schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

Zur PEDALO Gutscheinewelt

Zeitig an Weihnachten denken

Sie sehnen sich da­nach, die dies­jäh­ri­ge Vor­weih­nachts­zeit ge­mäch­li­cher zu ver­brin­gen? Fern jeg­li­cher Hek­tik, jed­we­den Shop­ping­tru­bels?

Den­noch sol­len all Ihre Lie­ben, Freun­de, Ge­schäfts­part­ner das pas­sen­de Ge­schenk un­term Weih­nachts­baum vor­fin­den?

Wir la­den Sie herz­lich zum Ent­de­cken der PEDALO Gut­schein­welt ein. Hier ist das Rei­se­glück zu Hau­se, hier wer­den Sie be­stimmt fün­dig.

Besser gleich GUTscheine

PEDALO Rei­se­gut­scheine sind er­hält­lich ab einem Wert von 20 Euro.

14 ver­schie­de­ne Gut­schein­mo­ti­ve ste­hen zur Wahl.

In nur drei ein­fa­chen Schrit­ten ge­lan­gen Sie zu Ihrem per­sön­lich ge­stal­te­ten PEDALO Rei­se­gut­schein.

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook. Twitter und G+

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Radwanderreise 
Leuchtturm von Svaneke, Bild: cmfotoworks, Bild 1 der Radreise Bornholm Inselglück
Leuchtturm von Svaneke (Bild: cmfotoworks)
Pony füttern auf Bornholm, Bild: Visit Denmark, Stevns, Bild 2 der Radreise Bornholm Inselglück
Pony füttern auf Bornholm (Bild: Visit Denmark, Stevns)
Kiefer am weißen Sandstrand, Bild: cmfotoworks, Bild 3 der Radreise Bornholm Inselglück
Kiefer am weißen Sandstrand (Bild: cmfotoworks)
Rundkirche in Nylars, Bild: John, Bild 4 der Radreise Bornholm Inselglück
Rundkirche in Nylars (Bild: John)
Blühendes Zwiebelfeld, Bild: cmfotoworks, Bild 5 der Radreise Bornholm Inselglück
Blühendes Zwiebelfeld (Bild: cmfotoworks)
  • ab € 769,–

  • Reise 2022, 3% Frühbucherrabatt

Bornholm Inselglück
Rundreise ab Sassnitz

Dänische Impressionen: Bornholm ist ein kleines Para­dies für Rad­fahrer und bietet skandi­navische Land­schaf­ten in Mini­atur wie aus dem Bilder­buch. Die ganze Insel ist mit Rad­wegen erschlos­sen. Sie radeln auf dem Küs­ten­rad­weg ...

Jetzt 3% Frühbucherrabatt* sichern!

Die Zeit ist reif: Buchen Sie JETZT Ihre PEDALO Lieb­lings­rad­rei­se(n) 2022 und kas­sie­ren Sie bis zu 8% Ra­batt. Da lohnt es sich, schnell zu sein!

  • 3% Früh­bu­cher­ra­batt* er­hal­ten Sie, wenn Sie sich jetzt Ihre PEDALO Radrei­se(n) 2022 sichern.
  • 5% Grup­pen­rabatt* gibt's oben­drauf, wenn Sie eine Grup­pe von min­des­tens sechs Per­so­nen sind. Da sind in Sum­me bis zu 8% Kom­bi­ra­batt für Sie drin.

Den Früh­bu­cher­ra­batt* gewähren wir, bis auf we­ni­ge Aus­nah­men, auf Rad­rei­sen aus dem PEDALO Rei­se­pro­gramm 2022. Wei­te­re Infos zu den PEDALO Ra­bat­ten fin­den Sie hier.

*) Rabatte: Die Ra­bat­te be­zie­hen sich immer auf den Rei­se­grund­preis. Dies ist der Preis pro Per­son im ge­buch­ten Zim­mer bzw. in der ge­buch­ten Ka­bi­ne. Der Ra­batt gilt nicht für Zu­satz­leis­tun­gen (z. B. Halb­pen­si­on, Miet­rä­der, etc.).

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Bornholm Inselglück

Dänische Impressionen

Da Bornholm nun keine sehr große Insel ist, sondern relativ überschau­bar, ist sie auch ganz wunder­bar in wenigen Tagen erradel­bar: Die Küsten­wege im Norden, Süden, Osten und Westen ebenso wie die Insel­mitte.

Mit der Fähre aus Sassnitz treffen Sie in der Haupt­stadt Rönne ein, von wo aus es auch schon weiter geht per Rad, und zwar - abge­sehen von einigen kurzen Abste­chern ins Landes­innere - immer schön im Uhr­zeiger­sinn: Von der »Herings­stadt« Hasle rollen Sie ins Natur­schutz­gebiet Hammeren und pas­sie­ren dabei die Burg­ruine Hammers­hus. Via Heilig­doms-Klippen, die Hafen­städt­chen Svaneke und Nexö sowie den Bade­ort Balka gelan­gen Sie zurück nach Rönne.

Freuen Sie sich auf skandi­navische Land­schaften wie aus dem Bilder­buch, Steil­küsten und Sand­strände, Wälder, Wiesen und Felder und unver­gess­liche Rad­reise­erleb­nisse auf Däne­marks schönster Ost­seeinsel.

Reise-Highlights

  • Einmal rund um die Insel radeln und dabei ihre schönsten Seiten entdecken.
  • Erfrischung gefällig? Der nächste Bade­strand ist meist nicht fern!
  • Mit dem Almindingen verfügt die kleine Insel Bornholm über eines der größten Waldgebiete Dänemarks.
  • Traditionelles Kunsthandwerk kann in der Schauglas-Bläserei von Baltic Sea Glass be­wundert werden.
  • Wer nach landestypischer Stärkung sucht, ist mit einem wasch­echten »Born­holmer« bestens bedient.

Auf einen Blick

  • Individuelle Einzelreisen
  • 7 Tage
    6 Nächte
  • Rundreise
  • Meer, Inseln und Küsten
  • App/GPS-Tracks inklusive

Einsteiger und Genießer

Ganz Bornholm ist mit Radwegen erschlos­sen. Sie radeln meist auf flachen und verkehrs­armen Küsten­rad­wegen, mit einigen Abstechern ins leicht hüge­lige Hinter­land.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Bornholm Inselglück

7-tägige Rundreise
im Raum Sassnitz

  • ca. 155 bis 190 km
Platzhalter

Tag 1 von 7
Anreise nach Sassnitz (in Eigenregie)

Individuelle Anreise nach Mukran zum Fährcenter in eigener Regie. Nach ca. 3,5 Stunden Fährfahrt errei­chen Sie Ronne auf Born­holm, wo Die Gepäck­über­nahme und Touren­infor­mation erfolgt.

Platzhalter

Tag 2 von 7
Ronne - Raum Allinge

  • ca. 30 km

Heute erkunden Sie den Westen der Insel mit der Steil­küste um Jons Kapel. Sie radeln nach Hasle. Hier erwar­ten Sie tradi­tionell geräu­cherter Fisch und ein kleines Fisch­museum. Vorbei an der Burg­ruine Hammers­hus fahren Sie nach Allinge oder bis nach Sandkas.

Platzhalter

Tag 3 von 7
Rundfahrt Nordbornholm

  • ca. 15 bis 30 km

Erkunden Sie den Norden Born­holms. Der Hammeren, ein wunder­schönes Natur­schutz­gebiet, lädt zum Wandern und die Bucht von Sandvig, mit ihrem fein­sand­igen Strand, zum Baden ein. Zurück fahren Sie über Allinge nach Sandkas.

Platzhalter

Tag 4 von 7
Raum Allinge - Raum Svaneke

  • ca. 30 bis 40 km

Sie folgen dem Auf und Ab des Küstenver­laufes nach Gudhjem. Auf Ihrem Weg liegen die Heiligs­dom­klippen und das Kunst­museum, dem Sie unbe­dingt einen Besuch abstat­ten sollten (fakul­tativ). Werfen Sie einen Blick in die Schauglas-Bläserei von Baltic Sea Glass und tauchen in eine Welt voller Formen und Farben ein. Die Räucher­eien in Gudhjem und Svaneke sind bekannt für ihren Fisch - empfehlens­wert ist der »Bornholmer«.

Platzhalter

Tag 5 von 7
Rundfahrt Paradiesberge

  • ca. 35 bis 40 km

Heute geht es in die Inselmitte. Verlassen Sie Svaneke in Richtung Oester­lars. Bestaunen Sie die größte und älteste Rund­kirche der Insel. Weiter führt Ihr Weg in den Wald von Almin­digen. Vom Aus­sichts­turm Rytter­knegten bietet sich ein fantas­tischer Rundblick.

Platzhalter

Tag 6 von 7
Raum Svaneke - Ronne

  • ca. 45 bis 50 km

Ab Nexo folgen Sie dem Radweg ins Landes­innere. Radeln Sie durch weite Felder und Wiesen Aakir­keby ent­gegen. Besuchen Sie die älteste Stein­kirche der Insel.

Platzhalter

Tag 7 von 7
Ronne - Sassnitz, Abreise (in Eigenregie)

  • 0 km

Nach dem Frühstück geht es mit der Fähre wieder zurück nach Mukran. Die Abreise erfolgt in eigener Regie.

Inklusiv-Leistungen

  • 6 x Übernachtung der gebuchten Kategorie
  • 6 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport Un­ter­kunft zu Un­ter­kunft
  • Fährfahrt Mukran - Ronne und zurück (exkl. Rad)
  • sorgfältig aus­ge­ar­bei­te­te Stre­cken­führung
  • detaillierte Radkarte und Routeninfos in Deutsch und Niederländisch
  • ausführliche Rei­se­un­ter­la­gen je Zimmer in Deutsch und Niederländisch
  • PEDALO App und/oder GPS-Daten
  • persönliche Begrüßung und Infogespräch in Deutsch
  • 7-Tage Servicehotline in Deutsch und Englisch

PEDALO App und GPS-Daten

PEDALO App: inklusive

Mit der kos­ten­lo­sen PEDALO App (für Android und iPhone) ra­deln Sie mit mo­bi­ler Rad­kar­te und in­di­vi­du­a­li­sier­tem Track un­be­schwert, er­leich­tert und bes­tens ori­en­tiert. Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen zu unserer App (so­wie die da­zu nö­ti­gen Kar­ten) fin­den Sie hier.

GPS-Tracks für eigene GPS-Geräte: inklusive

Gerne stellen wir Ihnen für Ihr eige­nes GPS-Gerät die pas­sen­den Tracks (GPX-Format) kos­ten­los zur Ver­fügung.

Wenn Sie bei der Buch­ung ange­ben, dass Sie - mit­tels PE­DALO App oder eige­nem GPS-Gerät - GPS-Daten nutz­en möch­ten, er­hal­ten Sie diese zeit­ge­recht vor dem An­tritt Ihrer Reise per E-Mail zugesandt.

Zusatznächte

Zu dieser Reise sind Zu­satz­näch­te auf An­fra­ge buch­bar. Soll­ten Sie eine Zu­satz­nacht wün­schen, set­zen Sie sich bit­te mit uns in Ver­bin­dung, oder ver­mer­ken Sie Ihren Wunsch im Bu­chungs­for­mu­lar. Dan­ke für Ihr Ver­ständnis!

Kategorie B

In landestypischen Hotelpensionen und Bed & Breakfasts buchen wir für Sie schöne Zimmer.

  • Doppelzimmer / ÜF ab € 769,-
  • Einzelzimmer / ÜF ab € 1149,-

Kategorie A

Die Unterbringung erfolgt in Hotels des landestypischen 4*Niveaus oder gehobenen 3*Hotels, meist mit Restaurant.

  • Doppelzimmer / ÜF pro Person: ab € 949,-
  • Einzelzimmer / ÜF pro Person: ab € 1359,-

Mieträder

  • 8-Gang Damen-Tourenrad: € 80,-
  • 8-Gang Herren-Tourenrad: € 80,-
  • 24-Gang Damen-Tourenrad: € 80,-
  • 24-Gang Herren-Tourenrad: € 80,-

Wenn Sie Ihren ei­genen Draht­esel lieber im hei­mi­schen Stall lassen möch­ten, kein Pro­blem! Leihen Sie sich ein­fach ein bes­tens ge­war­tetes, leicht lau­fen­des und rei­se­taug­liches Qua­li­täts-Tou­ren­rad. Für die rich­tige Rah­men­höhe fragen wir Sie bei der An­mel­dung um Ihre Kör­per­größe.

Wählen Sie zwi­schen einem 7-Gang-Touren­rad mit Na­ben­schal­tung und Rück­tritt­brem­se oder einem 24-Gang-Touren­rad mit Ket­ten­schal­tung und Frei­lauf. Alle Räder (die 7-Gang-Räder zu­sätz­lich zur Rück­tritt­bremse) ver­fü­gen über zwei gut do­sier­bare Fel­gen­brem­sen (V-Brakes) mit or­dent­lich Brems­kraft. Sie sind auf 28-Zoll-Lauf­rädern mit sta­bi­len Speichen, ro­bus­ten Alu-Hohl­kammer­fel­gen und Top-Bereifung un­ter­wegs. Der in Höhe und Neigung leicht jus­tier­bare Gel­sattel und der nei­gungs­ver­stell­bare Lenker­vor­bau er­mög­lichen eine be­que­me Sitz­position.

Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung mit Licht­an­lage, Ge­päck­träger, Schutz­blechen und Ket­ten­schutz kom­plet­tie­ren das Fahr­rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem eine Ge­päck­tasche, ein Fahr­rad­schloss, eine Luft­pum­pe, ein Er­satz­schlauch so­wie ein kleines Re­pa­ra­tur­set.

Miet-E-Bike

  • Unisex-Elektrorad: € 210,-

Wer gern Neues aus­pro­biert und/oder lieber mög­lichst kräfte­schonend unter­wegs sein möchte, der sollte ein Elek­t­ro­rad mieten. Denn noch nie war es ein­fach­er, so schwung­voll und mit einem Lächeln auf den Lippen durch die Lande zu glei­ten.

Dank E-Bike, welches hybrid mit Elek­t­ro­motor und eigener Muskel­kraft be­trieben wird, lassen sich Stei­gun­gen und an­stren­gen­de Ab­schnitte spielend be­wäl­tigen. Ganz ohne zu treten kommen Sie uns aber nicht weg. Der Elek­t­ro­motor unter­stützt groß­zügig, aber beraubt Sie nicht Ihres kompletten Tret­ver­gnügens.

Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung mit Licht­an­lage, Ge­päck­träger, Schutz­blechen und Ket­ten­schutz kom­plet­tie­ren das Rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem eine Ge­päck­tasche, ein Fahr­rad­com­put­er, ein Fahr­rad­schloss, eine Luft­pum­pe, ein Er­satz­schlauch so­wie ein kleines Re­pa­ra­tur­set.

Eigenes Rad

  • Mitnahme eigenes Rad: € 19,- (Stellplatz)
  • Mitnahme eigenes E-Bike: € 19,- (Stellplatz)

Gerne können Sie Ihr eigenes Fahr­rad mit­brin­gen, so machen es immer mehr unserer Kunden. Denn das eigene Rad ist speziell auf die Be­dürf­nisse und Eigen­hei­ten seines Besitzers und Nutzers zu­ge­schnit­ten und an­ge­passt. Und genau dieses Rad möchte man na­tür­lich auch auf seiner Rad­reise mit dabei haben.

Als Equipment em­pfeh­len wir eine Lenker­tasche mit Karten­fach, eine Gepäck­tasche für das Tages­gepäck, einen Fahr­rad­com­pu­ter und ein Fahr­rad­schloss. Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­ser­ve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen und noch vor An­reise die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit des Rades prü­fen.

Was die Wahl des Rades be­trifft, gilt das Spaß-Prinzip. Ge­ra­delt wird mit allem, das die Freude auf Tou­ren bringt. Kein Rad wird dis­kri­mi­niert, weder das strom­ge­dopte E-Bike, das ge­müt­liche Holland­rad, das flotte Trekking­bike noch der stolze Sport-Tourer.

Bitte beachten Sie, dass das Radticket auf der Fähre Mukran - Ronne und retour nicht im Reisepreis inkludiert ist und daher bei dieser Reise für die Mitnahme eigener Räder eine zusätzliche Gebühr anfällt.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

Bahn-Anreise

An-/Abreise: Bahnhof Sassnitz

Vom Bahnhof Sassnitz erreichen Sie den Fährhafen Mukran bequem per Bus oder Taxi.

Buchung/Kauf von Zugtickets

Damit Sie in den Genuss von di­ver­sen Ver­güns­ti­gun­gen kom­men (Sparpreis-Angebote, Wochenend-Tickets, etc.), empfeh­len wir Ihnen, Ihre Zug­ti­ckets so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Buchungs­be­stä­ti­gung. Danke!

Fahrplanauskünfte

PKW-Anreise

  • Parken in Sassnitz, pro Tag: ca. € 6,-
  • Während der Dauer Ihrer Radreise können Sie Ihren PKW am Passagierterminal in Mukran abstellen.

  • Keine Vorab-Reservierung möglich.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Die Durchführung dieser Rad­rei­se ist von der Er­rei­chung einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl un­ab­hän­gig. Der von Ihnen ge­buch­te Ter­min kann da­her nicht auf Grund man­geln­der Teil­neh­mer ab­ge­sagt werden.
  • Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reisevermittler

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseveranstalter

Die Mecklenburger Radtour GmbH, Zunftstr. 4, 18437 Stralsund, Deutschland

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Änderungen der Bu­chung hin­sicht­lich Zim­mer­an­zahl oder -art, der Ho­tel­ka­te­go­rie und Ver­pfle­gungs­art sind ge­gen Ge­bühr mög­lich (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise Kategorie B

Kategorie B

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

Kategorie B 0 0 1 0Saison A|Saison B|| 1769|869|0|0|Doppelzimmer / ÜF 746|843|0|0|Doppelzimmer / ÜF 1149|1249|0|0|Einzelzimmer / ÜF 1115|1212|0|0|Einzelzimmer / ÜF
  •  

    • Preise pro Person

    • Saison A

      19.06.22 bis 25.06.22, 15.08.22 bis 24.08.22

    • Saison B

      26.06.22 bis 14.08.22

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      19.06.22 bis 25.06.22, 15.08.22 bis 24.08.22

      € 769,- / € 746,-
    • Saison B

      26.06.22 bis 14.08.22

      € 869,- / € 843,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      19.06.22 bis 25.06.22, 15.08.22 bis 24.08.22

      € 1149,- / € 1115,-
    • Saison B

      26.06.22 bis 14.08.22

      € 1249,- / € 1212,-

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

Reisepreise Kategorie A

Kategorie A

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

Kategorie A 949|1069|0|0|Doppelzimmer / ÜF 921|1037|0|0|Doppelzimmer / ÜF 1359|1479|0|0|Einzelzimmer / ÜF 1319|1435|0|0|Einzelzimmer / ÜF
  •  

    • Preise pro Person

    • Saison A

      19.06.22 bis 25.06.22, 15.08.22 bis 24.08.22

    • Saison B

      26.06.22 bis 14.08.22

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      19.06.22 bis 25.06.22, 15.08.22 bis 24.08.22

      € 949,- / € 921,-
    • Saison B

      26.06.22 bis 14.08.22

      € 1069,- / € 1037,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      19.06.22 bis 25.06.22, 15.08.22 bis 24.08.22

      € 1359,- / € 1319,-
    • Saison B

      26.06.22 bis 14.08.22

      € 1479,- / € 1435,-

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

Extras und Zusatzleistungen

Zusatzleistungen zur An- und Abreise

  • Parken in Sassnitz, pro Tag: ca. € 6,-

Mieträder

  • 8-Gang Damen-Tourenrad: € 80,-
  • 8-Gang Herren-Tourenrad: € 80,-
  • 24-Gang Damen-Tourenrad: € 80,-
  • 24-Gang Herren-Tourenrad: € 80,-
  • Unisex-Elektrorad: € 210,-
  • Mitnahme eigenes Rad: € 19,- (Stellplatz)
  • Mitnahme eigenes E-Bike: € 19,- (Stellplatz)

Steuern & Gebühren

Orts-/Kurtaxe, pro Person: zahlbar vor Ort

Diese ist, so­weit fäl­lig, di­rekt vor Ort im Ho­tel zu ent­rich­ten und nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.
Bitte wartenEinen Moment bitte ...