schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

Wunschtermin schon aus­ge­bucht!? Last Minute war wohl doch keine so gute Idee
Wunschtermin schon aus­ge­bucht!? Last Minute war wohl doch keine so gute Idee (Bild: Pedalo)

Reisen ohne Chaos

Reiselust statt Frust dank frühzeitiger Buchung

»Nichts wie weg!« hört man es im Som­mer 2022 über­all er­tö­nen. Das Fern­weh ist groß, der Nach­hol­be­darf über­wäl­ti­gend und die Reise­branche kann - bei aller Freude da­rü­ber - kaum noch Schritt hal­ten. Ferien-Fiasko vor­pro­gram­miert? Nicht mit unse­ren RAD­schlä­gen!

Sie benötigen Hilfe?

0800 2400999

Mo - Fr von
8 - 17 Uhr

aus D+A+CH
gebührenfrei,
ansonsten:

+43 7248 63584-0

Wie Sie dem Urlaubs­chaos davon­fahren

Urlaub machen soll schließ­lich nicht urlaubs­reif machen

Verspätete oder gar abge­sagte Flüge. Un­men­gen an ver­lo­ren ge­gan­ge­nem Ge­päck. Im Zug ein Steh­platz - aber nur mit viel Glück. Hotel­iers, die selbst die Reser­vier­ung lang­jähr­iger Stamm­gäste nicht be­stä­ti­gen kön­nen, weil es an allen Ecken und Enden an Per­sonal fehlt ... Viel­leicht haben Sie eini­ges da­von in dieser Sai­son selbst be­reits er­lebt. Falls nicht, haben Sie mit Sicher­heit ent­sprech­ende Be­richte in den Me­dien ge­hört oder gele­sen. Und mög­licher­weise haben Sie sich dabei ge­dacht: »Ein Glück! Mit einer PEDALO Rad­reise kann mir das nicht pas­sieren!«

Ja und nein. Auch bei uns kommt es dank der (durch­aus erfreu­li­chen) großen Nach­frage immer öf­ter vor, dass zum Bei­spiel die ge­wünsch­ten Unter­künfte nicht mehr ver­füg­bar sind und wir erst­mal eine Alter­na­tive suchen müs­sen. Machen wir gerne, geht aber nicht durch Zau­berei, son­dern braucht eben seine Zeit. Und des­halb empfeh­len wir Ihnen drin­gend: Bloß nicht bis zur letz­ten Minute warten, sondern:

(Spätestens) Im Sommer an den Herbst denken!

Glänzende Aus­sich­ten warten, wenn man mit Weit­blick an die Herbst-Reise­pla­nung heran­geht
Glänzende Aus­sich­ten warten, wenn man mit Weit­blick an die Herbst-Reise­pla­nung heran­geht (Bild: Steier­mark Touris­mus, M. Hasel­wander)

Womög­lich hat­ten Sie ja ohne­hin Sep­tem­ber oder Okto­ber als Ter­min für Ihren dies­jähr­igen Rad­ur­laub anvi­siert, weil Herbst­radeln ein­fach Ihr Ding ist. Dann sagen wir dazu nur: Gute Idee, las­sen Sie sich auf dem Weg zur zügi­gen Buch­ung nicht von uns auf­halten!

Aber auch allen, bei de­nen es im Früh­jahr oder Som­mer nicht wunsch­gemäß ge­klappt hat, weil schon da die Ter­mine große Ähn­lich­keit mit den sprich­wört­lichen war­men Sem­meln hat­ten, möch­ten wir diese Mög­lich­keit zum Doch-noch-Radur­laub-machen ans Herz legen. Wenn Sie sich noch heute - oder doch zu­min­dest recht bald - einen Termin für Ihre Herbst-Rad­reise sichern, steht einem gol­de­nen Sai­son­aus­klang nichts im Weg.

Beeilung!

Die Tage werden kürzer, die Termine knapper: Jetzt Herbst-Radreise buchen bevor die Blätter fallen!

Ihre PEDALO Herbst-Radreise-Tipps: Bunt wie das Laub auf den Bäumen

Und wo soll es nun am besten hin­gehen zur Herbst-Rad­reise 2022? Wo ist es im Sep­tem­ber und Okto­ber noch rich­tig schön? Nur im Süden, am azur­blauen Meer, mei­nen manche ... Weit ge­fehlt! Auch dort, wo es moos­grün, gelb, rost­rot oder kas­ta­nien­braun schim­mert - also oft ganz in der Nähe - erwar­tet Sie die eine oder andere Rad­region vol­ler fas­zi­nier­ender Mög­lich­keiten.

Handverlesene Einzelreisen

Die glorreichen Drei, unsere ganz per­sön­li­chen Lieb­lin­ge unter den Das-Schönste-kommt-zum-(Saisonab)Schluss-Reisen möch­ten wir auch Ihnen an die­ser Stelle sehr ans Herz legen.

  • ab € 749,–

  • Reise 2023

  • 3% Früh­bucher­rabatt

  • ab € 919,–

  • Reise 2023

  • 3% Früh­bucher­rabatt

  • ab € 779,–

  • Reise 2023

  • 3% Früh­bucher­rabatt

Klasse Regionen

Vielfalt ist das Mar­ken­zei­chen der drit­ten Jah­res­zeit und das An­ge­bot der Rei­sen de­ment­spre­chend um­fang­reich. Um die Aus­wahl den­noch et­was zu er­leich­tern schla­gen wir Ihnen gerne auch noch drei klas­si­sche Herbst-Regionen vor.

Vorausplanung ist gut, aber sicher ist nun mal sicher

Allzu kurzfristig zu buchen kann auch schief­gehen, soweit so klar. Aber die letz­ten beiden Jahre der Pan­demie haben bei manchen Rei­sen­den eben zu einer gewis­sen Scheu geführt, sich lang im Vor­hin­ein fest­zu­legen. Soll­ten auch Sie in dieser Hin­sicht Beden­ken haben, ver­wei­sen wir Sie auf jene Reisen, die mit dem Fähn­chen 2G-Flex Option ver­se­hen sind und bei denen Ihnen flex­ible Um­buch­ungs­mög­lich­keiten zur Ver­fü­gung stehen.

Dank PEDALO Finger­zeig landen Sie doch noch zur rich­ti­gen Zeit am rich­ti­gen Ort!
Dank PEDALO Finger­zeig landen Sie doch noch zur rich­ti­gen Zeit am rich­ti­gen Ort! (Bild: Pedalo)

Reisen ohne Chaos

Reiselust statt Frust dank frühzeitiger Buchung

Permanenter Link: www.pedalo.com/10044

Mehr PEDALO-Beiträge zu den Themen »Reisetipps«, »Gesundheit«, »Technik«, »Dies & das«, »Reiseziele«

Bitte wartenEinen Moment bitte ...