se­re Stand­ort­rei­sen für Sie ent­wi­ckelt haben.

Fahr ruhig fort, aber nächtige stets am selben Ort

Im Unterschied zu Strecken- und Rund­rei­sen ra­deln Sie bei der Stand­ort­rei­se nicht von Ort zu Ort, und so­mit von Ho­tel zu Ho­tel, son­dern sind wäh­rend Ihres ge­sam­ten Renn­rad­ur­laubs in ein und der­sel­ben Un­ter­kunft ein­quar­tiert, die zum Aus­gangs­punkt für fas­zi­nie­ren­de Tou­ren in der Um­ge­bung wird. Je­den Tag bre­chen Sie auf neu­en We­gen zu Ihren Er­kun­dungs­fahr­ten auf. Je­den Abend ke­hren Sie zu Gast­ge­bern zu­rück, die mit dem Her­zen da­bei sind und Ihnen ge­pfleg­tes Am­bi­en­te, an­ge­nehme At­mos­phä­re und Be­hag­lich­keit bie­ten. Statt täg­li­chem Kof­fer­pa­cken können Sie sich bei der Standortreise ganz auf Ihre Leidenschaft Rennrad konzentrieren.

Für Ein­stei­ger, Auf­stei­ger und Um­stei­ger

Eine gute Wahl ist die Stand­ort­rei­se auch für all jene, die in das Aben­teuer Renn­rad­rei­se erst ein­mal hi­nein­schnup­pern möch­ten. Sie bie­tet den zu­sätz­li­chen Hauch Fle­xi­bi­li­tät, den Ein­stei­ger zu schät­zen wis­sen. Zwickt wo­mög­lich an­ge­sichts der am Vor­tag zu­rück­ge­leg­ten Hö­hen­me­ter ein­mal ein klei­ner Mus­kel­ka­ter oder fin­den Sie das Wet­ter für eine aus­ge­dehn­te Renn­rad­tour denn doch nicht ein­la­dend ge­nug, dann kön­nen Sie pro­blem­los einen Tag aus­set­zen und im Ho­tel ent­span­nen. Sport­li­che He­raus­for­de­rung und be­hag­li­ches Ur­laubs­fee­ling ge­hen bei der PEDALO Stand­ort­rei­se Hand in Hand.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Die Durchführung dieser Rad­rei­se ist von der Er­rei­chung einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl un­ab­hän­gig. Der von Ihnen ge­buch­te Ter­min kann da­her nicht auf Grund man­geln­der Teil­neh­mer ab­ge­sagt werden.
  • Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reiseveranstalter

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Änderungen der Bu­chung hin­sicht­lich Zim­mer­an­zahl oder -art, der Ho­tel­ka­te­go­rie und Ver­pfle­gungs­art sind ge­gen Ge­bühr mög­lich (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Betreuung vor Ort: Villa Giada Bike Resort, Strada Colla 123, 18100 Imperia, Italien
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise 

Villa Giada Resort

Villa Giada Resort 0 0 0 1Saison A|Saison B|| 0299|419|0|0|Doppelzimmer / ÜF 0|0|0|0|Doppelzimmer / ÜF 439|619|0|0|Doppelzimmer zur Einzelnutzung / ÜF 0|0|0|0|Doppelzimmer zur Einzelnutzung / ÜF
  •  

    • Preise pro Person

    • Saison A

      08.05.21 bis 21.05.21, 05.06.21 bis 25.06.21, 26.09.21 bis 29.10.21

    • Saison B

      22.05.21 bis 04.06.21, 28.08.21 bis 25.09.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      08.05.21 bis 21.05.21, 05.06.21 bis 25.06.21, 26.09.21 bis 29.10.21

      € 299,-
    • Saison B

      22.05.21 bis 04.06.21, 28.08.21 bis 25.09.21

      € 419,-
    • Doppelzimmer zur Einzelnutzung / ÜF

    • Saison A

      08.05.21 bis 21.05.21, 05.06.21 bis 25.06.21, 26.09.21 bis 29.10.21

      € 439,-
    • Saison B

      22.05.21 bis 04.06.21, 28.08.21 bis 25.09.21

      € 619,-
  •  

    • Verpflegung

    • Saison A

    • Saison B

    • Halbpensions-Zuschlag (7 x 3-Gang Abendmenü)

    • Saison A

      08.05.21 bis 21.05.21, 05.06.21 bis 25.06.21, 26.09.21 bis 29.10.21

      € 129,-
    • Saison B

      22.05.21 bis 04.06.21, 28.08.21 bis 25.09.21

      € 129,-

Extras und Zusatzleistungen

Extras

  • Rad-Guide für drei Ausfahrten, pro Paket: € 150,-
  • Lunchpaket, pro Stück: € 9,-

Zusatzleistungen zur An- und Abreise

  • Parken in Imperia, pro Tag: ca. € 10,-

Mieträder

  • Carbon-Rennrad: € 194,-

Steuern & Gebühren

Orts-/Kurtaxe, pro Person: zahlbar vor Ort

Diese ist, so­weit fäl­lig, di­rekt vor Ort im Ho­tel zu ent­rich­ten und nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.