schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Radwanderreise 
Friaul Doppelsternfahrt
Bild 2 der Radreise »Friaul Doppelsternfahrt«
Bild 3 der Radreise »Friaul Doppelsternfahrt«
Bild 4 der Radreise »Friaul Doppelsternfahrt«
  • ab € 499,–

Friaul Doppelsternfahrt
Von Prepotto nach Gradisca

Italien voller Genüsse: Das Friaul ist die per­fek­te Re­gi­on für ei­nen ge­nuss­vol­len Rad­ur­laub und einer un­ser Ge­heim­tipps! Die azur­blaue Adria bei Grado, die herr­li­chen Wein­ber­ge des Col­lio, das wei­te Tal des Ison­zo ...

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Friaul Doppelsternfahrt

Italien voller Genüsse

Das Friaul, im östlichsten Eck Italiens gelegen, ist einer unserer Geheimtipps für Ihren nächsten Radurlaub.

Denn das Friaul ist ein authentischer Landstrich, der einem Mikrokosmos gleicht! Die azurblaue Adria bei Grado, die anmutigen Weinberge des Collio, das weite Tal des Isonzo und die eleganten geschwungenen Moränenhügel bei Udine haben noch jeden Radler verzaubert.

Die vielfältigen Geschmacksüberraschungen aus Küche und Keller lassen selbst verwöhnte Gaumen mit der Zunge schnalzen. Und Namen wie Cividale, Udine, Gorizia, Grado, Aquileia und Triest bringen die Herzen der Kunstliebhaber in Verzückung.

Das Friaul ist vielfältig und beeindruckend.

Reise-Highlights

  • Nur einmal Quartierwechsel! Vier­mal näch­ti­gen Sie in einem von Wein­ber­gen um­ge­be­nen Agri­tu­ris­mo in Pre­potto und drei­mal in einem schö­nen Stadt­ho­tel in Gra­disca.
  • Die Vielfalt der Kultur und der Landschaft begeistert: Hier finden Sie auf kleinem Raum alles, was den Reiz Italiens ausmacht.
  • Auf ruhigen Wegen durch das Collio, eine Landschaft, die Kenner als die Toskana des Nordostens bezeichnen, strampeln.
  • Die kunstvollen Hinterlassenschaften der Langobarden in Cividale sind ein weiterer Höhepunkt auf Ihrer Radreise durchs Friaul.
  • Triest, diese so österreichisch geprägte Hafenstadt an der Küste, hat allerlei Interessantes zu bieten.
  • Sich an Prosecco, Prosciutto, Polenta und anderen Köstlichkeiten erfreuen.

Auf einen Blick

  • Individuelle Einzelreisen
  • 8 Tage
    7 Nächte
  • Standortreise
  • Für Feinschmecker
  • Für Weinliebhaber
  • App/GPS-Tracks inklusive

Freizeitradler

Meist in stetem Auf und Ab rad­eln Sie ohne Zeit­druck auf ru­hi­gen Ne­ben­straßen, Güter- und Rad­wegen. Je nach Va­ri­an­te kom­men auch län­gere, stei­lere An­stiege vor. Stär­ker­es Ver­kehrs­auf­kom­men bei den Stadt­ein- und -ausfahrten.

Übrigens: Mit un­se­rem Elek­tro­rad wird diese Rad­rei­se zu einer Rei­se für »je­der­mann«.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Friaul Doppelsternfahrt

8-tägige Standortreise
von Prepotto nach Gradisca

  • ca. 235 bzw. 330 km
Platzhalter

Tag 1 von 8
Anreise nach Prepotto (in Eigenregie)

Salute im malerischen Winzerort Prepotto.

Platzhalter

Tag 2 von 8
Cividale & Udine

  • ca. 30 bzw. 60 km

Umgeben von Weinstöcken ins mittelalterliche Cividale. Besichtigungsstopp! Die Reben werden lichter und von Wiesen und Feldern abgelöst. Mit Panorama auf die Julischen Alpen ins sehenswerte, gesellige Udine. Entlang sanft geschwungener Moränenhügel geht es zurück nach Prepotto.

Platzhalter

Tag 3 von 8
Slowenische Toskana

  • ca. 45 bzw. 65 km

Es wird grenzübergreifend. Ihre Rundtour führt Sie in die Toskana Sloweniens, die Brda. Sie steuern hinein in eine Bilderbuchlandschaft aus adrett aneinandergereihten Weinbergen und pittoresken Dörfern. Dazwischen Zwetschken, Kirschen, Pfirsiche, Schlösser und weiße Kirchlein.

Platzhalter

Tag 4 von 8
Die Lagen des Collio

  • ca. 40 bzw. 45 km

Durch das herrliche Weinbaugebiet des Collio zu radeln, macht Laune. Kleine Wege schlängeln sich durch edle Lagen und bieten zauberhafte Ausblicke: Hier ein Schloss, da ein Weingut, dort ein kleines Dorf und am Horizont Hügel und Berge.

Platzhalter

Tag 5 von 8
Prepotto - Gradisca

  • ca. 35 bzw. 45 km

Ciao Prepotto! Nochmals rein in die Reblandschaft des Collio. In Cormons lohnt eine Pause in einer Enoteca. Durch die vom Karst geprägte Szenerie in die Grenzstadt Gorizia. Im Flusstal des Isonzo zu Ihrem neuen Standort Gradisca.

Platzhalter

Tag 6 von 8
Grado & Aquileia

  • ca. 45 bzw. 75 km

Das Meer ruft! Durch die friaulische Ebene dem Meer entgegen. Die traumhafte Naturkulisse der Lagune von Grado wird Sie verzaubern. Als nächstes lockt das antike Aquileia, die einst größte Stadt des römischen Reiches.

Platzhalter

Tag 7 von 8
Triest, Perle der Adria

  • ca. 40 km

Ihr Weg durch die raue, bizarre Karstlandschaft wird Sie beeindrucken. Dann folgt die azurblaue Adria mit ihrem atemberaubenden Küstengebiet. Und schlussendlich empfängt Sie Triest, die Perle der Adria. Zurück nach Gradisca per Bahn.

Platzhalter

Tag 8 von 8
Abreise von Gradisca (in Eigenregie)

Sie sollten noch ein wenig bleiben. Wirklich!

Anreisetermine

Jeden Dienstag und Sonntag vom 11.04. bis 10.10.2021

Ab 5 Personen Sondertermine möglich; hier Wunschtermin anfragen

PEDALO Reisekalender: Wunschtermin klicken, mehr erfahren!

  •  buchbar
  •  beschränkt
  •  ausgebucht
  •  zurückliegend
  •  Saison A
  •  Saison B
  •  Saison C
Von Prepotto nach Gradisca

Inklusiv-Leistungen

  • 7 x Übernachtung nationales 3*/4*Niveau
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 7 x 3-Gang Abendmenü
  • Gepäcktransport von Prepotto nach Gradisca
  • Bahnfahrt Triest - Sagrado inkl. Rad
  • sorgfältig aus­ge­ar­bei­te­te Stre­cken­führung
  • Radkarte und detaillierte Wegbeschreibung in Deutsch, Englisch und Italienisch
  • PEDALO App und/oder GPS-Daten
  • ausführliche Rei­se­un­ter­la­gen je Zimmer in Deutsch, Englisch und Italienisch
  • 7-Tage Servicehotline in Deutsch und Englisch

PEDALO App und GPS-Daten

PEDALO App: inklusive

Mit der kos­ten­lo­sen PEDALO App (für Android und iPhone) ra­deln Sie mit mo­bi­ler Rad­kar­te und in­di­vi­du­a­li­sier­tem Track un­be­schwert, er­leich­tert und bes­tens ori­en­tiert. Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen zu unserer App (so­wie die da­zu nö­ti­gen Kar­ten) fin­den Sie hier.

GPS-Tracks für eigene GPS-Geräte: inklusive

Gerne stellen wir Ihnen für Ihr eige­nes GPS-Gerät die pas­sen­den Tracks (GPX-Format) kos­ten­los zur Ver­fügung.

Wenn Sie bei der Buch­ung ange­ben, dass Sie - mit­tels PE­DALO App oder eige­nem GPS-Gerät - GPS-Daten nutz­en möch­ten, er­hal­ten Sie diese zeit­ge­recht vor dem An­tritt Ihrer Reise per E-Mail zugesandt.

Zusatznächte

  • in Prepotto, 3*Niveau (Tag 1) im Doppelzimmer / ÜF pro Person: ab € 49,-
  • in Gradisca, 4*Niveau (Tag 7) im Doppelzimmer / ÜF pro Person: ab € 59,-
  • Alle Prei­se und In­fos zu den buch­ba­ren Zu­sat­znäch­ten fin­den Sie im Rei­ter Preise.

Agriturismo/Hotel, 3*/4* Niveau

Prepotto, 3*Agriturismo
Sie verbringen die ersten vier Nächte in einem Agriturismo. Das ehemalige, liebevoll restaurierte Bauernhaus, ist eingebettet in die sanften Hügel der umliegenden Weinberge. Die Zimmer sind geschmackvoll mediterran eingerichtet und verfügen über ein Badezimmer mit Dusche und WC.

Gradisca, 4*Hotel
Die Unterbringung der letzten drei Nächte erfolgt in einem charmanten 4*Hotel im Zentrum der Stadt. Das moderne Hotel ist mit einem Schwimmbad ausgestattet. Die Zimmer sind klimatisiert, verfügen über Minibar und Flachbild-TV sowie Holzböden. Zudem verfügt jedes Zimmer über ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und Föhn.

In beiden Unterkünften erwartet Sie ein kleiner Pool, und in beiden Unterkünften werden Sie sich garantiert wohlfühlen!

  • Doppelzimmer / HP ab € 499,-
  • Einzelzimmer / HP ab € 669,-

Mieträder

  • 21-Gang Damen-Tourenrad: € 79,-
  • 21-Gang Herren-Tourenrad: € 79,-

Wenn Sie Ihren ei­genen Draht­esel lieber im hei­mi­schen Stall lassen möch­ten, kein Pro­blem! Leihen Sie sich ein­fach ein solides und bes­tens ge­war­tetes Touren­rad. Für die rich­tige Rah­men­höhe fragen wir Sie bei der An­mel­dung um Ihre Kör­per­größe.

Sie er­hal­ten ein leicht laufendes und reise­taug­liches Touren­rad mit einer 21-Gang-Ketten­schal­tung mit Frei­lauf und zwei gut do­sier­baren Fel­gen­brem­sen (V-Brakes) mit or­dent­lich Brems­kraft. Sie sind auf 28-Zoll-Lauf­rädern mit sta­bi­len Speichen und ro­bus­ten Alu-Hohl­kammer­fel­gen un­ter­wegs. Der in Höhe und Neigung leicht jus­tier­bare Gel­sattel und der ver­stell­bare Lenker er­mög­lichen eine be­queme Sitz­position.

Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung mit Licht­an­lage, Ge­päck­träger und Schutz­blechen kom­plet­tie­ren das Rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem eine Ge­päck­tasche, eine Lenker­tasche mit Karten­fach, ein Fahr­rad­com­put­er, ein Fahr­rad­schloss, eine Luft­pum­pe, ein Er­satz­schlauch so­wie ein kleines Re­pa­ra­tur­set.

Sie kön­nen auch ein 7-Gang Unisex-Tou­ren­rad mit Rück­tritt­brem­se und tie­fem Ein­stieg bu­chen. Wir wer­den ver­su­chen, Ihren Miet­rad­wunsch zu erf­ül­len. Je­doch kann es vor­kom­men, dass wir auf­gund der be­schränk­ten An­zahl Ihrem Wunsch nicht nach­kom­men kön­nen. Wir bit­ten Sie in die­sem Fall um Ihr Ver­ständ­nis. Dan­ke!

Miet-E-Bike

  • Unisex-Elektrorad: € 169,-

Wer gern Neues aus­pro­biert und/oder lieber mög­lichst kräfte­schonend unter­wegs sein möchte, der sollte ein Elek­t­ro­rad mieten. Denn noch nie war es ein­fach­er, so schwung­voll und mit einem Lächeln auf den Lippen durch die Lande zu glei­ten.

Dank E-Bike, welches hybrid mit Elek­t­ro­motor und eigener Muskel­kraft be­trieben wird, lassen sich Stei­gun­gen und an­stren­gen­de Ab­schnitte spielend be­wäl­tigen. Ganz ohne zu treten kommen Sie uns aber nicht weg. Der Elek­t­ro­motor unter­stützt groß­zügig, aber beraubt Sie nicht Ihres kompletten Tret­ver­gnügens.

Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung mit Licht­an­lage, Ge­päck­träger, Schutz­blechen und Ket­ten­schutz kom­plet­tie­ren das Rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem eine Ge­päck­tasche, ein Fahr­rad­com­put­er, ein Fahr­rad­schloss, eine Luft­pum­pe, ein Er­satz­schlauch so­wie ein kleines Re­pa­ra­tur­set.

Eigenes Rad

Gerne können Sie Ihr eigenes Fahr­rad mit­brin­gen, so machen es immer mehr unserer Kunden. Denn das eigene Rad ist speziell auf die Be­dürf­nisse und Eigen­hei­ten seines Besitzers und Nutzers zu­ge­schnit­ten und an­ge­passt. Und genau dieses Rad möchte man na­tür­lich auch auf seiner Rad­reise mit dabei haben.

Als Equipment em­pfeh­len wir eine Lenker­tasche mit Karten­fach, eine Gepäck­tasche für das Tages­gepäck, einen Fahr­rad­com­pu­ter und ein Fahr­rad­schloss. Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­ser­ve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen und noch vor An­reise die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit des Rades prü­fen.

Was die Wahl des Rades be­trifft, gilt das Spaß-Prinzip. Ge­ra­delt wird mit allem, das die Freude auf Tou­ren bringt. Kein Rad wird dis­kri­mi­niert, weder das strom­ge­dopte E-Bike, das ge­müt­liche Holland­rad, das flotte Trekking­bike noch der stolze Sport-Tourer.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

Bahn-Anreise

Anreise: Bahnhof Cormons

Prepotto ver­fügt über keinen Bahn­hof, des­halb er­folgt die An­rei­se über Udine nach Cormons, von wo aus Sie re­gel­mä­ßig ver­keh­ren­de Li­ni­en­bus­se nach Pre­potto brin­gen.

Abreise: Bahnhof Gra­dis­ca

Unsere Ver­trags­ho­tels sind zirka 3 Ki­lo­me­ter vom Bahn­hof Gra­dis­ca ent­fernt und be­quem per Taxi er­reich­bar.

PKW-Anreise

  • Gratisparkplatz in Prepotto: nach Verfügbarkeit
  • Ihren PKW können Sie ent­we­der auf dem kos­ten­lo­sen Ho­tel­park­platz oder auf einem na­he­ge­le­ge­nen, kos­ten­lo­sen, öf­fent­li­chen Park­platz abstellen.

  • Keine Vorab-Reservierung möglich.
  • Transfer Gradisca - Prepotto, pro Fahrt: € 60,- (zahlbar vor Ort)
  • Jeden Dienstag und Sonntag Trans­fer per Klein­bus von Gra­disca (ab ca. 10:30 Uhr) nach Pre­potto (an ca. 11:00 Uhr) für bis zu acht Personen je Fahrt. Tipp: Dieser Trans­fer kann auch zu Be­ginn der Rad­rei­se ge­nutzt wer­den.
    Die Mit­nah­me ei­ge­ner Fahr­rä­der ist im Preis ent­hal­ten, der Trans­port je­doch nur auf ei­ge­nes Ri­si­ko mög­lich.

  • Reservierung erforderlich.

Flug-Anreise

Flughafen: Triest (TRS)

Der Ihrem An- und Abreiseort nächstgelegene Flughafen ist Triest (TRS). Alternativ ist die Fluganreise auch nach Ljubljana (LJU) möglich.

Hinweise zur Flugbuchung
  • Damit Sie in den Ge­nuss von güns­ti­gen Flü­gen kom­men, em­pfeh­len wir Ih­nen, Ih­ren Flug so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung bzw. so­bald die Durch­füh­rung Ihrer Rad­rei­se ga­ran­tiert ist. Danke!
  • Für jedes Reiseziel die pas­sen­den Flüge fin­den Sie bei un­se­rem Partner opodo.de.
  • Bitte beachten Sie, dass die Flug­bu­chung über opodo.de in kei­ner­lei Form in Ver­bin­dung mit PEDALO steht.
  • Mehr Infos zu Flugbuchungen über opodo.de finden Sie hier.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Die Durchführung dieser Rad­rei­se ist von der Er­rei­chung einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl un­ab­hän­gig. Der von Ihnen ge­buch­te Ter­min kann da­her nicht auf Grund man­geln­der Teil­neh­mer ab­ge­sagt werden.
  • Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reisevermittler

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseveranstalter

FUNActive Tours GmbH, Von-Kurz-Straße 25, 39039 Niederdorf, Italien

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Änderungen der Bu­chung hin­sicht­lich Zim­mer­an­zahl oder -art, der Ho­tel­ka­te­go­rie und Ver­pfle­gungs­art sind ge­gen Ge­bühr mög­lich (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise 

Agriturismo/Hotel, 3*/4* Niveau

Agriturismo/Hotel, 3*/4* Niveau 0 0 0 1Saison A|Saison B|Saison C| 0499|599|669|0|Doppelzimmer / HP 0|0|0|0|Doppelzimmer / HP 669|769|839|0|Einzelzimmer / HP 0|0|0|0|Einzelzimmer / HP
  •  

    • Preise pro Person

    • Saison A

      11.04.21 und 10.10.21

    • Saison B

      12.04.21 bis 18.06.21, 12.09.21 bis 09.10.21

    • Saison C

      19.06.21 bis 11.09.21

    • Doppelzimmer / HP

    • Saison A

      11.04.21 und 10.10.21

      € 499,-
    • Saison B

      12.04.21 bis 18.06.21, 12.09.21 bis 09.10.21

      € 599,-
    • Saison C

      19.06.21 bis 11.09.21

      € 669,-
    • Einzelzimmer / HP

    • Saison A

      11.04.21 und 10.10.21

      € 669,-
    • Saison B

      12.04.21 bis 18.06.21, 12.09.21 bis 09.10.21

      € 769,-
    • Saison C

      19.06.21 bis 11.09.21

      € 839,-

Zusatznächte 

Prepotto, 3*Niveau (Anreisetag)

    • Preise pro Person

    • Saison A

      11.04.21 und 10.10.21

    • Saison B

      12.04.21 bis 18.06.21, 12.09.21 bis 09.10.21

    • Saison C

      19.06.21 bis 11.09.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      11.04.21 und 10.10.21

      € 49,-
    • Saison B

      12.04.21 bis 18.06.21, 12.09.21 bis 09.10.21

      € 49,-
    • Saison C

      19.06.21 bis 11.09.21

      € 49,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      11.04.21 und 10.10.21

      € 64,-
    • Saison B

      12.04.21 bis 18.06.21, 12.09.21 bis 09.10.21

      € 64,-
    • Saison C

      19.06.21 bis 11.09.21

      € 64,-

Gradisca, 4*Niveau (Etappe 6)

    • Preise pro Person

    • Saison A

      11.04.21 und 10.10.21

    • Saison B

      12.04.21 bis 18.06.21, 12.09.21 bis 09.10.21

    • Saison C

      19.06.21 bis 11.09.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      11.04.21 und 10.10.21

      € 59,-
    • Saison B

      12.04.21 bis 18.06.21, 12.09.21 bis 09.10.21

      € 59,-
    • Saison C

      19.06.21 bis 11.09.21

      € 59,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      11.04.21 und 10.10.21

      € 74,-
    • Saison B

      12.04.21 bis 18.06.21, 12.09.21 bis 09.10.21

      € 74,-
    • Saison C

      19.06.21 bis 11.09.21

      € 74,-

Extras und Zusatzleistungen

Zusatzleistungen zur An- und Abreise

  • Transfer Gradisca - Prepotto, pro Fahrt: € 60,- (zahlbar vor Ort)

Mieträder

  • 21-Gang Damen-Tourenrad: € 79,-
  • 21-Gang Herren-Tourenrad: € 79,-
  • Unisex-Elektrorad: € 169,-

Steuern & Gebühren

Orts-/Kurtaxe, pro Person: zahlbar vor Ort

Diese ist, so­weit fäl­lig, di­rekt vor Ort im Ho­tel zu ent­rich­ten und nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.