schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

zurück

  • Radwanderreise 
Weg zu einem feinen Sandstrand bei Faro, Bild: L. Janyst, Bild 1 der Radreise Algarve Südküste
Weg zu einem feinen Sandstrand bei Faro (Bild: L. Janyst)
Korkeichen in blühender Macchia, Bild: S. Gruene, Bild 2 der Radreise Algarve Südküste
Korkeichen in blühender Macchia (Bild: S. Gruene)
Die Kirch Santa Maria do Castelo in der historischen Altstadt von Tavira, Bild: kite_rin, Bild 3 der Radreise Algarve Südküste
Die Kirch Santa Maria do Castelo in der historischen Altstadt von Tavira (Bild: kite_rin)
Der Leuchtturm am Cabo de São Vicente, südwestlichster Punkt Europas, Bild: F. Pollak, Bild 4 der Radreise Algarve Südküste
Der Leuchtturm am Cabo de São Vicente, südwestlichster Punkt Europas (Bild: F. Pollak)
Gegrillte Sardinen und Huhn, traditionelle portugiesische Gerichte, Bild: E. Dijour, Bild 5 der Radreise Algarve Südküste
Gegrillte Sardinen und Huhn, traditionelle portugiesische Gerichte (Bild: E. Dijour)
Bienenfresser, gesehen im Naturpark Ria Formosa, Bild: F. Batista, Bild 6 der Radreise Algarve Südküste
Bienenfresser, gesehen im Naturpark Ria Formosa (Bild: F. Batista)
  • ab € 719,–

  • Reise 2021

Algarve Südküste
Rundreise ab Faro

Immer am Meer entlang: Die Al­gar­ve - von der Sonne ver­wöhnt, mit Viel­falt ge­seg­net! Me­ter­weit stür­zen sich Fel­sen in die Tie­fe und tref­fen auf wuch­ti­ge At­lan­tik­wel­len. Teils ver­steckt, lie­gen ma­le­ri­sche Buchten ...

Jetzt diese Reise für 2022 buchen

Buchen Sie diese Reise für 2022 bereits jetzt, und sichern Sie sich 3% Frühbucherrabatt. Da lohnt es sich, schnell zu sein!

Hier zur 2022er-Reise wechseln

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Algarve Südküste

Immer am Meer entlang

Europas viel­leicht be­rühm­tes­tes Ge­heim­nis: Die Algarve - von der Son­ne ver­wöhnt, mit Viel­falt ge­seg­net! Das kleine Land im äu­ßers­ten Süd­wes­ten un­se­res Kon­ti­nents kann mit ei­ni­gen Su­per­la­ti­ven auf­war­ten. Von der Al­gar­ve aus wurde die Welt ent­deckt und erobert. Die wei­ße Blü­ten­pracht im Januar/Februar ver­dankt die Al­gar­ve einem ara­bi­schen Prin­zen. Er ließ die Bäu­me zum Ge­fal­len sei­ner ge­lieb­ten Gat­tin pflan­zen.

An der Al­gar­ve stür­zen sich me­ter­weit Fel­sen in die Tie­fe und tref­fen auf wuch­ti­ge At­lan­tik­wel­len. Teils ver­steckt, liegen ma­le­ri­sche Buch­ten und traum­haf­te, fein­san­di­ge Gold­strän­de. Quir­li­ge Ha­fen­städte und wei­ße Fi­scher­dörf­chen zeu­gen von einer be­weg­ten Ver­gan­gen­heit unter mau­ri­schem Ein­fluss. Ein Blick über das »Ende der Welt« und Sie wis­sen, das ist erst der An­fang Ihrer Rei­se­lust.

Algarve! Aus por­tu­gie­si­schem Mund klingt das nach gol­de­nem Sand, Wel­len­schlag, Holz­rauch und Fisch.

Reise-Highlights

  • Schnee­wei­ßen Dör­fern, wun­der­schö­nen Gold­strän­den, wil­den Bran­dun­gen und ver­steck­ten Traum­strän­den be­geg­nen.
  • In Faro his­to­ri­sche Zeug­nis­se des ehe­ma­li­gen Reich­tums des por­tu­gie­si­schen Ko­lo­ni­al­rei­ches ent­de­cken.
  • Einen abend­li­chen Spa­zier­gang durch das hübsche Ha­fen­städt­chen Ta­vi­ra un­ter­neh­men.
  • Durch Na­del­baum­plan­ta­gen, Eukalyptus-, Kork­ei­chen­wäl­der sowie Orangen- und Zi­tro­nen­hai­ne rol­len.
  • Den atem­be­rau­ben­den Aus­blick vom Cabo de San Vicente, der Süd­west­spit­ze des eu­ro­pä­i­schen Fest­lan­des, ge­nie­ßen.
  • In La­gos finden Sie alles, was die Al­gar­ve zu bie­ten hat: Schö­ne In­nen­stadt, See­fah­rer­ge­schich­te(n), Fels­for­ma­ti­o­nen, Sand­strand ...

Auf einen Blick

  • Individuelle Einzelreisen
  • 8 Tage
    7 Nächte
  • Streckenreise
  • Schön­wet­ter­fah­rer
  • Geschätzte Klassiker
  • Meer, Inseln und Küsten
  • App/GPS-Tracks inklusive

Freizeitradler

Von Tavira bis Albu­feira flach bis leicht hügelig, im wei­teren Ver­lauf täg­lich mehrere län­gere bzw. steile An­stiege und Ab­fahrten. Sie radeln auf Wegen unter­schied­licher Quali­tät, vor­wie­gend asphal­tierte Land­straßen, teil­weise unbefes­tigten Wegen. Mit­unter wer­den auch die herr­lichen Küsten­pfade genutzt. Rech­nen Sie auf diesen kurzen Pas­sa­gen mit etwas schwier­igeren Fahr­ver­hält­nissen (Sand, Steine, Wasser).

Karte des Reiseverlaufes der Radreise Algarve Südküste

8-tägige Streckenreise
im Raum Faro

  • ca. 270 km
  • ca. 2.750 Hm
Platzhalter

Tag 1 von 8
Anreise nach Faro (in Eigenregie)

Willkommen in Faro, der Hauptstadt der Algarve.

Platzhalter

Tag 2 von 8
Faro - Tavira

  • ca. 35 km
  • ca. 250 Hm

Per Bahn nach Vila Real de Santo Antonio (inklusive) und ab aufs Rad dem Fluss Guadiana folgend ans Meer. Durch einige Ferienorte und Dörfer zu den Salzbecken des berühmten »Flor de Sal«. Über den wunderschönen Naturpark »Ria Formosa« erreichen Sie Tavira, das »Venedig der Algarve«.

Platzhalter

Tag 3 von 8
Tavira - Faro

  • ca. 45 km
  • ca. 300 Hm

Mit salziger Meeresbrise in der Nase rollt es sich ganz wunderbar in Richtung Santa Luzia und Pedras d'el Rei. Geschäftiges Treiben am Fischerhafenin Olhão. Ein Genuss, die Fahrt neben dem Meer! Faro, nur noch ein paar Pedaltritte entfernt!

Platzhalter

Tag 4 von 8
Faro - Olhos de Água

  • ca. 40 km
  • ca. 350 Hm

Hinein in den Naturpark »Ria Formosa«! Malerische Lagunen, Wasservögel und Salzbecken erwarten Sie. Danach geht es beschaulich die Küste entlang, eine Bucht lädt zum Verweilen ein. Vorbei an Häfen und Dörfern nach Albufeira - heute eine reizvolle Metropole direkt an den Klippen.

Platzhalter

Tag 5 von 8
Olhos de Água - Portimão

  • ca. 55 km
  • ca. 700 Hm

Ab nach Galé. Über einen langen Holzbretterweg rumpeln Sie zum Strand. Unberührte Feuchtgebiete kurz vor Armação de Pera. Naturwege lotsen über imposante Klippen an die Flussmündung des Rio Arade. Portimão ist nicht mehr weit.

Platzhalter

Tag 6 von 8
Portimão - Burgau

  • ca. 50 km
  • ca. 550 Hm

Inmitten von Lagunen liegt der kleine Ort Alvor. Eine sanfte Hügelkette bringt Sie wieder ans Meer und der Küste entlang nach Lagos. Bald schon ist Burgau erreicht.

Platzhalter

Tag 7 von 8
Burgau - Sagres

  • ca. 45 km
  • ca. 600 Hm

Über eine steile Hügelkuppe geht's nach Figueira. Stetes Auf und Ab durch die karge Hochebene zum Leuchtturm von Cabo de São Vincente, dem südwestlichsten Punkt Europas. Von 60 Meter hohen Klippen, der Blick ins tiefe Nichts auf das einstige »Ende der Welt«! Weiter nach Sagres ...

Platzhalter

Tag 8 von 8
Sagres - Faro, Abreise (in Eigenregie)

  • 0 km
  • ca. 0 Hm

Transfer nach Faro (inkl.) und Heimreise.

Anreisetermine

Täglich vom 01.02. bis 30.06.2021, sowie
täglich vom 01.09. bis 31.10.2021

3

PEDALO Reisekalender: Wunschtermin klicken, mehr erfahren!

  •  buchbar
  •  beschränkt
  •  ausgebucht
  •  zurückliegend
  •  Saison A
  •  Saison B
  •  Saison C
  •  Saison D
Rundreise ab Faro

Inklusiv-Leistungen

  • 7 x Übernachtung nationales 3*/4*Niveau
  • 7 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransport Un­ter­kunft zu Un­ter­kunft
  • Bahnfahrt von Faro nach Vila Real
  • Rücktransfer von Sagres zum Flughafen Faro
  • sorgfältig aus­ge­ar­bei­te­te Stre­cken­führung
  • detaillierte Radkarte mit Routeninfos in Deutsch und Englisch
  • PEDALO App und/oder GPS-Daten
  • 1 GPS-Leihgerät pro Buchung
  • ausführliche Rei­se­un­ter­la­gen je Zimmer in Deutsch und Englisch
  • persönliche Begrüßung und Infogespräch in Deutsch und Englisch
  • 7-Tage Servicehotline in Deutsch und Englisch

PEDALO App und GPS-Daten

PEDALO App: inklusive

Mit der kos­ten­lo­sen PEDALO App (für Android und iPhone) ra­deln Sie mit mo­bi­ler Rad­kar­te und in­di­vi­du­a­li­sier­tem Track un­be­schwert, er­leich­tert und bes­tens ori­en­tiert. Wei­te­re In­for­ma­ti­o­nen zu unserer App (so­wie die da­zu nö­ti­gen Kar­ten) fin­den Sie hier.

GPS-Tracks für eigene GPS-Geräte: inklusive

Gerne stellen wir Ihnen für Ihr eige­nes GPS-Gerät die pas­sen­den Tracks (GPX-Format) kos­ten­los zur Ver­fügung.

Wenn Sie bei der Buch­ung ange­ben, dass Sie - mit­tels PE­DALO App oder eige­nem GPS-Gerät - GPS-Daten nutz­en möch­ten, er­hal­ten Sie diese zeit­ge­recht vor dem An­tritt Ihrer Reise per E-Mail zugesandt.

Zusatznächte

Zu dieser Reise sind Zu­satz­näch­te auf An­fra­ge buch­bar. Soll­ten Sie eine Zu­satz­nacht wün­schen, set­zen Sie sich bit­te mit uns in Ver­bin­dung, oder ver­mer­ken Sie Ihren Wunsch im Bu­chungs­for­mu­lar. Dan­ke für Ihr Ver­ständnis!

Hotels, 3*/4*Niveau

Die Übernachtungen erfolgen in sorgfältig ausgewählten Hotels oder Ferienwohnungen (landestypisches 3*, teilweise 4*Niveau). Sie befinden sich meist in unmittelbarer Nähe zum Meer bzw. in zentraler Ortslage.

  • Doppelzimmer / ÜF ab € 719,-
  • Einzelzimmer / ÜF ab € 849,-

Mieträder

  • 24-Gang Tourenrad: € 99,-
  • 27-Gang Trekkingrad: € 124,-

Wenn Sie Ihren ei­ge­nen Draht­esel lie­ber im hei­mi­schen Stall las­sen möch­ten, kein Pro­blem! Lei­hen Sie sich ein­fach ein bes­tens ge­war­te­tes Qua­li­täts­rad.
Zur Stand­ard­aus­stat­tung ge­hö­ren üb­li­cher­wei­se Gepäck- und Len­ker­ta­sche, Fahr­rad­com­pu­ter, Fahr­rad­schloss, Luft­pum­pe, Er­satz­schlauch so­wie ein klei­nes Re­pa­ra­tur­set mit Sie in der La­ge sind, klei­ne­re Schä­den selbst zu be­he­ben. Ist der Scha­den grö­ßer, dann ru­fen Sie uns an - wir sor­gen ra­sch für eine Lösung.

Miet-E-Bike

  • Unisex-Elektrorad: € 174,-

Sie er­hal­ten ein reise­taug­liches Unisex-Elektro­rad der Qua­li­täts­mar­ke Merida. Die ein­fache Hand­habung, das kompakte Design, der leichte und leistungs­starke Lithium-Ionen-Akku und der tiefe Ein­stieg werden Ihnen ge­fal­len!

Das E-Bike wird hybrid - also mit Elektro­motor und eigener Muskel­kraft - be­trieben und lässt Sie somit spielend und kräfte­schonend Steigungen und an­stren­gende Ab­schnitte be­wäl­tigen. Ganz ohne zu tre­ten kommen Sie uns aber nicht weg. Der Elek­tro­mo­tor un­ter­stützt groß­zügig, aber be­raubt Sie nicht Ihres kom­plet­ten Tret­ver­gnügens.

  • Alu-Rahmen
  • Sattel und Gabel gefedert
  • User-Konsole LCD digital, 3 Unterstützungsstufen
  • Schaltung Shimano, 9 Gänge
  • Shimano Steps Motor E6000
  • Batterie Shimano E6001 500Wh, Akku mit Ladegerät
  • Reichweite 70-90 km
  • Pannensichere Reifen

Eigenes Rad

Natür­lich können Sie auch Ihr eigenes Fahr­rad zu dieser Reise mit­brin­gen. Bitte beachten Sie aber nach­fol­gen­de Hin­weise:

Bevor Sie Ihren Flug buchen, sollten Sie sich un­be­dingt mit den Be­för­de­rungs­be­stim­mungen der je­wei­li­gen Flug­ge­sell­schaft ver­traut machen, damit Sie hin­ter­her keine böse Über­raschung er­le­ben. Sowohl für das zu­läs­sige Maxi­mal­ge­wicht als auch die Ver­packungs­art gibt es je nach Flug­ge­sell­schaft un­ter­schied­liche Re­gelun­gen. Der Fahr­rad­trans­port per Flug­zeug kostet meistens einen Auf­preis.

Wenn Sie eine Rei­se­ver­siche­rung ab­schließen, in­for­mieren Sie sich, ob diese auch für et­waige Trans­port­schäden oder für den Ver­lust Ihres Fahr­rad­es auf­kommen. Denn wie gut Sie Ihr Fah­rrad für den Flug auch ver­packen, letzt­end­lich liegt das Wohl Ihres Rades in den Händen der Gepäck­ab­fer­tiger.

Und wenn Ihnen dies dann doch alles zu um­ständ­lich er­scheint, leihen Sie sich ein­fach eines unserer bestens ge­warte­ten Mieträder.

Eigenanreise

Dass das Anreisen schöner ist, als das Abreisen, hat wohl Allgemeingültigkeit. Dass die An- und Abreise zum jeweiligen Start- bzw. Zielort in Eigenregie erfolgt, und diese somit nicht im Reisepreis inkludiert ist, schreiben wir lieber nieder.

Flug-Anreise

Flughafen: Faro (FAO)

Anreise: Der Flug­ha­fen von Faro ist etwa 5 Kilo­meter von un­se­rem Ver­trags­ho­tel ent­fernt, wel­ches Sie am be­sten per Taxi er­reich­en.

Abreise: Der Trans­fer von Ihrem End­ho­tel in Sag­res zum Flug­ha­fen Faro am Abreisetag ist im Rei­se­preis in­kludiert. Die Fahrt (ca. 150 Kilo­meter) dauert in etwa zwei Stun­den, wir empfehlen Ihnen daher, Ihren Rückflug nicht vor 12:00 Uhr mittags zu buchen. Bitte tei­len Sie uns - sobald Sie Ihren Flug ge­bucht haben - Ihre ge­nau­en Flug­da­ten mit. Danke!

Hinweise zur Flugbuchung
  • Damit Sie in den Ge­nuss von güns­ti­gen Flü­gen kom­men, em­pfeh­len wir Ih­nen, Ih­ren Flug so früh wie mög­lich zu bu­chen. Bitte aber erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung bzw. so­bald die Durch­füh­rung Ihrer Rad­rei­se ga­ran­tiert ist. Danke!
  • Für jedes Reiseziel die pas­sen­den Flüge fin­den Sie bei un­se­rem Partner opodo.de.
  • Bitte beachten Sie, dass die Flug­bu­chung über opodo.de in kei­ner­lei Form in Ver­bin­dung mit PEDALO steht.
  • Mehr Infos zu Flugbuchungen über opodo.de finden Sie hier.
Flug & eigenes Fahrrad
  • Natürlich können Sie im Flug­zeug auch Ihr ei­ge­nes Fahr­rad mit­brin­gen.
  • Bevor Sie aber Ih­ren Flug bu­chen, soll­ten Sie sich un­be­dingt mit den Be­för­der­ungs­be­stimm­un­gen der je­wei­li­gen Flug­ge­sell­schaft ver­traut ma­chen, da­mit Sie hin­ter­her keine böse Über­ra­schung er­le­ben. So­wohl für das zu­läs­si­ge Ma­xi­mal­ge­wicht als auch die Ver­pa­ckungs­art gibt es je nach Flug­ge­sell­schaft un­ter­schied­li­che Re­ge­lun­gen.
  • Der Fahr­rad­trans­port per Flug­zeug ist (in der Re­gel) mit ei­nem Auf­preis ver­bun­den.
  • Wenn Sie eine Rei­se­ver­si­cher­ung ab­schlie­ßen, in­for­mie­ren Sie sich, ob die­se auch für et­wa­ige Trans­port­schä­den oder für den Ver­lust Ihres Fahr­ra­des auf­kommt. Denn egal wie gut Sie Ihr Fahr­rad für den Flug auch ver­pa­cken, letzt­end­lich liegt das Wohl Ihres Ra­des in den Hän­den der Ge­päck­ab­fer­ti­ger.
  • Und wenn Ihnen dies dann doch alles zu um­ständ­lich er­scheint, lei­hen Sie sich ein­fach eines un­se­rer bes­tens ge­war­te­ten Miet­rä­der.

Keine Mindestteilnehmerzahl

  • Die Durchführung dieser Rad­rei­se ist von der Er­rei­chung einer Min­dest­teil­neh­mer­zahl un­ab­hän­gig. Der von Ihnen ge­buch­te Ter­min kann da­her nicht auf Grund man­geln­der Teil­neh­mer ab­ge­sagt werden.
  • Eine Be­stä­ti­gung Ihrer Bu­chung er­hal­ten Sie um­ge­hend nach Prü­fung der ver­füg­ba­ren Ka­pa­zi­tä­ten durch einen PEDALO Mit­ar­bei­ter.
  • Zuschlag für Allein­rei­sen­de: Bitte beach­ten Sie, dass bei die­ser Rad­rei­se der an­ge­ge­be­ne Preis ab einer Teil­neh­mer­zahl von zwei Per­so­nen gilt. Soll­ten Sie zum ge­wähl­ten Ter­min allein un­ter­wegs sein, müssen wir Ihnen ge­ge­be­nen­falls einen Zu­schlag (z. B. für den Ge­päck­trans­port) ver­rech­nen. Beach­ten Sie dazu bitte den ent­spre­chen­den Hin­weis in der Preis­ta­bel­le.

Vorvertragliche Reise-Informationen

Reiseveranstalter

PEDALO Touristik GmbH, Kickendorf 1 a, A-4710 Grieskirchen

Reiseunterlagen

In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.

Sonstige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz

  • Vor Reiseantritt kön­nen Sie je­der­zeit vom Ver­trag zu­rück­tre­ten. De­tails zu Mo­da­li­tä­ten und Stor­no­ge­büh­ren bei Rück­tritt sie­he Rei­se­be­din­gun­gen.
  • Der Reisende kann, ge­gen Ge­bühr, den Pau­schal­rei­se­ver­trag auf eine an­de­re Per­son über­tra­gen (siehe Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Änderungen der Bu­chung hin­sicht­lich Zim­mer­an­zahl oder -art, der Ho­tel­ka­te­go­rie und Ver­pfle­gungs­art sind ge­gen Ge­bühr mög­lich (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Zur Absicherung für all­fäl­li­ge Ri­si­ken ist in je­dem Fall eine Rei­se­rück­tritts­ver­si­che­rung inkl. Rei­se­ab­bruch­ver­si­che­rung em­pfeh­lens­wert.
  • Die Sprache, in der die an­ge­führ­ten Leis­tun­gen er­bracht werden, ist - soweit die­ses für die Leis­tungs­er­brin­gung maß­geb­lich ist - direkt bei der Leis­tung er­sicht­lich.
  • Für EU-Bürger sind für diese Rad­rei­se keine spe­ziel­len Pass- bzw. Visum­er­for­der­nis­se zu beach­ten.
  • Der durch­füh­ren­de Ver­an­stal­ter ist für die ord­nungs­ge­mäße Er­brin­gung aller im Pau­schal­rei­se­ver­trag vor­ge­se­he­nen Rei­se­leis­tun­gen ver­ant­wort­lich, unab­hän­gig da­von, ob diese Leis­tun­gen nach dem Ver­trag von ihr oder an­de­ren Er­brin­gern von Rei­se­leis­tun­gen zu be­werk­stel­li­gen sind.
  • Betreuung vor Ort: Lisa Bikes Unipessoal Lda., Alcaria Branca 404A, 8005-404 Faro, Portugal
  • Im Fall der In­sol­venz des Rei­se­ver­an­stal­ters oder - in eini­gen Mit­glieds­taaten - des Rei­se­ver­mit­tlers wer­den Zah­lun­gen zu­rück­er­stat­tet (sie­he Rei­se­be­din­gun­gen).
  • Die PEDALO Tou­ris­tik GmbH nimmt der­zeit nicht an Ver­fah­ren zur al­ter­na­ti­ven Streit­bei­le­gung teil.
  • Diese Rad­reise ist für Per­so­nen mit ein­ge­schränk­ter Mo­bi­li­tät nicht ge­eig­net.
  • Minderjährige können nur in Be­glei­tung eines Er­zie­hungs­be­rech­tig­ten an die­ser Rad­rei­se teil­neh­men.

Änderungen sowie Irr­tü­mer, Druck­feh­ler und Rechen­feh­ler wer­den vor­be­halten. Bei Un­wirk­sam­keit ein­zel­ner Be­stim­mun­gen die­ses Ver­tra­ges wird die Gül­tig­keit der Ge­samt­ver­ein­ba­rung nicht berührt.

AGB inkl. Standardinformationsblatt

Reisepreise 

Hotels, 3*/4*Niveau

Hotels, 3*/4*Niveau 0 1 0 0Saison A|Saison B|Saison C|Saison D 0719|799|859|959|Doppelzimmer / ÜF 0|0|0|0|Doppelzimmer / ÜF 849|959|1079|1239|Einzelzimmer / ÜF 0|0|0|0|Einzelzimmer / ÜF
  •  

    • Preise pro Person

    • Saison A

      01.02.21 - 31.03.21

    • Saison B

      01.04.21 - 31.05.21, 01.10.21 - 31.10.21

    • Saison C

      01.06.21 - 30.06.21, 16.09.21 - 30.09.21

    • Saison D

      01.09.21 - 15.09.21

    • Doppelzimmer / ÜF

    • Saison A

      01.02.21 - 31.03.21

      € 719,-
    • Saison B

      01.04.21 - 31.05.21, 01.10.21 - 31.10.21

      € 799,-
    • Saison C

      01.06.21 - 30.06.21, 16.09.21 - 30.09.21

      € 859,-
    • Saison D

      01.09.21 - 15.09.21

      € 959,-
    • Einzelzimmer / ÜF *)

    • Saison A

      01.02.21 - 31.03.21

      € 849,-
    • Saison B

      01.04.21 - 31.05.21, 01.10.21 - 31.10.21

      € 959,-
    • Saison C

      01.06.21 - 30.06.21, 16.09.21 - 30.09.21

      € 1079,-
    • Saison D

      01.09.21 - 15.09.21

      € 1239,-

*) Eventueller Gepäcktransport-Zuschlag für Alleinreisende; bei zwei oder mehr Reisenden entfällt dieser.

Mieträder

  • 24-Gang Tourenrad: € 99,-
  • 27-Gang Trekkingrad: € 124,-
  • Unisex-Elektrorad: € 174,-

Steuern & Gebühren

Orts-/Kurtaxe, pro Person: zahlbar vor Ort

Diese ist, so­weit fäl­lig, di­rekt vor Ort im Ho­tel zu ent­rich­ten und nicht im Rei­se­preis ent­hal­ten.

Buchen & Bezahlen

Es freut uns sehr, dass Sie mit dem Ge­dan­ken spie­len, eine PEDALO Reise zu bu­chen. Mit unserem Online-Buchungs­sys­tem füh­ren Sie be­quem und in nur we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten eine Bu­chung durch. Und na­tür­lich wird da­bei auch gleich Ihr Rei­se­preis mit­be­rech­net.

  1. Nachdem Sie Ihre Traumreise (online) ge­bucht ha­ben, wird die Ver­füg­bar­keit Ihrer aus­ge­wähl­ten Leis­tun­gen von einem PEDALO Mit­ar­bei­ter per­sön­lich ge­prüft und be­ar­bei­tet.
  2. Sollten wir noch Fragen zu Ihrer Bu­chung h­aben, wer­den sich unsere Service-Mitar­be­iter um­ge­hend mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen.
  3. Flüge, Bahntickets, Reiseschutz etc. bu­chen Sie bitte erst nach Er­halt Ihrer PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung.
  4. Ist mit Ihrer Buchung alles in Ord­nung, er­hal­ten Sie in den da­rauf­fol­gen­den Ta­gen Ihre PEDALO Bu­chungs­be­stä­ti­gung (Pau­schal­rei­se­ver­trag ge­mäß § 6 PRG).
  5. Nach Erhalt der Bu­chungs­be­stä­ti­gung ist eine An­zah­lung in Höhe von 20% zu leis­ten. Der Rest­be­trag ist 20 Tage vor Rei­se­be­ginn fällig.
    Bei Bu­chung ab 30 Ta­gen vor Rei­se­be­ginn ist der kom­plet­te Rei­se­preis so­fort fällig.
    Die Be­zah­lung er­folgt per Über­wei­sung auf ein Kon­to in Öster­reich oder Deutsch­land.
  6. In aller Regel sind die fi­na­len Rei­se­un­ter­la­gen (1 Set pro Zim­mer) etwa drei Wo­chen vor An­rei­se fer­tig er­stellt.
Bitte wartenEinen Moment bitte ...