schließen

Unvergessliche Erlebnisse verschenken!

PEDALO Reisegutscheine: Bewegendes verschenken

Mit einem PEDALO Reise­gut­schein lie­gen Sie nicht nur ga­ran­tiert rich­tig, son­dern fah­ren Sie auch rich­tig gut.

Unsere Gut­schein­welt ist groß und bunt, die Mög­lich­kei­ten sind schier gren­zen­los. Viele Rei­se­län­der und Va­ri­an­ten las­sen Sie zum Schenker-König und die Be­schenk­ten zu Glücks­pil­zen wer­den.

Der Rei­se­gut­schein Ihrer Wahl lässt sich spie­lend leicht on­li­ne er­stel­len. Und zwar im Hand­um­dre­hen. Se­hen Sie selbst!

Zur PEDALO Gutscheinwelt

Facebook und Twitter

Folgen und empfehlen Sie uns!

schließen

Zwei Klicks für mehr Datensicherheit! Die PEDALO Web­site baut nicht un­ge­fragt eine Ver­bin­dung zu Face­book oder Twit­ter auf. Erst wenn Sie die Sym­bo­le durch An­kli­cken ak­ti­vie­ren, wer­den In­for­ma­ti­o­nen über Ihre An­we­sen­heit an die je­wei­li­gen Dienste über­mit­telt. Hier erfahren Sie mehr!

Radreisen quer durch Deutsch­land: Bo­den­stän­dig, doch wie im sieb­ten Him­mel
Radreisen quer durch Deutsch­land: Bo­den­stän­dig, doch wie im sieb­ten Him­mel (Bild: Pedalo)
Reisetipps

Radreisen in Deutsch­land

D wie Daheim

Sind Sie zufäl­lig dort zu­hause, wo Inland = Deutsch­land ist? Dann haben Sie aber Glück! Weil näm­lich mäch­tig viele Radreise-Mög­lich­kei­ten ganz ohne Grenz­über­schreitungs-Not­wen­dig­kei­ten. Allen­falls die Qual der Wahl könnte Ihnen etwas zu schaf­fen machen.

Sie benötigen Hilfe?

0800 2400999

Mo - Fr von
8 - 17 Uhr

aus D+A+CH
gebührenfrei,
ansonsten:

+43 7248 63584-0

Radurlaub made in Ger­many:
Das »must have« jeder Reisesaison

Als Fahrrad­lenker un­ter­wegs im Land der Dich­ter und Denker

»Denk ich an Deutschland in der Nacht, so sind Rad­rei­se­pläne wie im Schlaf ge­macht.« So lau­tet frei nach Hein­rich Heine das PEDALO Konzept, wenn es da­rum geht, Ihren Traum vom Rad­ur­laub in deut­schen Lan­den in die Pra­xis um­zu­set­zen und be­we­gen­de Wirk­lich­keit wer­den zu lassen.

Vielfalt zum Ver­lieben, er­lebt mit dem Fahr­rad

Mit der Rad­fähre un­ter­wegs zum Klos­ter Wel­ten­burg
Mit der Rad­fähre un­ter­wegs zum Klos­ter Wel­ten­burg (Bild: Radweg-Reisen)

Gerade in Sachen Radreise­freund­lich­keit ist Deutsch­land nicht nur rich­tig groß, son­dern fol­ge­rich­tig auch groß­ar­tig viel­fäl­tig. Je nach­dem, ob Sie Ihren Blick gen Nor­den, Os­ten, Sü­den oder Wes­ten schwei­fen las­sen, tun sich die un­ter­schied­lichs­ten Mög­lich­kei­ten auf. Berge - solche mit ver­schnei­ten Gip­feln, die man gerne zu de­ren Fü­ßen be­wundert - aber auch mit Wein­re­ben be­wach­se­ne. Fluss­täler, in denen man strom­ab­wärts das Rad rol­len und die See­le bau­meln las­sen kann. See­ufer oder Mee­res­strand, je nach­dem, ob Sie mehr fürs Sü­ße oder Wür­zi­ge zu haben sind. Alte Städt­chen und mo­der­ne Me­tro­po­len, die­se wie jene mit ihrer ei­ge­nen un­ver­wech­sel­ba­ren Kul­tur­land­schaft, die die von hier nach da durch­ra­del­te Na­tur­land­schaft hü­bsch ab­rundet ...

Unterwegs an der Ost­see­küs­te bei Hei­li­gen­damm
Unterwegs an der Ost­see­küs­te bei Hei­li­gen­damm (Bild: Radweg-Reisen)

Verlockende Rad­re­vie­re fin­den Sie fast un­mit­tel­bar vor jeg­li­cher deut­schen Haus­tür. Ein de­fi­ni­ti­ves Plus für alle, die wei­te An­rei­sen für ein ver­meid­ba­res Übel hal­ten. Wenn Sie hin­ge­gen zu je­nen ge­hö­ren, für die ein ge­wis­ser Grad an In-die-Ferne-schwei­fen zum per­fek­ten Rad­ur­laub ein­fach da­zu­ge­hört, so bleibt Ihnen bei einer Rad­rei­se in Deutsch­land zwi­schen Bo­den­see und Ost­see, vom Alt­mühl­tal bis nach Zit­tau, in Nie­der­bay­ern oder im Ober­all­gäu oder mit­ten drin im Mit­tel­ge­bir­ge, trotz­dem noch reich­lich Spiel­raum. Also, wo­rauf war­ten Sie noch? Wer­den Sie zum Pedal­rit­ter der Land­straße und er­obern Sie hei­mi­sche Ge­filde!

Die Top [BB_reisezahl] der PEDALO Redaktion

Eigentlich haben wir an je­dem Fin­ger min­des­tens zehn Rad­rei­sen, die sich einen Platz un­ter den Top 5 red­lich ver­die­nen. Fürs Erste über­rei­chen wir Ihnen hier eine aus­ge­wähl­te »Hand­voll«:

  • ab € 579,–

  • Reise 2023

  • 3% Früh­bucher­rabatt

  • ab € 599,–

  • Reise 2023

  • 3% Früh­bucher­rabatt

  • ab € 639,–

  • Reise 2023

  • 3% Früh­bucher­rabatt

  • ab € 599,–

  • Reise 2023

  • 3% Früh­bucher­rabatt

  • ab € 679,–

  • Reise 2023

  • 3% Früh­bucher­rabatt

Um unsere Lobes­hym­nen in D-Dur zu einem ju­bi­lie­ren­den Ab­schluss zu brin­gen, fas­sen wir noch ein­mal zu­sam­men: Deutsch­land ge­mein­sam mit sei­nem Draht­esel zu be­rei­sen ist dem Da­heim sit­zen und Däum­chen dre­hen jeder­zeit vor­zu­zie­hen.

Radler auf der Münch­ner Seen-Runde, im Hin­ter­grund der Rieg­see
Radler auf der Münch­ner Seen-Runde, im Hin­ter­grund der Rieg­see (Bild: Eurobike)

Radreisen in Deutsch­land

D wie Daheim

Permanenter Link: www.pedalo.com/10003

Ein PEDALO-Beitrag zum Thema »Reisetipps«

Mehr PEDALO-Beiträge zu den Themen »Reisetipps«, »Gesundheit«, »Technik«, »Dies & das«, »Reiseziele«

Bitte wartenEinen Moment bitte ...