schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Radwanderreise 
Bodensee Relax Rundfahrt
Bild 2 der Radreise »Bodensee Relax Rundfahrt«
Bild 3 der Radreise »Bodensee Relax Rundfahrt«
Bild 4 der Radreise »Bodensee Relax Rundfahrt«
  • ab € 1249,–

  • Reise 2022, 3% Frühbucherrabatt

Bodensee Relax Rundfahrt
Rundreise ab Konstanz

Bodenlos bezaubernd: In zwölf ein­drucks­vol­len Ta­gen rol­len Sie durch wun­der­schö­ne Land­schaf­ten mit reiz­vol­len An- und Aus­sich­ten und tref­fen auf Men­schen, die für ihre Of­fen­heit und Freund­lich­keit ...

Jetzt 3% Frühbucherrabatt* sichern!

Die Zeit ist reif: Buchen Sie JETZT Ihre PEDALO Lieb­lings­rad­rei­se(n) 2022 und kas­sie­ren Sie bis zu 8% Ra­batt. Da lohnt es sich, schnell zu sein!

  • 3% Früh­bu­cher­ra­batt* er­hal­ten Sie, wenn Sie sich jetzt Ihre PEDALO Radrei­se(n) 2022 sichern.
  • 5% Grup­pen­rabatt* gibt's oben­drauf, wenn Sie eine Grup­pe von min­des­tens sechs Per­so­nen sind. Da sind in Sum­me bis zu 8% Kom­bi­ra­batt für Sie drin.

Den Früh­bu­cher­ra­batt* gewähren wir, bis auf we­ni­ge Aus­nah­men, auf Rad­rei­sen aus dem PEDALO Rei­se­pro­gramm 2022. Wei­te­re Infos zu den PEDALO Ra­bat­ten fin­den Sie hier.

*) Rabatte: Die Ra­bat­te be­zie­hen sich immer auf den Rei­se­grund­preis. Dies ist der Preis pro Per­son im ge­buch­ten Zim­mer bzw. in der ge­buch­ten Ka­bi­ne. Der Ra­batt gilt nicht für Zu­satz­leis­tun­gen (z. B. Halb­pen­si­on, Miet­rä­der, etc.).

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Bodensee Relax Rundfahrt

Bodenlos bezaubernd

Am Bodensee verschmelzen die Kulturen von Österreich, der Schweiz und Deutschland zu einer eigenständigen und faszinierenden Identität. Das »Schwäbische Meer« ist immer eine Radreise wert: Die pulsierende Insel Lindau, die unzähligen Dörfer und Städte, die Burgen und Schlösser, Klöster, Kirchen und Landsitze inmitten der herrlichen Bodenseelandschaft.

Das milde Klima, das mediterrane Flair und die rasch vertraute Übersichtlichkeit verleihen der Bodenseeregion ihren ganz besonderen Reiz und machen diese zu einem Paradies für Radfahrer. Die gut ausgebauten Radwege verlaufen in Ufernähe. Sie fahren durch wunderschöne Landschaften mit reizvollen An- und Aussichten und treffen Menschen, die für ihre Offenheit und Freundlichkeit berühmt sind. Einheit in Vielfalt.

Reise-Highlights

  • Das Radler-Paradies mit mediterranem Flair und mildem Klima wird Sie begeistern.
  • Auwälder, Schilfgürtel, Obstgärten und Wein­berge - erleben Sie die »grüne« Vielfalt.
  • Besuchen Sie die Blumeninsel Mainau und die prächtige Gemüseinsel Reichenau.
  • Konstanz - die größte und wohl bekannteste Stadt am Bodensee, wartet mit zahlreichen Baudenkmälern auf.
  • Der Rheinfall, Europas größter Wasserfall, wird Sie in Staunen versetzen.

Auf einen Blick

  • Individuelle Einzelreisen
  • 12 Tage
    11 Nächte
  • Rundreise
  • App/GPS-Tracks inklusive

Einsteiger und Genießer

Die Etappen dieser Rad­wander­reise führen Sie durch flaches Ge­lände mit einigen leichten Stei­gungen. Auf gut aus­ge­bau­ten und aus­ge­schil­der­ten Rad­wegen und wenig be­fahrenen Neben­stra­ßen radeln Sie meist am Ufer des Bodensees entlang.

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Bodensee Relax Rundfahrt

12-tägige Rundreise
im Raum Konstanz

  • ca. 305 bzw. 355 km
Platzhalter

Tag 1 von 12
Anreise nach Konstanz (in Eigenregie)

Reisen Sie rechtzeitig an, denn Konstanz, die größte und wohl bekannteste Stadt am Bodensee, hat eine Menge zu bieten. Ein Bummel durch die bezaubernde Altstadt mit seinen verwinkelten Gassen, Erkern und bunten Giebeln ist wie eine Reise durch die Vergangenheit.

Platzhalter

Tag 2 von 12
Konstanz - Raum Gailingen

  • ca. 25 bzw. 35 km

Ihre erste Etappen führt Sie auf die bekannte (Gemüse-)Insel Reichenau, deren Kloster im 10. Jahrhundert weitreichenden Einfluss besaß und die 2001 zum UNESCO Weltkultur- und Weltnaturerbe erklärt wurde.

Mit einem Schiff der weißen Flotte setzen Sie über auf die Halbinsel Höri und gelangen nach Gaienhofen, wo von 1904 bis 1912 Hermann Hesse lebte.

Platzhalter

Tag 3 von 12
Der Rheinfall

  • ca. 30 bzw. 50 km

Heute erwartet Sie ein gemütlicher Tag. Vormittags radeln Sie nach Schaffhausen und haben genug Zeit für einen Altstadtbummel durch die attraktive Kantonshauptstadt mit ihren über 170 Erkern, den vielen Brunnen und den malerischen Hausfassaden.

Weiter geht es nach Neuhausen zum Rheinfall, dem größten europäischen Wasserfall. Nachmittags wieder zurück nach Gailingen.

Platzhalter

Tag 4 von 12
Raum Gailingen - Konstanz

  • ca. 30 bzw. 40 km

Zahlreiche malerische Schweizer Fischerdörfer liegen heute auf Ihrer Tour durch die ländlich-friedliche Landschaft am Untersee.

Hier fand auch die Stieftochter Napoleons, Hortense de Beauharnais, eine neue Heimat. Sie besichtigen ihren ehemaligen Wohnsitz Arenenberg, in dem sich heute das Napoleonmuseum befindet und von dem sich ein schöner Blick auf die Insel Reichenau bietet.

Platzhalter

Tag 5 von 12
Konstanz - Radolfzell

  • ca. 30 km

Heute erkunden Sie die »Blumeninsel« Mainau. Nehmen Sie sich ausreichend Zeit für dieses paradiesische Eiland im Überlinger See und erfreuen Sie sich an üppigen, farbenprächtigen Blumenmeeren, hoch in den Himmel ragenden Mammutbäumen, schattenspendenden Wäldchen und duftenden Rosensträuchern.

Anschließend bringt Sie eine kurze Radtour über Allensbach, bekannt durch das demoskopische Institut, in die alte Reichstadt und heutigen Kneippkurort Radolfzell.

Platzhalter

Tag 6 von 12
Radolfzell - Raum Uhldingen

  • ca. 35 bzw. 40 km

Hinter Radolfzell queren Sie heute bei Stahringen den Bodanrück und erreichen bei Bodman, der alten Kaiserpfalz, den Überlinger See. Sie radeln immer am Ufer entlang in die ehemalige Reichsstadt Überlingen mit ihrem gotischen Münster und der bekannten Seepromenade.

Weiter geht es Richtung Meersburg. Sehenswert sind die barocke Wallfahrtskirche Birnau und die rekonstruierten Pfahlbauten bei Uhldingen.

Platzhalter

Tag 7 von 12
Raum Uhldingen - Friedrichshafen

  • ca. 20 bzw. 25 km

Meersburg, der weinbekannte Ort, erwartet Sie mit seinen zahlreichen Attraktionen. Besuchen Sie das Alte Schloss, die älteste bewohnte Burg Deutschlands und zudem der letzte Wohnsitz der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff, das Neue Schloss mit seinem großartigen Treppenhaus von Balthasar Neumann und den von malerischen Fachwerkhäusern gesäumte Marktplatz.

Begleitet vom schönsten Alpenpanorama fahren Sie ins lebendige Friedrichshafen und besuchen dort das Zeppelinmuseum.

Platzhalter

Tag 8 von 12
Friedrichshafen - Bregenz

  • ca. 40 km

Der heutige Tag führt Sie durch Langenargen, wo Sie das Vorbild der berühmten Golden Gate Bridge in San Francisco bewundern können. Anschließend radeln Sie durch ausgedehnte Obstplantagen und erreichen die bayerische Stadt Lindau, deren unter Ensembleschutz stehende Altstadt auf einer Insel liegt.

Nach wenigen Kilometern befinden Sie sich auf österreichischem Boden und radeln direkt am See entlang in die Festspielstadt Bregenz mit ihrer einmaligen Seebühne.

Platzhalter

Tag 9 von 12
Bregenz - St. Gallen

  • ca. 50 km

Besuchen Sie morgens den Pfänder, dann am Alpenrhein entlang nach Altstätten. Mit der Bahn ins Appenzellerland nach Gais und durch Schweizer Bilderbuchlandschaft nach St. Gallen.

Platzhalter

Tag 10 von 12
Ruhetag in St. Gallen oder Wanderung

  • 0 km

Heute lassen Sie das Fahrrad stehen und erkunden St. Gallen. Ebenso bietet sich eine Wanderung in der Region an!

Platzhalter

Tag 11 von 12
St. Gallen - Konstanz

  • ca. 45 km

Angenehm bergab an den Bodensee, der bei Arbon erreicht wird. Von dort meist direkt am See durch kleine Städtchen und Dörfer zurück nach Konstanz

Platzhalter

Tag 12 von 12
Abreise von Konstanz (in Eigenregie)

Heute werden Sie sagen: »Ich komme wieder, keine Frage. » Sollten Sie noch ein paar Tage am Bodensee verbringen wollen, buchen wir gerne Ihre Verlängerungsnächte.

Anreisetermine

Täglich vom 14.04. bis 16.10.2022

3

PEDALO Reisekalender: Wunschtermin klicken, mehr erfahren!

  •  buchbar
  •  beschränkt
  •  ausgebucht
  •  zurückliegend
  •  Saison A
  •  Saison B
  •  Saison C
Rundreise ab Konstanz

Inklusiv-Leistungen

  • 11 x Übernachtung nationales 3*/4*Niveau
  • 11 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport Un­ter­kunft zu Un­ter­kunft
  • Schifffahrt Reichenau - Gaienhofen inkl. Rad (2. Tag)
  • Bootsfahrt zum Rheinfallfelsen (3. Tag)
  • Fahrt mit der Pfänderbahn exkl. Rad (9. Tag)
  • Bahnfahrt Altstätten-Gais inkl. Rad (9. Tag)
  • Eintritt Rosgartenmuseum Konstanz inkl. 1 Tasse Kaffee
  • Eintritt Insel Mainau
  • Eintritt Pfahlbaumuseum Unteruhldingen
  • Eintritt Zeppelin Museum Friedrichshafen
  • detaillierte Radkarte mit Routeninfos in Deutsch
  • PEDALO App und/oder GPS-Daten
  • ausführliche Rei­se­un­ter­la­gen je Zimmer in DE, EN, NL, FR, IT und ES
  • 7-Tage Servicehotline in Deutsch und Englisch

PEDALO App und GPS-Daten

PEDALO App: inklusive

Mit der kos­ten­lo­sen PEDALO App (für Android und iPhone) ra­deln Sie mit mo­bi­ler Rad­kar­te und in­di­vi­du­a­li­sier­tem Track un­be­schwert, er­leich­tert und bes­tens ori­en­tiert. Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen zu unserer App (so­wie die da­zu nö­ti­gen Kar­ten) fin­den Sie hier.

GPS-Tracks für eigene GPS-Geräte: inklusive

Gerne stellen wir Ihnen für Ihr eige­nes GPS-Gerät die pas­sen­den Tracks (GPX-Format) kos­ten­los zur Ver­fügung.

Wenn Sie bei der Buch­ung ange­ben, dass Sie - mit­tels PE­DALO App oder eige­nem GPS-Gerät - GPS-Daten nutz­en möch­ten, er­hal­ten Sie diese zeit­ge­recht vor dem An­tritt Ihrer Reise per E-Mail zugesandt.

Zusatznächte

  • in Konstanz (Start- und Zielort) im Doppelzimmer / ÜF pro Person: ab € 79,-
  • Alle Prei­se und In­fos zu den buch­ba­ren Zu­sat­znäch­ten fin­den Sie im Rei­ter Preise.

Hotels/Gasthöfe, 3*/4*Niveau

Die Unterbringung erfolgt in sehr guten Gasthöfen und Hotels (landestypisches 3*/4*Niveau).

  • Doppelzimmer / ÜF ab € 1249,-
  • Einzelzimmer / ÜF ab € 1649,-

Mietrad

  • 27-Gang Unisex-Tourenrad: € 89,-
  • 27-Gang Herren-Tourenrad: € 89,- (nach Verfügbarkeit)

Wenn Sie Ihren eigenen Draht­esel lieber im hei­mi­schen Stall lassen möchten, kein Pro­blem! Leihen Sie sich einfach ein bestens ge­war­tetes Qualitäts­rad, denn in diesen Rädern stecken jahre­lange Er­fah­rung und stän­dige Weiter­ent­wick­lung.

Sie er­hal­ten ein solides, leicht laufendes und reise­taug­liches Alu­mi­ni­um Unisex-Touren­rad mit tiefem Ein­stieg - welches wir, egal ob Männ­lein oder Weib­lein, mit gutem Gewissen emp­feh­len können. Diese von einer alt­ein­ge­ses­senen deutschen Fahr­rad­fabrik ge­fer­tigten Räder bieten maxi­malen Kom­fort und größt­mög­liche Sicher­heit. Für die richtige Rah­men­höhe fragen wir Sie bei der An­mel­dung um Ihre Kör­per­größe.

Wählen Sie zwischen einer 7-Gang-Naben­schal­tung mit Rück­tritt­bremse oder einer 24-Gang-Ketten­schal­tung mit Frei­lauf. Sie sind auf 28-Zoll-Lauf­rädern mit sta­bi­len Speichen und ro­bus­ten Alu-Hohl­kammer­fel­gen un­ter­wegs. Alle Räder (die 7-Gang-Räder zu­sätz­lich zur Rück­tritt­bremse) ver­fü­gen über zwei gut do­sier­bare Fel­gen­brem­sen (V-Brakes) mit or­dent­lich Brems­kraft. Der in Höhe und Neigung leicht jus­tier­bare Gel­sattel, der nei­gungs­ver­stell­bare Lenker­vor­bau und die gut dämpfenden Len­ker­griffe er­mög­lichen eine bequeme Sitz­position.

Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung mit Licht­an­lage, Ge­päck­träger, Schutz­blechen und Ket­ten­schutz kom­plet­tie­ren das Rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem Ge­päck­tasche bzw. Fahr­rad­korb, Fahr­rad­com­pu­ter, Fahr­rad­schloss und Pannen­set. Auf Wunsch er­hal­ten Sie eine Len­ker­tasche mit Karten­fach, bitte bei Buchung mit an­geben. Danke!

Beachten Sie bitte, dass Herrenräder nur für Körpergrößen ab 1,75 m verfügbar sind.

Mietrad-Versicherung: Wenn Sie sich bei dieser Reise für ein Miet­rad ent­schei­den, sind Sie im Falle von Dieb­stahl oder Beschä­di­gung gut abge­sichert. Wir sorgen bei Bedarf schnellst­möglich für Er­satz, denn eine ent­sprech­ende Ver­sich­erung ist im Miet­preis inklu­diert. Aus­ge­nommen sind natür­lich fahr­läs­siges oder mut­wil­liges Han­deln.

Miet-E-Bike

  • Unisex-Elektrorad: € 199,-
  • Herren-Elektrorad: € 199,- (nach Verfügbarkeit)

Das Elektro­rad der Schweizer Qualitäts­marke Flyer verfügt über eine 8-Gang Shimano Naben­schal­tung und leicht laufende 26-Zoll-Lauf­räder. Die ein­fache Hand­habung, das kompakte Design, der leichte und leistungs­starke Lithium-Ionen Akku und der tiefe Ein­stieg wird Ihnen gefallen! Und für die richtige Rah­men­höhe fragen wir Sie bei der An­mel­dung um Ihre Körper­größe.

Das Flyer E-Bike, welches hybrid mit einem kraft­vollen 240-Watt-Elektro­motor und eigener Mus­kel­kraft be­trie­ben wird, lässt Sie mühe­los durch die Land­schaft gleiten. Der ge­schwungene, leichte Alu­minium­rah­men, die gefederte Gabel und Sattel­stütze, die aus­ge­klügelte Elektronik sowie der moderne, zu­ver­lässige Akku runden das Elektro­rad perfekt ab.

Eine Akku­ladung reicht für circa 50 Kilo­meter. Der Elektro­motor unter­stützt das Treten bis zu flotten 25 Stunden­kilometern, bei höherem Tempo fahren Sie ein­fach Fahr­rad: Ohne Zu­lassung, Helm­pflicht oder Führer­schein. Die Akku­kapazität sinkt im Laufe eines Fahr­rad­lebens kontinuierlich ab. Damit Sie nicht ohne Strom da­stehen, werden unsere Akkus regel­mäßig elektronisch getestet und bei einer Ka­pa­zi­tät unter 6 Ampere­stunden aus­ge­tauscht und wieder auf­ge­ar­beitet.

Eine all­tags­taug­liche Aus­stat­tung mit Licht­an­lage, Ge­päck­träger, Schutz­blechen und Ket­ten­schutz kom­plet­tie­ren das Rad. Zur Stan­dard­aus­stat­tung ge­hören zu­dem Ge­päck­tasche bzw. Fahr­rad­korb, Fahr­rad­schloss und Pannen­set. Auf Wunsch er­hal­ten Sie eine Len­ker­tasche mit Karten­fach, bitte bei Buchung mit an­geben. Danke!

Be­ach­ten Sie bitte, dass Herren­räder nur für Kör­per­größen ab 1,80 m ver­füg­bar sind.

Mietrad-Versicherung: Wenn Sie sich bei dieser Reise für ein Miet­rad ent­schei­den, sind Sie im Falle von Dieb­stahl oder Beschä­di­gung gut abge­sichert. Wir sorgen bei Bedarf schnellst­möglich für Er­satz, denn eine ent­sprech­ende Ver­sich­erung ist im Miet­preis inklu­diert. Aus­ge­nommen sind natür­lich fahr­läs­siges oder mut­wil­liges Han­deln.

Eigenes Rad

Gerne können Sie Ihr eigenes Fahr­rad mit­brin­gen, so machen es immer mehr unserer Kunden. Denn das eigene Rad ist speziell auf die Be­dürf­nisse und Eigen­hei­ten seines Besitzers und Nutzers zu­ge­schnit­ten und an­ge­passt. Und genau dieses Rad möchte man na­tür­lich auch auf seiner Rad­reise mit dabei haben.

Als Equipment em­pfeh­len wir eine Lenker­tasche mit Karten­fach, eine Gepäck­tasche für das Tages­gepäck, einen Fahr­rad­com­pu­ter und ein Fahr­rad­schloss. Ach ja, das kleine Werk­zeug­täsch­chen mit Re­ser­ve­schlauch, den not­wen­di­gen Schlüs­seln und Im­bus­sen nicht ver­ges­sen und noch vor An­reise die Funk­ti­ons­tüch­tig­keit des Rades prü­fen.

Was die Wahl des Rades be­trifft, gilt das Spaß-Prinzip. Ge­ra­delt wird mit allem, das die Freude auf Tou­ren bringt. Kein Rad wird dis­kri­mi­niert, weder das strom­ge­dopte E-Bike, das ge­müt­liche Holland­rad, das flotte Trekking­bike noch der stolze Sport-Tourer.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

Bahn-Anreise

An-/Abreise: Bahnhof Konstanz

Ihr An- und Abreiseort verfügt über einen zentral gele­genen Bahn­hof, von dem aus unsere Vertrags­hotels bequem per Taxi oder öffent­lichen Verkehrs­mitteln erreich­bar sind.

Buchung/Kauf von Zugtickets

Damit Sie in den Genuss von di­ver­sen Ver­güns­ti­gun­gen kom­men (Sparpreis-Angebote, Wochenend-Tickets, etc.), empfeh­len wir Ihnen, Ihre Zug­ti­ckets so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Buchungs­be­stä­ti­gung. Danke!

Fahrplanauskünfte

PKW-Anreise

  • Parken in Konstanz, pro PKW: € 45,- (auf Anfrage)
  • Wir empfehlen Ihren PKW auf dem umzäunten Betriebs­gelände unseres Partners in Konstanz zu parken. Alter­nativ stehen Ihnen auch kosten­pflich­tige Hotel­park­plätze oder kosten­lose Park­plätze auf öffent­lichen Straßen zur Verfügung.

  • Reservierung erforderlich.

Flug-Anreise

Flughäfen: Zürich (ZRH) oder Friedrichshafen (FDH)

Von beiden Flughäfen gibt es gute Zugverbindungen nach Konstanz (Fahrzeit ca. 1 bis 1,5 Stunden).

Hinweise zur Flugbuchung
  • Damit Sie in den Ge­nuss von güns­ti­gen Flü­gen kom­men, em­pfeh­len wir Ih­nen, Ih­ren Flug so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung bzw. so­bald die Durch­füh­rung Ihrer Rad­rei­se ga­ran­tiert ist. Danke!
  • Für jedes Reiseziel die pas­sen­den Flüge fin­den Sie bei un­se­rem Partner opodo.de.
  • Bitte beachten Sie, dass die Flug­bu­chung über opodo.de in kei­ner­lei Form in Ver­bin­dung mit PEDALO steht.
  • Mehr Infos zu Flugbuchungen über opodo.de finden Sie hier.

Bus-Anreise

Die An- und Ab­rei­se mit dem Fern­bus kann je nach Start- und Ziel­ort Ihrer Rei­se eine güns­tige, kom­fort­able - und oben­drein um­welt­schon­ende - Al­ter­na­ti­ve sein. Wir em­pfeh­len Ihnen un­se­ren FlixBus.

Zwei an­bie­ter­un­ab­hän­gi­ge Fernbus-Suchmaschinen sind CheckMYBus bzw. Busliniensuche.

Bus & eigenes Fahrrad

In vielen Fern­bus­sen kön­nen Sie auch Ihr ei­ge­nes Fahr­rad mit­neh­men. Der Trans­port er­folgt in der Re­gel auf Fahr­rad­trä­gern. Den­ken Sie bitte un­be­dingt da­ran, sich vor­ab über ver­füg­bare Ka­pa­zi­tä­ten und das zu­läs­si­ge Ma­xi­mal­ge­wicht zu in­for­mie­ren. Auch für E-Bikes gibt es un­ter Um­stän­den Ein­schrän­kun­gen.

Na­tür­lich haben Sie al­ter­na­tiv immer die Mög­lich­keit sich eines un­ser­er bes­tens ge­war­te­ten Miet­räder zu lei­hen. Die­ses geben Sie ganz ein­fach in Ihrem letz­ten Etap­pen­ort ab, be­vor Sie mit leich­tem Ge­päck die Heim­reise an­tre­ten.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Die Durchführung dieser Rad­rei­se ist von der Er­rei­chung einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl un­ab­hän­gig. Der von Ihnen ge­buch­te Ter­min kann da­her nicht auf Grund man­geln­der Teil­neh­mer ab­ge­sagt werden.
  • Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reiseveranstalter

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Änderungen der Bu­chung hin­sicht­lich Zim­mer­an­zahl oder -art, der Ho­tel­ka­te­go­rie und Ver­pfle­gungs­art sind ge­gen Ge­bühr mög­lich (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Betreuung vor Ort: Radweg-Reisen GmbH, Fritz-Arnold-Straße 16a, 78467 Konstanz, Deutschland
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise 

Hotels/Gasthöfe, 3*/4*Niveau

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

Hotels/Gasthöfe, 3*/4*Niveau 0 0 1 0Saison A|Saison B|Saison C| 11249|1449|1599|0|Doppelzimmer / ÜF 1212|1406|1552|0|Doppelzimmer / ÜF 1649|1849|1999|0|Einzelzimmer / ÜF 1600|1794|1940|0|Einzelzimmer / ÜF
  •  

    • Preise pro Person

    • Saison A

      14.04.22 bis 14.05.22, 18.09.22 bis 16.10.22

    • Saison B

      15.05.22 bis 21.05.22, 29.05.22 bis 31.05.22, 19.06.22 bis 30.06.22, 21.08.22 bis 17.09.22

    • Saison C

      22.05.22 bis 28.05.22, 01.06.22 bis 18.06.22, 01.07.22 bis 20.08.22

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      14.04.22 bis 14.05.22, 18.09.22 bis 16.10.22

      € 1249,- / € 1212,-
    • Saison B

      15.05.22 bis 21.05.22, 29.05.22 bis 31.05.22, 19.06.22 bis 30.06.22, 21.08.22 bis 17.09.22

      € 1449,- / € 1406,-
    • Saison C

      22.05.22 bis 28.05.22, 01.06.22 bis 18.06.22, 01.07.22 bis 20.08.22

      € 1599,- / € 1552,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      14.04.22 bis 14.05.22, 18.09.22 bis 16.10.22

      € 1649,- / € 1600,-
    • Saison B

      15.05.22 bis 21.05.22, 29.05.22 bis 31.05.22, 19.06.22 bis 30.06.22, 21.08.22 bis 17.09.22

      € 1849,- / € 1794,-
    • Saison C

      22.05.22 bis 28.05.22, 01.06.22 bis 18.06.22, 01.07.22 bis 20.08.22

      € 1999,- / € 1940,-

Grau = Normalpreis / Lila = Frühbucherpreis (-3%)

Zusatznächte 

Konstanz, 3*/4*Niveau (Anreisetag)

    • Preise pro Person

    • Saison A

      14.04.22 bis 14.05.22, 18.09.22 bis 16.10.22

    • Saison B

      15.05.22 bis 21.05.22, 29.05.22 bis 31.05.22, 19.06.22 bis 30.06.22, 21.08.22 bis 17.09.22

    • Saison C

      22.05.22 bis 28.05.22, 01.06.22 bis 18.06.22, 01.07.22 bis 20.08.22

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      14.04.22 bis 14.05.22, 18.09.22 bis 16.10.22

      € 79,-
    • Saison B

      15.05.22 bis 21.05.22, 29.05.22 bis 31.05.22, 19.06.22 bis 30.06.22, 21.08.22 bis 17.09.22

      € 79,-
    • Saison C

      22.05.22 bis 28.05.22, 01.06.22 bis 18.06.22, 01.07.22 bis 20.08.22

      € 79,-
    • Einzelzimmer / ÜF

    • Saison A

      14.04.22 bis 14.05.22, 18.09.22 bis 16.10.22

      € 115,-
    • Saison B

      15.05.22 bis 21.05.22, 29.05.22 bis 31.05.22, 19.06.22 bis 30.06.22, 21.08.22 bis 17.09.22

      € 115,-
    • Saison C

      22.05.22 bis 28.05.22, 01.06.22 bis 18.06.22, 01.07.22 bis 20.08.22

      € 115,-

Extras und Zusatzleistungen

Zusatzleistungen zur An- und Abreise

  • Parken in Konstanz, pro PKW: € 45,- (auf Anfrage)

Mieträder

  • 27-Gang Unisex-Tourenrad: € 89,-
  • 27-Gang Herren-Tourenrad: € 89,- (nach Verfügbarkeit)
  • Unisex-Elektrorad: € 199,-
  • Herren-Elektrorad: € 199,- (nach Verfügbarkeit)

Steuern & Gebühren

Orts-/Kurtaxe, pro Person: zahlbar vor Ort

Diese ist, so­weit fäl­lig, di­rekt vor Ort im Ho­tel zu ent­rich­ten und nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.
Bitte wartenEinen Moment bitte ...